BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 95

Moslems gegen Moslems im Kosovo

Erstellt von Lucky Luke, 12.01.2009, 19:51 Uhr · 94 Antworten · 7.344 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    bm:
    du bist jemand der nur den laut und rufe hört ohne den sinn zu begreifen, wie das vieh
    welches denn?

  2. #42

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    ich will dich nicht stören, gehe dinen weg ruhig weiter

  3. #43
    Zlatan89
    Lasst das doch was bringt das euch, er will es glaube cih nicht verstehen oder versteht es wirklich net, das ist doch net so schlimm oder?

  4. #44

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ich will dich nicht stören, gehe dinen weg ruhig weiter
    Zitat Zitat von Zlatan89 Beitrag anzeigen
    Lasst das doch was bringt das euch, er will es glaube cih nicht verstehen oder versteht es wirklich net, das ist doch net so schlimm oder?
    sorry, was ihr mir angeboten habt, ist einfach widersinnig, einfach inhaltsleer.

  5. #45
    Zlatan89
    Das ist doch ein Forum, stell ruhig deine Frage, wir können ja ganz normal darüber reden ohne uns dumm an zu machen

    Ich find es aber sehr logisch. Im Kuran dem heiligen Buch der Muslima steht z.B du sollst nicht trinken. Es schützt dich ja nur, wenn du dagegn verstößt, dann hast du eine Sünde begangen trotzdem änedrt das nichts daran das du kein Muslima mehr wärst ...

  6. #46

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zlatan89 Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Forum, stell ruhig deine Frage, wir können ja ganz normal darüber reden ohne uns dumm an zu machen

    Ich find es aber sehr logisch. Im Kuran dem heiligen Buch der Muslima steht z.B du sollst nicht trinken. Es schützt dich ja nur, wenn du dagegn verstößt, dann hast du eine Sünde begangen trotzdem änedrt das nichts daran das du kein Muslima mehr wärst ...
    klingt nicht logisch, frei nach dem Motto: "egal ob ich saufe oder nicht, entweder bin ich immer besoffen oder ich bin nie besoffen"
    siehst du die Inhaltsleere?
    völlig weltfremd.

  7. #47
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    schwachsinn
    "wahabiten" nennt man meistens fromme moslems, moslems die aus unwissenheit übertreiben oder die wirklich übertreiben und das machen nur menschen wie lucky

    wahabismus ist ein mythos und propaganda
    Das sagst du, weil du vielleicht selber so einer bist.

    Der bekannteste Wahabit dürfte heute Osama Bin Laden sein

    Interessanter Artikel zum Lesen:

    Als Wahhabiten werden die Anhänger der Wahhabiya (arabisch الوهّابية‎ ‎ al-Wahhābīya), einer konservativen und dogmatischen Richtung des sunnitischen Islams hanbalitischer Richtung bezeichnet. Die Bewegung gründet auf den Lehren Muhammad ibn Abd al-Wahhabs. Die Anhänger Ibn Abd al-Wahhabs nehmen für sich in Anspruch, die islamische Lehre authentisch zu vertreten. Die in Asien verbreitete Gruppe Ahl-i Hadîth steht den Wahhabiten nahe.

    Der Wahhabismus/Salafismus lehnt den Sufismus und die islamische Theologie (Ilm al-Kalam) ab. Er wendet sich auch strikt gegen viele Formen des Volksglaubens, etwa die Verehrung von Heiligen, Wallfahrten zu Gräbern, oder die jährliche Feier des Geburtstags des Propheten.

    Die meisten Wahhabiten leben in Saudi-Arabien. Sie stellen dort die größte religiöse Gruppe in der Bevölkerung dar, und ihre Lehre ist Staatsreligion

    Muhammad ibn Abd al-Wahhab stammte aus der Oasenstadt Uyaina im Nadschd (Saudi-Arabien). Er studierte unter anderem in Bagdad. Im Gegensatz zu anderen islamischen Gruppen lehnte Ibn Abd al-Wahhab es ab, die Aussagen des islamischen Rechts, die sich aus dem Koran und der Überlieferung vom Lebenswandel des Propheten (Hadith) ableiten, fortzuentwickeln und mit Hilfe von Analogieschlüssen veränderten Zeiten und Umständen anzupassen. Die möglichst wortgetreue Umsetzung der islamischen Quellen hatte für ihn Vorrang vor der Frage nach der zugrundeliegenden Absicht (niya) der Rechtssätze, die Spielraum für zeitgemäße Veränderungen des Rechts gegeben hätte. Die Lehre ist in Sachen Bid'a streng. Seine Lehre stützte sich stark auf Ibn Taimiya, der von allen vier Rechtsschulen der Muslime abgelehnt wird. Dies aus dem Grund weil er sich in 65 Fikhfragen allen islamischem Gelehrten (Mustahid) widersetzt hat. Er wurde für seine widersprechende Aussagen sogar lebenslänglich in Haft überführt und von Richtern aller vier islamischen Schulen als Schuldig gesprochen.

    Gemäß wahhabitischer Lehre ist nicht nur alles verboten, was nach dem Koran oder anderen Überlieferungen verboten ist, sondern auch jede Handlung oder Situation, die zu einer solchen verbotenen Tat führen könnte. Im 20. Jahrhundert waren lange Zeit auch Musik und Fernsehen verboten, da sie einen schlechten Einfluss darstellen könnten. Diese Einstellung kommt aus der wortwörtlicher Niederlegung des Kor'ans und der Sunnah [Überlieferungen über das Leben, Handlungen und Aussagen des Propheten Muhammed.], die sie dann auf den niedrigsten Niveau des Wortes verstehen und nicht, wie die großen islamischen Gelehrten, die Bedeutung der Worte daraus nehmen.

