BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 139

Multiethnisches Kosovo?

Erstellt von Cevapcici, 07.01.2011, 04:29 Uhr · 138 Antworten · 5.420 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    alles wird gut

  2. #122
    Mulinho
    Ich stehe voll hinter einem multiethnischem Kosovo. Der Mensch ist gleich vor dem Gesetz. Sein Herz wird gemessen, nicht seine Herkunft.

    Ich finde es schön, wenn Serben sich vorstellen können Kosovo als ihren Staat anzusehen und miteinander in Frieden leben zu wollen.

    Kosovo könnte so quasi als ein neues "Jugoslawien" angesehen werden. Das wollen doch so viele hier

  3. #123
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Kosovo ist ja als ein Multiethnischer Staat von den meisten Westlichen Ländern anerkannt worden.

    Die Albaner machen ja um die 92% der Bevölkerung aus, doch trotzdem war das eine bedienung für die Unabhänigkeit sonst hätten sie diese nie durchsetzen können.

    Nur hört man immer öfters neben den dummen Usern hier im Forum auch von Parteien wie diese von Albin Kurti das man das ändern möchte.

    Die meisten Albaner sehen Kosovo als einen Albanischen Staat an und wollen das Multiethnische wegmachen, ob Schrift anderer Sprachen oder auch die offizielle Kosovo Flagge.


    Würde das der Fall werden müsste man dann doch nachdenken ob man Kosovo die Unabhänigkeit wieder entziehen sollte, weil sowas einfach nur dreist ist.

    Ich weiss jetzt werden die meisten gleich losheulen und Hetze schreiben, trotzdem will ich auch die Meinung anderer User wissen und nicht nur die der Fanatischen Albaner hier im Forum die "immer im Recht sind".
    Wie kann man dieses Land mit einer Bevölkerung von ca. 92 %
    albanischer Herkunft als "multiethnisch" ansehen???


    Kosova ist nun mal mehrheitlich albanisch. Nur weil da 8 oder 10 %
    der Bevölkerung einer anderen Ethnie angehören muss dieses Land doch
    nicht als mutliethnisch gelten. Wenn man nach den Prozenten vorgehen
    würde, müsste doch eigentlich Frankreich und Deutschland als multi-
    ethnischer Staat gelten und nicht wir...



    Die Unabhängigkeit entziehen? Wow, die Minderheiten leben dort echt
    sehr schlecht, da könntest du Recht haben. Alle Serben die in KS leben
    zahlen weder Steuern noch Strom! Sie beteiligen sich nicht an den Wahlen
    und der Norden des Landes grenzt sich total ab. Im Norden Mitrovicas bezahlt
    man immer noch mit Dinar, die serbische Flagge ist in jeder Straßenecke zu sehen und die Verkehrsschilder sind auf kyrillischer Schrift! Dieses Volk hat sich nicht ein wenig angepasst und die Regierung lässt es sich gefallen und das albanische Volk bwz. die Regierung hat letztlich keine Autorität gegenüber den anderen Ethnien. Glaube mir, selbst die Roma haben langsam ein besseres Leben als die Albaner dank der EU. Und wir werden von unserer Regierung und von Europa unterdrückt, aber das interessiert ja keinen- ist ja schließlich ein Albanerproblem. In einem Punkt hast du aber auch REcht- Kosovo darf nicht unabhängig sein- sondern muss an Albanien angegliedert werden. Ohne Eine Wiedervereinigung wird es schwierig sein für das albanische Volk im Balkan zu überleben- wir sind ja schließlich nur von Feinden umgeben.



    Fanatisch sind die, die der Wahrheit nichts ins Augen sehen können oder
    wollen. Fanatisch ist es falsch zu sein... einer Ideologie zu folgen die aus
    Lügen und falschen Stolz besteht. 1389 kämpften alle Balkanvölker auf dem Amselfeld (Kosova) gegen die Osmanen... dies wurde historisch bewiesen... es war eine Niederlage des gesamten Balkans... doch aus irgendeinem Grund sehen sich die Serben als das "auserwählte Volk" das diese Schlacht alleine gegen die Osmanen durchgeführt haben soll und "tapfer und heldenhaft" gekämpft... deswegen ist Kosovo serbisch für sie. Und die ältesten orthodoxen Klöster müssen auch erwähnt werden... obwohl diese nicht von den Serben erbaut worden waren.

