BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 32 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 315

Werden Muslime Albaner als Verräter der albanischen Geschichte angesehen?

Erstellt von Der_Buchhalter, 27.06.2011, 17:54 Uhr · 314 Antworten · 20.052 Aufrufe

  1. #171
    Yunan
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Hat ja nichts mit verräterisch zu tun. Ist halt seine Meinung und in einer DEMOKRATIE mein lieber malaka müssen wir das akzeptieren, wenn nicht dann wegschauen.
    Ist schon klar.

    Ich fände es nur übel, wenn er gar kein Albaner wäre aber trotzdem versuchen würde, diese zu repräsentieren. Das ist niederträchtig.

  2. #172
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ist schon klar.

    Ich fände es nur übel, wenn er gar kein Albaner wäre aber trotzdem versuchen würde, diese zu repräsentieren. Das ist niederträchtig.
    J klar wenn er keiner wäre dann wär das scheiße, aber er ist einer apandreou:

  3. #173
    Albo-One
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Sto pricas onda cevapciski jezik jebem te blentava. Wir sind Slawen und das war's. Aus einem Urvolk entstanden in tausend Richtungen mit tausend Ansichten in ganz Europa verteilt. Wobei die Balkanslawen meistens eher wenig mit den richtigen Slawen (Polen, Russen, Tschechen) zu tun haben also in genetischer Hinsicht, aber die Slawen in Polen und Russland sind auch alles mögliche mit Germanen vermischt dies das... naja Diskussion ist daher sinnlos.

    Und ihr mit Illyrern usw. Richtig!
    Ist aber nicht das Thema.
    Dies macht den Bosniaken aber immernoch nicht zum Serben.
    PS: "Echte" Slawen gibts eben keine mehr, nichtmal die Russen...






    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    deswegen war er auch ein hurensohn !





    Du bezeichnest den albanischen Nationalheld Skenderbeg als Hurensohn, obwohl du selber Albaner bist blablabla...
    Bist schon komisch in der Ansicht.

  4. #174
    Pejan
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Und ihr mit Illyrern usw. Richtig!
    Ist aber nicht das Thema.
    Dies macht den Bosniaken aber immernoch nicht zum Serben.
    PS: "Echte" Slawen gibts eben keine mehr, nichtmal die Russen...













    Du bezeichnest den albanischen Nationalheld Skenderbeg als Hurensohn, obwohl du selber Albaner bist blablabla...
    Bist schon komisch in der Ansicht.
    voll nicht.

  5. #175
    Albo-One
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    voll nicht.

    Die Illyrer da oben wurden von denen (Slawen) assimiliert, das ist die Sache.
    Die im heutigen Albanien nicht 8-)




    PS: Offtopic, nicht zitieren!

  6. #176
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Viele trauern aber den Osmanen hinterher bzw sind sehr dem Osmanischen Reich gebunden. Wie stehst du zu solchen?
    Alter, von dir kommt doch echt nur Scheiße bei raus...

  7. #177
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    super meine albaner
    herzlichen glückwunsch!
    dieser thread hat ziel (hetze,provokation) erfüllt!

    anstatt alle einfach mit nein zu antworten oder zu boykottieren habt ihr schon 16 seiten gefüllt.

    kush asht per boykot le tja fut ni tallava video ne shej proteste ktu!

  8. #178
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Das war eben während der Osmanen Zeit nicht so, viele Albaner mussten nach Italien fliehen oder heimliche ihre Religion ausüben daher meine Frage. Bin gespannt.....
    Jetzt wissen sie warum albanische Muslime als "Verräter der albanischen Geschichte angesehen"

  9. #179
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Verräter? Keine Ahnung aus welcher Perspektive..Weiss nicht, welchen Chip du grad im System hast, ob einen albanischen oder einen anderen...Eigentlich sollte ich nicht antworten, denn sonst kommt dir und der Sache nur zu viel Aufmerksamkeit zugute.

    Faktum: Ich sollte jetzt hier ein paar Bilder von verwesten,verunstalteten Kosovoalbanern posten. Mit dem Ziel, dir ins Gedächtnis zu rufen, dass man lockern noch mehr von davon haben könnte, ohne deine 'Verräter'. Ty ta kan pshtu bythen, ndoshta hala nuk ish e lir kosova...Apo kry lufta.
    Das ist richtig

    P.S.Du hast mein Beitrag gestohlen

  10. #180
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.014
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hallo an unsere Forumsalbaner christlichen Glaubens, hätte da mal eine Frage an euch.

    Wie das bei uns Jugos so ist werden die Bosniaken oft als Überläufer und Verräter angesehen jedoch stehen sie immerhin meist selber dazu und wollen mit der serbisch-kroatischen Geschichte nichts mehr zu tun haben bzw sie sehen sich nicht mehr als Serben/Kroaten.

    Wie ist das bei den Albanern da sich Muslime Albaner ja Heute im gegensatz zu den Bosniaken meist wieder als Albaner identifizieren und nicht mehr als Osmanen.

    Genau betrachtet war es ja so das die Vorfahren der Muslime ihren Glauben wechselten und zu den Osmanen übergingen, Jahrhunderte waren sie dessen Verbündete und kämpften Seite an Seite. Genau das hätte Skenderbeg niemals akzeptiert.

    Haben Muslime Albaner in der albanischen Geschichte oder sagen wir bei albanischen Christen den Ruf des Verräters?



    ps: ist jetzt eine ernst gemeinte Frage die sich an albanische Christen richtet
    Was ihr "Jugos" denkt juckt uns schon seit über 500 jahren nicht und die Albaner noch weniger, viel schlimmer seid ihr wo keine Moslems geworden sind, ihr werdet in der Hölle schmorren für alle Ewigkeit.

    Selamu Alejkum Bruder Srbin

Ähnliche Themen

  1. Warum werden behinderte Menschen noch immer als Last angesehen...
    Von Synonym im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:41
  2. Bilder aus der ehrenvollen albanischen Geschichte
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:27
  3. Wie werden Romas in Balkan angesehen?
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 17:31
  4. Frage zur albanischen Geschichte
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 14:18
  5. Werden wir Ausländer immer pauschal als schuldig angesehen?
    Von Samoti im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 17:23