BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Mitrovica wird aufgebaut und die Rückkehrer

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 23.04.2009, 19:40 Uhr · 28 Antworten · 1.461 Aufrufe

  1. #1
    Jehona_e_Rahovecit

    Mitrovica wird aufgebaut und die Rückkehrer

    Heute hat die Kommune Mitrovica begonnen im Stadt Kroi i Vitakut im Norden der Stadt die Häuser der Albaner wiederaufzubauen damit die albanischen Flüchtlinge wieder in ihre Heimat zurückkehren können.
    So weit ich weiss handelt sich dabei um circa 10.000 Flüchtlinge.
    Endlich wird Mitrovica multiethnisch.
    Der Kosovarische Staat hat endlich begonnen sich in Nordmitrovica und den darüber liegeneden Gebiete zu etablieren.Ich hoffe dass dieser rechtsfreier Raum endlich gesäubert wird, ich meine dass die Verbrecher dingfest gemacht werden.

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Du verstehst das falsch.
    Ab Südmitrovica praktisch beginnt der Raum der Terroristen und Seperatisten, ebenso wie Kriminellen.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    im dorf frasher im süden der stadt mitrovica wurden serbische familien (rückkehrer) angesiedelt.
    der staat hat denen die häuser wieder aufgebaut.
    auch im norden der stadt wurden albaner wieder angesiedelt.

    ein serbe sagte:
    ich vermisse die zeiten tito´s.
    damals durfte ich nichts gegen den präsidenten sagen, aber hatte keine angst vor meinen nachbarn.
    jetzt kann ich alles gegen meinen präsidenten sagen (kosovo), aber fühle mich nicht sicher.

  4. #4
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Du verstehst das falsch.
    Ab Südmitrovica praktisch beginnt der Raum der Terroristen und Seperatisten, ebenso wie Kriminellen.
    Das sehen die dort ansässigen Instutionen anders und die wissen es besser als eine Serbe, der nichts anderes im Sinn hat als sich seine Zeit in einem Forum zu vertreiben.

  5. #5

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Idemo lass es.

    Solche Diskussionen sind sinnlos.

  6. #6
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    im dorf frasher im süden der stadt mitrovica wurden serbische familien (rückkehrer) angesiedelt.
    der staat hat denen die häuser wieder aufgebaut.
    auch im norden der stadt wurden albaner wieder angesiedelt.

    ein serbe sagte:
    ich vermisse die zeiten tito´s.
    damals durfte ich nichts gegen den präsidenten sagen, aber hatte keine angst vor meinen nachbarn.
    jetzt kann ich alles gegen meinen präsidenten sagen (kosovo), aber fühle mich nicht sicher.
    der sollte mal sein haus verkaufen.
    ahh sr hab doch vergessen dass so gut wie niemand serbische häuser kaufen will.

  7. #7

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Das sehen die dort ansässigen Instutionen anders und die wissen es besser als eine Serbe, der nichts anderes im Sinn hat als sich seine Zeit in einem Forum zu vertreiben.
    Soso, die dort ansäßigen Institutionen, also ansäßig in Nord-Mitrovica sehen das so, dass dort Terroristen sind?
    Nein, für mich nicht.
    Für mich sitzen die Terroristen in Pristina und heißen Thaci und Sejdiu.

    Zitat Zitat von Elohim Beitrag anzeigen
    Idemo lass es.

    Solche Diskussionen sind sinnlos.
    Du hast eigentlich Recht.
    Aber wenns zuviel ist, ist's zuviel.

  8. #8
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Soso, die dort ansäßigen Institutionen, also ansäßig in Nord-Mitrovica sehen das so, dass dort Terroristen sind?
    Nein, für mich nicht.
    Für mich sitzen die Terroristen in Pristina und heißen Thaci und Sejdiu.



    Du hast eigentlich Recht.
    Aber wenns zuviel ist, ist's zuviel.
    wieso haben sie den dir angetan?

  9. #9
    Bloody
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Du verstehst das falsch.
    Ab Südmitrovica praktisch beginnt der Raum der Terroristen und Seperatisten, ebenso wie Kriminellen.
    Wohnst du im Kosovo ?

  10. #10

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Heute hat die Kommune Mitrovica begonnen im Stadt Kroi i Vitakut im Norden der Stadt die Häuser der Albaner wiederaufzubauen damit die albanischen Flüchtlinge wieder in ihre Heimat zurückkehren können.
    So weit ich weiss handelt sich dabei um circa 10.000 Flüchtlinge.
    Endlich wird Mitrovica multiethnisch.
    Der Kosovarische Staat hat endlich begonnen sich in Nordmitrovica und den darüber liegeneden Gebiete zu etablieren. Ich hoffe dass dieser rechtsfreier Raum endlich gesäubert wird, ich meine dass die Verbrecher dingfest gemacht werden.
    edit ...........

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: In Mitrovica wird die grösste Moschee im Kosovo erbaut
    Von donnie_yen im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 09:57
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 17:06
  3. Bombenaschlag auf Rückkehrer-Familie in Rep.Srpska
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 17:51
  4. Kroatien: Angriffe auf serbische Rückkehrer
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 23:25