  4. #124
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Kosovo ist ja als ein Multiethnischer Staat von den meisten Westlichen Ländern anerkannt worden.

    Die Albaner machen ja um die 92% der Bevölkerung aus, doch trotzdem war das eine bedienung für die Unabhänigkeit sonst hätten sie diese nie durchsetzen können.

    Nur hört man immer öfters neben den dummen Usern hier im Forum auch von Parteien wie diese von Albin Kurti das man das ändern möchte.

    Die meisten Albaner sehen Kosovo als einen Albanischen Staat an und wollen das Multiethnische wegmachen, ob Schrift anderer Sprachen oder auch die offizielle Kosovo Flagge.

    Würde das der Fall werden müsste man dann doch nachdenken ob man Kosovo die Unabhänigkeit wieder entziehen sollte, weil sowas einfach nur dreist ist.

    Ich weiss jetzt werden die meisten gleich losheulen und Hetze schreiben, trotzdem will ich auch die Meinung anderer User wissen und nicht nur die der Fanatischen Albaner hier im Forum die "immer im Recht sind".

    Und Nein ich bin kein Serbe.

    Wen ihr euch nicht an Abmachungen halten und die Minderheiten hintergehen wollt dürft ihr euch nicht wundern das auch Rekationen entstehen die sowas nicht gut finden.
    Du verstehst einiges nicht. Aber wenn schon eure Führungsspitze ala Tadic hohl wie eine Wand ist, dann braucht man vom rest nicht viel erwarten.

    92% sind albaner. Allein diese Zahl macht mehr als deutlich das dieser Staat kein multiethnischer ist. Zudem wurde die Bevölkerung nicht gefragt als es dazu kam die Flagge einzuführen. Es wurde von der EU ihr vor diktiert....und dieses ist nicht demokratisch. Das hat albin Kurti auch gesagt und seine Aussage ist auch so richtig.

  5. #125

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Es ist mir sowas von scheiss egal ob ihr 90% oder 99% ausmacht, Fakt ist das Kosovo Multiethnisch ist und daher es sich 2008 Unabhänig erklären konnte, demnach tretet ihr das mit Füssen also sollte mal euch jemand die Ohren lang ziehen für euere Undankbarkeit.

  6. #126
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Wären Jugoslawien und Serbien so multiethnisch eingestellt gewesen wie dein gelobtes Albanien im 20. Jahrhundert, gäbe es heute keinen einzigen Albaner im Kosovo. Denk mal darüber nach.

    Du hast doch keine Ahnung du schmarotzer...

    Wo besitzt du das Recht Albanien mit der faschistischen Politik Jugoslawiens gleichzusetzen???

  7. #127
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Es ist mir sowas von scheiss egal ob ihr 90% oder 99% ausmacht, Fakt ist das Kosovo Multiethnisch ist und daher es sich 2008 Unabhänig erklären konnte, demnach tretet ihr das mit Füssen also sollte mal euch jemand die Ohren lang ziehen für euere Undankbarkeit.

    Kosovo wird so oder so Albanien angschlossen....

  8. #128
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haha, die blühende Rose in einem Staat, der so bitterarm war, dass deine Landsleute sogar in den Kosovo flohen.

    Beweise bitte anosten sollten einige von euch mal verwarnt werden...

  9. #129
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Es ist mir sowas von scheiss egal ob ihr 90% oder 99% ausmacht, Fakt ist das Kosovo Multiethnisch ist und daher es sich 2008 Unabhänig erklären konnte, demnach tretet ihr das mit Füssen also sollte mal euch jemand die Ohren lang ziehen für euere Undankbarkeit.
    Klar, und ich bin der Oberrabbi von Niedersachsen... ^^
    Ohren langziehen??? Von mir aus... das fehlt uns ja auch noch.

    p.s. du schr. langsam nur noch Unsinn weil du keine Argumente bringst
    bzw. bringen kannst.

  10. #130

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen



    Schönes Lied.
    An die, die sagen, zur Soz. Zeit hätte man in Albanien Kosova nicht erwähnen dürfen, geschweige denn von Kosova singen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36