BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Molla e kuqe Dokumentar

Erstellt von Adem, 30.01.2012, 17:40 Uhr · 32 Antworten · 9.547 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Debimi i shqiptareve nga Molla e kuqe ne drejtim te Turqise me 1878





    Vranje/Nish




    Toplice


  2. #22
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Keine Angst , der Albaneranteil erhöht sich abseits der Grenze zu Merdar.
    Es wird zwar Jahre dauern , bis wir dort die Mehrheit bilden , aber das Gebiet wird auch bald uns gehören. Wir müssen den Norden nur solange aufhalten sich abzuspalten , bis wird dort die Mehrheit bilden und dann können wir tauschen.
    Fakt ist aber , dass wir uns durch ´´ficken´´ das zurückholen was uns zusteht.

  3. #23

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    335
    Keine Angst , der Albaneranteil erhöht sich abseits der Grenze zu Merdar.
    Es wird zwar Jahre dauern , bis wir dort die Mehrheit bilden , aber das Gebiet wird auch bald uns gehören. Wir müssen den Norden nur solange aufhalten sich abzuspalten , bis wird dort die Mehrheit bilden und dann können wir tauschen.
    Fakt ist aber , dass wir uns durch ´´ficken´´ das zurückholen was uns zusteht.
    ;D weiter so

  4. #24
    Tigri93
    In Süd-Serbien gibt es ja schießlich immer noch Dörfer mit verbliebenen Albanischen Namen wie Kastrat, Arbanasce usw. oder Städte wie Prokuplje (Prokup), Vranje (Vrana) oder gar Nis (Nishi).. oder z.B. in Novi Pazar heisst ein Stadtteil Besnik, was da alles nicht gibt.. übrigens stammt die Hälfte der Bevölkerung aus llapi ebenso aus dem Norden die von dort vertrieben worden sind, und das mit den 300.000 ausgesiedelten Albanern in die Türkei aus Süd-Serbien kennen wir ja auch.

  5. #25
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Von Faik Domenik Konica

    "E thashë edhe tjater herë: per mua, fara me e ndyrë e Shqiperisë janë muhaxhirët.
    Muhaxhirë u thomi atyre muhamedanve që, duke lënë vendin e tyre, erthnë të zënë vent në Shqipëri. Ka muhaxhirë nga Bosnja, nga Serbia, edhe disa Shqipëtarë nga Podgorica edhe nga Ulqini.
    Të qè se këta Shqiptarë të kishin ardhur ndër né per mall te Shqipërisë, fort bukur. Po jo! Ata erthnë se i m...ori malli i minareve. Shqipërinë e shesin per një pesëshe, e veç nukë duan të rrojnë nënë “kaaurrin”.
    Se të kishin ardhur per mall të Shqipërisë, duhej t’ishin kombëtarë të nxehtë e miq të parë me né që luftojmë kunder të gjithve per të mbajtur lart flamurin e kombësisë. Po, jo! Ata vijnë të bëhen spijunë të Qeverisë. Tradhëtojnë, hedhin në burg Shqipëtarë, tallen me vendin tonë. Edhe bukën tonë hanë, edhe na lëshojnë….balten e tyre permi mesalle!
    Të kishin pakë ment Shqipëtarët, nukë këmbejnë as një fjalë me këta zgjebët."


    Ist es zufall dass es 1 zu 1 mit unserem gleichnamigen User passt?

  6. #26

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Ist es zufall dass es 1 zu 1 mit unserem gleichnamigen User passt?
    Nein!

  7. #27
    Sonny
    Zitat Zitat von Tigri93 Beitrag anzeigen
    In Süd-Serbien gibt es ja schießlich immer noch Dörfer mit verbliebenen Albanischen Namen wie Kastrat, Arbanasce usw. oder Städte wie Prokuplje (Prokup), Vranje (Vrana) oder gar Nis (Nishi).. oder z.B. in Novi Pazar heisst ein Stadtteil Besnik, was da alles nicht gibt.. übrigens stammt die Hälfte der Bevölkerung aus llapi ebenso aus dem Norden die von dort vertrieben worden sind, und das mit den 300.000 ausgesiedelten Albanern in die Türkei aus Süd-Serbien kennen wir ja auch.
    Besnik ist ein Dorf wenn man richtung Rozaje fährt. Das ist außerhalb Pazars und kein Stadteil.

  8. #28
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Meine Familie väterlicherseits kommt ursprünglich aus der Gegend um Nis. Dann gings immer weiter Richtung Süden. Mein Grossvater war aus Bilaq (ist zw. Bujanoc und Preshev) mein Vater wiederrum aus einem Dorf in Preshev, und jetzt sind wir in Shkup gelandet.

  9. #29
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.253
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Du stammst aus dem Dorf Velika Pllana. Als die Serben die Albaner von dort vertrieben haben, sind diese nach Kosovo geflüchtet und haben, oder man hat ihnen den Namen Pllana als Nachname gegeben, um daran zu erinnern dass die von dort stammten.

    Dieses Dorf gibts heute noch! Es ist irgendwie ein trauriges Gefühl, jedes Jahr im Sommer durch das Dorf seiner Vorfahren vorbeizufahren. Es fühlt sich so einem an, wie als ob einem dieses Land vertraut sei, man aber nicht die Möglichkeit hat dort auch nur irgendwas über Albaner zu erwähnen.
    wtf velika plana? Gabs in velika plana albaner oder wie? Hab noch nie davon gehört.ich weiss nur das da serben und vlasi famillien gibt.

  10. #30
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    Meine Familie väterlicherseits kommt ursprünglich aus der Gegend um Nis. Dann gings immer weiter Richtung Süden. Mein Grossvater war aus Bilaq (ist zw. Bujanoc und Preshev) mein Vater wiederrum aus einem Dorf in Preshev, und jetzt sind wir in Shkup gelandet.


    Interessant, wie lange lebt ihr denn schon in Shkup ? , falls ich es fragen darf.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Çohu! Dokumentar - Korrupsioni dhe krimi i organizuar në Kosovë
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 19:02
  2. Shaban Polluzha Dokumentar Film
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 20:47
  3. Film dokumentar mbi Arvanitet
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 04:25