BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 26 ErsteErste ... 1420212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 254

Kann Montenegros Rückzug der KS Anerkennung die Wende bringen im Kampf ums Kosovo?

Erstellt von Nemam pojma, 15.01.2011, 10:07 Uhr · 253 Antworten · 13.881 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Das Referendum war erstunken und erlogen und das weisst du genau. Beim hetzen gegen Serbien bist du ganz schlau, wenn es jedoch für posotive Sachen für Serbien geht tust du immer ganz schön blöd.

    Montenegriner aus Serbien durften dort nicht abstimmen, Montenegro aus dem restlichen Ausland schon! Klingelts?

    Das Referendum 2006 war nicht die Stimme des montenegrinischen Volkes sondern von einer Mafia Regierung die getrixt hat und die politische Imunität brauchte!
    wie man sich in einem fremden land nur einmischen kann wie du es machst ist mir schleierhaft.....

    aber sicherlich die ganze welt hat sich gegen serbien verschworen gehabt.

    serbien hatte auch nichts mit den kriegen auf dem balkan zu tun gehabt!!!

    bezüglich kosova hat man gegen islamistische terroristen gekämpft welche einen gottes-staat errichten wollten!
    flüchtlinge hat es nicht gegeben und wenn dann sind diese vor der nato geflüchtet.

    es ist auch unbegreiflich warum soviele serben wegen kriegsverbrechen angeklagt und verurteilt wurden!!!!

    da bin ich mit dem serbischen volk 69% in serbien total einverstanden das die serben die grössten opfer aufbringen mussten!!!!

  2. #232
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Wieso warum?
    Wieso die Befürchtung, Vojvodina oder der Sandsack würden sich abspalten, wenn man den Kosovo anerkennt. Und wenn man diese Frage beantwortet hat, kommt gleich die Nächste

  3. #233
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Montenegriner aus Serbien durften dort nicht abstimmen, Montenegro aus dem restlichen Ausland schon! Klingelts?
    Also nur montenegrinische Staatsbürger ? Wäre auch logisch

  4. #234

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Wie kann man so blind sein das die R.Srpska nichts mehr mit Bosnien zu tun hat? Doppelmoral?
    Teilweise herrscht hier schon eine Doppelmoral... auch wenn man es nun nicht zu 100% vergleichen kann...

    Ich verstehe überhaupt nicht wieso man um "Land" so einen Aufstand schiebt... Kosovo oder auch BH machen ja die Menschen aus ... dieses aufgezwängte "Kosovo je Srce Srbije" oder auch "Ni pedalj Bosne" ... neznam... vor allem von Menschen die gar nicht in diesen Regionen leben... was habt ihr davon? Wenn es beim jeweiligen Land bleibt?

    svi kofol nece rat, politicari su krivi bla bla ... a kod takvih tema odmah se dolazi sa gore navedenim parolama ... i "ako dodje do toga, bice opet rata" ...

    nekontam uopste ...

  5. #235
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von meraklija Beitrag anzeigen
    Teilweise herrscht hier schon eine Doppelmoral... auch wenn man es nun nicht zu 100% vergleichen kann...

    Ich verstehe überhaupt nicht wieso man um "Land" so einen Aufstand schiebt... Kosovo oder auch BH machen ja die Menschen aus ... dieses Aufgezwengte "Kosovo je Srce Srbije" oder auch "Ni pedalj Bosne" ... neznam... vor allem von Menschen die gar nicht in diesen Regionen leben... was habt ihr davon? Wenn es beim jeweiligen Land bleibt?

    svi kofol nece rat, politicari su krivi bla bla ... a kod talkvih parola odmah se dolazi sa gore navedenim parolama ... i "ako dodje do toka, bice opet rata" ...

    nekontam uopste ...
    Nicht wir haben damit begonnen. Vielleicht hätten sich die bosnischen Serben mit reiner Teilrepublik innerhalb BiHs zufrieden gegeben wenn man Serbien den Kosovo auf brutaler Art nicht entrissen hätte. Hat der Westen nicht posaunt die Grenzen auf dem Balkan werden nicht verschoben?

    So aber wird die RS unangefochten den Weg des Kosovo gehen, es gibt fast kein zurück mehr. Schuld daran ist die USA unde EU aber ganz bestimmt nicht Serbien.

  6. #236
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    wie man sich in einem fremden land nur einmischen kann wie du es machst ist mir schleierhaft.....
    Was für ein fremdes Land? Montenegro ist mein Land, mein Staat, meine Geschichte, dort leben meine Landsmänner.

    Ist Albanien etwa nicht dein Land? Vollpfosten aber echt


    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    aber sicherlich die ganze welt hat sich gegen serbien verschworen gehabt.

    serbien hatte auch nichts mit den kriegen auf dem balkan zu tun gehabt!!!

    bezüglich kosova hat man gegen islamistische terroristen gekämpft welche einen gottes-staat errichten wollten!
    flüchtlinge hat es nicht gegeben und wenn dann sind diese vor der nato geflüchtet.

    es ist auch unbegreiflich warum soviele serben wegen kriegsverbrechen angeklagt und verurteilt wurden!!!!

    da bin ich mit dem serbischen volk 69% in serbien total einverstanden das die serben die grössten opfer aufbringen mussten!!!!

