BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 82

montenegriner wollen als minderheit anerkannt werden

Erstellt von MIC SOKOLI, 28.01.2009, 13:25 Uhr · 81 Antworten · 3.472 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    warum haben sich nur die montis von serbien getrennt bezw. haben ihren eigenen staat ausgerufen......?


    weil diese sich als brüder fühlen zu serbien!!!!!

    unglaublich wie einige immer noch nicht mit demokratischen entscheide eines volkes nicht klar kommen.

    Djukanovic ....

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Malësia e Madhe kërkon që Prishtina dhe Tirana të ndjekin shembullin e Podgoricës

    29.01.2009 16:07 ET Pejë (KosovaLive)

    Duke pas parasysh gjendjen e rëndë të shqiptarëve në Malësi të Madhe dhe urrejtjes së shprehur haptazi të malazezëve ndaj simboleve, gjuhës dhe çdo gjëje që është shqiptare në Mal të Zi, Shoqata e vëllazërisë Kosovë - Malësi e Madhe “Martin Dreshaj”..

    ----------------------

    gleiche rechte für die albaner wären angebracht.
    warum sind albanische symbole, der sprachgebrauch und alles andere albanische in CG verboten??

    unter diesen umständen wäre ich dagegen.
    kann doch nicht sein, dass wir denen minderheiten-rechte geben, die dortigen albaner unterdrückt werden.

  3. #43

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    wenn die montis als minderheit anerkannt werden,so gibt es immer weniger serben im kosovo,diese idee muss man einfach unterstützen.

  4. #44

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    das muss man sich mal vorstellen , montenegro gibt BiH reperaturzahlungen!

    wann wird das serbien wohl machen?!
    die fühlen sich ja nicht schuldig,
    da wird nur relativiert mit dem berüchtigten "ABER" und alija izbet. mit millosh gleichgesetzt.
    da kannst du leider noch lange warten das serbien die hand reicht wie monte negro.

  5. #45

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Malësia e Madhe kërkon që Prishtina dhe Tirana të ndjekin shembullin e Podgoricës

    29.01.2009 16:07 ET Pejë (KosovaLive)

    Duke pas parasysh gjendjen e rëndë të shqiptarëve në Malësi të Madhe dhe urrejtjes së shprehur haptazi të malazezëve ndaj simboleve, gjuhës dhe çdo gjëje që është shqiptare në Mal të Zi, Shoqata e vëllazërisë Kosovë - Malësi e Madhe “Martin Dreshaj”..

    ----------------------

    gleiche rechte für die albaner wären angebracht.
    warum sind albanische symbole, der sprachgebrauch und alles andere albanische in CG verboten??

    unter diesen umständen wäre ich dagegen.
    kann doch nicht sein, dass wir denen minderheiten-rechte geben, die dortigen albaner unterdrückt werden.
    unter diesen umständen natürlich nicht,
    es heißt geben und nehmen und nicht nehmen und nehmen.

  6. #46

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Alles Djukanovic

    Wie gesagt, geh nach Podgorica und dann gucken wir mal, wie das Volk zu uns steht, ohne Politiker etc etc.

    Du weißt selber, dass das serbische und montenegrinische Volk sich gut verstehen.Nicht umsonst zählt Novi Sad und Beograd zu den Eindwanderungstädten der Montengriner.

    Zum Beispiel über 90 % der bosnischen Serben haben ihren Usprung in CG, wie ich
    aha,soweit ich weiß haben nur die serben montenegros gegen die anerkennung des staates kosova demonstriert.
    und die anderen haben djukanovic gewählt

    wenn montenegriner serben sind,warum wollte oder hat man CG studenten abgeschoben aus belgrad?


    ps: sag mal bitte "ABER"

  7. #47
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    das ist ne gute idee damit wären wir ca 30 000 - 50 000 serben im kosovo los sie wären dann bzw. montenegriener.ich unterstütze das voll und ganz.

  8. #48
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Djukanovic ....
    die mehrheit des montenegrinischen volkes hat Djukanovic demokratisch gewählt also untestützt die mehrheit der montenegriner seinen kurs auch.

  9. #49

    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    das muss man sich mal vorstellen , montenegro gibt BiH reperaturzahlungen!

    wann wird das serbien wohl machen?!

    hm :S
    wenn dann muss das rs machen!

  10. #50
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    die montis sehen sich nicht als serben.
    sie haben den staat kosova anerkannt und damit klar gezeigt welchen weg sie gehen.
    auch entschädigen sie sich wegen den verbrechen in bosnien.
    die sind auf einen guten weg.

    serbien sollte sich ein beispiel nehmen.

    tung
    Die Regirung hat die Mafiarepublik anerkannt, nicht das Volk.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:24
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 11:55
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 17:47
  4. Jugoslawen in Serbien wollen als Minderheit annerkant werden!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 23:27