    Die Anhänger der Lehre Ibn Abd al-Wahhabs betrachten sich selbst nicht als eine Strömung unter vielen, sondern als Muslime schlechthin. Als Wahhabiten – also als Sondergruppe, die nach ihrem "Gründer" benannt ist – werden sie nur von ihren Gegnern bezeichnet. Sie selbst sprechen von sich als muwahhidun – als Bekenner des tauhid, der Einzigartigkeit Gottes – oder einfach als Muslime. Glaubensauffassungen, die mit den ihren nicht vereinbar sind, erscheinen ihnen deshalb schnell als abgeirrt, was ihnen in der Gesamtheit der muslimischen Gemeinschaft den Ruf der Intoleranz und des Fanatismus eingebracht hat.

    Wahhabiten ? Wikipedia

  8. #48
    Zlatan89
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    klingt nicht logisch, frei nach dem Motto: "egal ob ich saufe oder nicht, entweder bin ich immer besoffen oder ich bin nie besoffen"
    siehst du die Inhaltsleere?
    völlig weltfremd.
    Tut mir leid aber dann denken wir ganz anders

  9. #49
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Sorry......aber verstehe leider kein einziges Wort......könntest du vielleicht ein bißchen Dolmetschen????

    Die Wahabiten wollen sich bei uns breit machen und Hodschas stellen. da einer von ihnen in diesem Dorf wohl abgelehnt wurde als neuer Hodscha und ein anderer gemäßigter zum Hodscha dieses Dorfes ernannt wurde, sind aufgbrachte Wahabiten in die Moschee und haben diesen gemäßigten Hodscha der die Stelle bekommen hat zusammengeschlagen. Heute haben sie 9 Wahabiten deshalb ins Gefängnis gesteckt. Diese Ratten werden von Osama Bin Laden und Saudi Arabien finanziert und wollen sich überall breit machen.

    In Kosovo gibt es einen Konflikt zwischen gemäßigten Moslems die angeführte werden von unserem obersten Geistlichen und Radikalen die von Boja dieser Ratte angeführt werden. Boja hat die Wahl wieder mal zum Mufti des Kosovo verloren. Diese Ratte versucht Wahabiten Hodschas ins Kosovo zu installieren. Das Problem ist das viele Moslems blind und naiv wie teilweise hier im Forum sind und sich von diesen Wahbiten wenn nicht überzuegen zumindest kaufen lassen. Frauen bekommen teilweise 300 bis 500 € damit sie Schleier tragen und so. Die haben viel Geld die verschenken überall ihre Bücher ja selbst Zeichentrickfilme für die Kinder gibts von denen schon. Solange so viele Moslems blind und naiv sind, werden die Wahabitene eine Gefahr beliben und immer mehr Anhänger finden. Wobei sie hier in Deutschland und Westen viel mehr Anhänger haben. Das wird aber alles erst richtig thematisiert werden, wenn es den ersten großen Anschlag hier gibt.

  10. #50
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Radikal Moslems (Wahabiten) greifen in einem Dorf in Kosovo einen Hodscha an. Und dies war nicht der erste Zwischenfall. Wie eben die Medien (RTK 19:30 Uhr) mitgeteilt haben wurden 9 Wahabiten verhaftet.

    Kryesia e Bashkësisë Islame të Kosovës dënon sulmin ndaj Osman ef Musliut

    Gjatë fundjavës në xhaminë e fshatit Zabeli i Ulët i Drenasit është sulmuar fizikisht kryetari i KBI të Drenasit Osman ef. Musliu. Kryetari kishte shkuar në xhami për ta falur namazin e xhumasë dhe njëherit për ta prezantuar imamin e propozuar nga këshilli në fjalë për këtë xhami, pasi që vendi i punës së imamit ishte vakant, me që kohë më parë kishte ndërruar jetë imami i mëparshëm. Mirëpo, me të hyrë në xhami, ai sulmohet nga disa persona, ku dyshohet të ketë pasur pjesëmarrës edhe nga fshatra tjerë.

    Kryesia e Bashkësisë Islame e Republikës së Kosovës e dënon ashpër sulmin fizik ndaj kryetarit të këshillit të BI-së të Drenasit dhe e konsideron këtë veprim kriminal. Njëherit, këtë sulm fizik Kryesia e BI-së e konsideron atak ndaj organeve dhe institucioneve të BI-së dhe titullarëve të saj.
    Kryesia e BI-së kërkon nga organet e rendit dhe të drejtësisë që ndaj kryesve të kësaj vepre t’i ndërmerr masat më të ashpra ligjore, për më tepër kur titullari është sulmuar kur ka qenë duke ushtruar detyrën e tij.
    Këtë akt, pavarësisht motiveve, e bënë edhe më të shëmtuar fakti se sulmi ka ndodhur brenda në xhami dhe në kohën e kryerjes së namazit, me se nuk kanë respektuar së paku shenjtërinë e saj.

    Aktet e tilla për Kryesinë e BI-së janë të papranueshme dhe kërkojmë nga organet kompetente që të tilla raste ti parandalojnë duke i identifikuar shkaktarët e tyre dhe duke i vu para drejtësisë, thuhet në komunikatën e lëshuar nga Shërbimi për informim i Kryesisë së Bashkësisë Islame të Kosovës.

    RTK
    diese idioten,

    Aber wo steht jetzt in dem text dass das wahabiten waren? In dem Text steht nirgends was von radikalen wahabiten...

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  2. FPÖ macht hetzte gegen Moslems!
    Von Blesav im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 22:22
  3. Südslawe gegen Moslems & Serben
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 19:09
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 19:43
  5. Moslems gewinnen gegen Christen.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 17:14