    Albanische Flüchtlinge flüchteten nicht vor der NATO, aber durch die NATO Bomben ist es erst dazu gekommen das sie flüchten mussten. ganz simpel...

    1: NATO fing an Serbien zu bombardieren

    2: Serben die bis dato gegen UCK Terroristen kämpfen tickten aus, die Sache entgleiste und man fing ab dem ersten Tag der NATO Bomben an Albaner massenhaft zu vertreiben, auch Massaker gab es zugenüge


    Fazit: Hätte die NATO Serbien durch eine Lüge nicht bombardiert, wäre es nie soweit gekommen.

  7. #237
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wieso die Befürchtung, Vojvodina oder der Sandsack würden sich abspalten, wenn man den Kosovo anerkennt. Und wenn man diese Frage beantwortet hat, kommt gleich die Nächste
    Warum Befürchtungen? Ja weil du siehst was sie mit dem Kosovo machen. Wer hätte da keine Befürchtungen.

    Ganz einfaches Prinzip, ako je to moja zemlja onda je to moje i dok ja ne kazem da ja hocu nju da prodam ili da poklonim onda to ostaje moje.


    ps: ma samo ti udaraj Frage nema problema , a mogla ti i moje Frage da odgovoris, sto se zatvaraju dobrovoljno bez ikakvih razloga thread-ovi u srpskim zrtvama koja je prikazala njemacka televizija? Nisu zasluzili jel?

    Deutsches TV 2012: Serbien/Montenegro wurde durch eine Lüge bombaridert und der Kosov

    ZDF Doku von 2011 über den Organhandel der albanischen UCK


    A secam se jedno vreme bilo 5 thread-ova o Srebrenici i nijedan Srbin nije zatvorio temu ili se zalio sto postoji. Koji ovde gamad ima od moderatora, 60% bi se moralo uzet Mod posten zato sto nerade posao kako treba i iskoriscavaju taj Posten za svoje licne usluge. a mi srbi ovde svi znamo koje kriv za to. polako imate isti Ruf kao vlada Djukanovica.

    Poceci od normalnog moderatora pa do vrh admina (sa tim ne mislim tebe), dosta njih su umesani u tu organizaciju.

  8. #238

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Nicht wir haben damit begonnen. Vielleicht hätten sich die bosnischen Serben mit reiner Teilrepublik innerhalb BiHs zufrieden gegeben wenn man Serbien den Kosovo auf brutaler Art nicht entrissen hätte. Hat der Westen nicht posaunt die Grenzen auf dem Balkan werden nicht verschoben?

    So aber wird die RS unangefochten den Weg des Kosovo gehen, es gibt fast kein zurück mehr. Schuld daran ist die USA unde EU aber ganz bestimmt nicht Serbien.
    Der Unterschied zwischen Kosovo und der RS ist das Kosovo ein unabhängiger Staat ist, der von 88 Länder anerkannt wurden und die RS ist nur ein Genozidgebilde

  9. #239

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen Kosovo und der RS ist das Kosovo ein unabhängiger Staat ist, der von 88 Länder anerkannt wurden und die RS ist nur ein Genozidgebilde
    Unabhängig ist was andere Junge

  10. #240
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    ps: ma samo ti udaraj Frage nema problema , a mogla ti i moje Frage da odgovoris, sto se zatvaraju dobrovoljno bez ikakvih razloga thread-ovi u srpskim zrtvama koja je prikazala njemacka televizija? Nisu zasluzili jel?

    A secam se jedno vreme bilo 5 thread-ova o Srebrenici i nijedan Srbin nije zatvorio temu ili se zalio sto postoji. Koji ovde gamad ima od moderatora, 60% bi se moralo uzet Mod posten zato sto nerade posao kako treba i iskoriscavaju taj Posten za svoje licne usluge. a mi srbi ovde svi znamo koje kriv za to. polako imate isti Ruf kao vlada Djukanovica.

    Poceci od normalnog moderatora pa do vrh admina (sa tim ne mislim tebe), dosta njih su umesani u tu organizaciju.
    Kakve veze imaju sad Teme o Srebrenici sa ovim o čemu ti pričaš ?
    Zašto bi neki Srbin rekao da se ta Tema zatvori dali time onda negiraš šta se desilo u Srebrenici ili kako ?
    Niko ovde nema pravo da omalovažava, izsmejava ili u najgorem Slučaju negira priznate ratne Zločine...

    A pošto si toliko bistar jer očigledno znaš ko je sve "gamad" i šta bi sve trebalo da se radi... mogao bih lepo da sedneš i dokažeš te tvoje teze kojima napadaš Ljude koji dobrovoljno rade posao moderatora itd. a to što ti je neko zatvorio temu pa ti sad krivo i pričaš o iskoriščavanju Poziciju Moderatora za sopstvene Svrhe je jadno...

    PS: Ako može odluči se za jedan jezik... to "svičanje" u sred Rečenice može da se tumači kao ne sigurnost sa tvoje Strane

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 14:44
  2. Der Bosniakische Kampf um Anerkennung im 20 Jahrhundert!
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 14:49
  3. Wie ein Pastor die Welt gegen sich bringen kann
    Von Carolus im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 12:54
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  5. Kosovo: Drastische Wende
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 17:52