BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 82

montenegriner wollen als minderheit anerkannt werden

Erstellt von MIC SOKOLI, 28.01.2009, 13:25 Uhr · 81 Antworten · 3.475 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    So war es auch nicht gemeint.
    Du verstehst es nicht, ich sagte nicht das die Montenegriener eingewandert sind. Ich sagte die Zahl eines Volkes auserhalb ihres Mutterlandes in einem anderen land muss vorhanden sein, um als Minderheit anerkannt zu sein. Und sie müssen eben eine Geschichte in diesem Land haben.
    Ausser eben man ist eingewander oder anderen zwecks..
    nehmen wir an es gibt 30 Menschen mit Montenigrinischen Wurzeln im Kosovo sollen diese eine Minderheit werden ?
    sollte das passieren, würde das Land ja nur noch aus Minderheiten bestehen.
    Dann fang mal an dich mit Geschichte zu befassen! Ein Teil Kosovos - Metohija gehörte mal zu Montenegro!
    Welche Geschichte können denn unsere albanischen kosovaren im Kosovo vorweisen? Das nach 1945 hunderttausende Albaner aus Albanien ins Kosvo eingewandert sind? Nehmen wir mal nur die zugewanderten Albaner nach dem 2. WK und deren Nachfahren bis heute, dann kannst du locker eine Millionen Albaner als "fremde" auf dem Kosovo bezeichnen!

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    welche geschichte??!!

    du hast es selber jetzt geschrieben,
    die albaner haben kosova seit 1945 erobert.

    1999 war die entscheidungsschlacht, und die haben wir mit unterstützung des westens gewonnen.
    russland und china waren auf eurer seite,
    dennoch hat die gerechtigkeit gesiegt.


  3. #53
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    welche geschichte??!!

    du hast es selber jetzt geschrieben,
    die albaner haben kosova seit 1945 erobert.

    1999 war die entscheidungsschlacht, und die haben wir mit unterstützung des westens gewonnen.
    russland und china waren auf eurer seite,
    dennoch hat die gerechtigkeit gesiegt.

    Was für ne Eroberung, du Besen?:

    Tito hat die Grenze zu Albanien nach 1945 aufgemacht und so flüchteten Albaner aus Albanien nach Jugoslawien um der Armut zu entgehen!

    :

  4. #54
    Emir
    1. montenegro hat sich von serbien abgetrennt 55% wollten das!
    2. montenegro = nicht serbien
    3. montenegro zahlt bosniaken entschedigungsgeld für vertreibung und entschuldigt sich
    4. montenegro erkennt das kosovo an

    ich würde nicht sagen das sie serbisch sind, besser wäre es wenn amn sagt "ahh sie haben verstand bekommen"

  5. #55
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Meinst du, dass irgendein orthodoxer Montenegriner die Unabhängigkeit des Kosovo befürwortet? Anerkannt hat es die pro-westliche Regierung von Djukanovic!


    [h1]Montenegro protests against Kosovo recognition:[/h1]
    was haben die Proteste gebracht
    Montenegro hat das Kosovo anerkannt

  6. #56
    Romantika
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Dann fang mal an dich mit Geschichte zu befassen! Ein Teil Kosovos - Metohija gehörte mal zu Montenegro!
    Welche Geschichte können denn unsere albanischen kosovaren im Kosovo vorweisen? Das nach 1945 hunderttausende Albaner aus Albanien ins Kosvo eingewandert sind? Nehmen wir mal nur die zugewanderten Albaner nach dem 2. WK und deren Nachfahren bis heute, dann kannst du locker eine Millionen Albaner als "fremde" auf dem Kosovo bezeichnen!
    Mir ist es ganz bewusst dass die Serben jetzt verbündete im Balkan suchen .. Hmm es sieht nicht gut aus, fast alle Länder die eine Grenze zu Serbien haben, haben das Kosovo anerkannt.. I'm happy about that

    Was zur deiner These.!
    Als Die Osmanen im Kosovo waren hat man den Montenegrinern ein teil Kosovos gegeben und einen anderen Teil an serbien, also sind die Montenegriner in den kosovo eingewandert, weil sie damals es ja zugesprochen bekammen.
    Alle sind von irgendwo eingewandert.

    Albaner u. eingewandert sicher sind die Albaner auch irgendwoher gekommen..
    ja sicher wir Stammen ja auch aus dem Kaukasus, u. haben eine Slawische sprache..
    Ich will nicht daran erinnern wie die Landkarte aussah bevor der Enver Hoxha mit dem Yugoslawischen Tito die grenzen anerkannte..
    kannst froh sein das Albanien damals von Russland verarscht wurde, um den Serben mehr Land zu gewähren.


    ________________________________________________

    Ein Albaner ist Geduldig, gedult zahlt sich meist aus!
    Republica é kosoves.

  7. #57

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was für ne Eroberung, du Besen?:

    Tito hat die Grenze zu Albanien nach 1945 aufgemacht und so flüchteten Albaner aus Albanien nach Jugoslawien um der Armut zu entgehen!

    :
    falsch,

    nachdem tausende albaner von den cedos ermordet wurden und die gegend menschen-leer wurde, hatte tito nur eine möglichkeit, kosova wieder mit albanern aufzufüllen.

    er wußte genau, dass nur durch die albaner dieses gebiet aufgebaut werden konnte.

    das in belgrad wieder cedos mit einem kommunisten-mantel an die macht kommen, hat er selber nicht geglaubt.

    deshalb gab er den albanern 1974 die autonomie mit dem rep. status.

    von 1989-1999 habt ihr alles zerstört,
    seit 1999 geht es kosova viel besser.

    ohne die albaner wäre kosova heute menschen-leer,
    die serben sterben aus,

    das ist leider wahr.

  8. #58

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    hey jungs djukanovic's mutter ist ne albanerin!!!!

  9. #59
    pqrs
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    hey jungs djukanovic's mutter ist ne albanerin!!!!
    Also stimmts wohl doch wie ein paar behaupten das er irgendwie einen Bezug zu Albaner hat.

  10. #60

    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    hey jungs djukanovic's mutter ist ne albanerin!!!!

    na dann ist ja alles klar.....

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:24
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 11:55
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 17:47
  4. Jugoslawen in Serbien wollen als Minderheit annerkant werden!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 23:27