BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 32 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 315

Werden Muslime Albaner als Verräter der albanischen Geschichte angesehen?

Erstellt von Der_Buchhalter, 27.06.2011, 17:54 Uhr · 314 Antworten · 20.084 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    es gab schon verräter aber das ist normal es gibt sie überall
    z.b. haben sie immer noch auf der seite der türken gekämpft als albanien unabhängig werden wollte:


    jetzt ist natürlich anders..jetzt sind wir eins

  2. #32
    Avatar von KumanoWar

    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Schön wie ihr Moslem Albaner das immer gerne runter spielen wollt.... die Unterdrückung der albanischen Christen mein ich. Doch ich habe Albaner/Christen gefragt daher weiss ich nicht was du dich hier meldest.

    Und klar ihr seit die reinsten der Welt besonders die osmanischen Albaner und zuletzt beleidige mich bitte nicht mehr.
    Was für Unterdrückung ? In Prishtina ist mitten in der Stadt eine grosse Kathedrale gebaut worden, dort wo 90% Moslems sind und du redest hier von Unterdrückung ? Verpiss dich einfach und provoziere keinen Streit zwischen Moslems und Christen.



  3. #33
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Nur weil christliche und muslimische Albaner etwas geteilter Meinung sind, heisst es nicht dass wir uns nicht mögen.
    Wir kommen bestens miteinander klar! Als Verräter wird man höchstens von Internetopfern abgestempelt!

  4. #34

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    es gab schon verräter aber das ist normal es gibt sie überall
    z.b. haben sie immer noch auf der seite der türken gekämpft als albanien unabhängig werden wollte:


    jetzt ist natürlich anders..jetzt sind wir eins
    ich kenn auch ein Bashkim aus Prizren dessen Verwanten tragen alle türkische Namen Heute noch. Das es Albaner gab die im 19 Jh. für die Osmanen kämpfen als Albanien Unabhängig werden sollte wusste ich nicht, wieder was dazu gelernt.



    Zitat Zitat von KumanoWar Beitrag anzeigen
    Was für Unterdrückung ? In Prishtina ist mitten in der Stadt eine grosse Kathedrale gebaut worden, dort wo 90% Moslems sind und du redest hier von Unterdrückung ? Verpiss dich einfach und provoziere keinen Streit zwischen Moslems und Christen.



    Ich meinte auch die Zeit nach Skenderbeg also die Osmanische Unterdrückung nicht Heute! Das ist Geschichte und wird bei normalo Menschen kein Streit provozieren ihr macht mir hier alle dumme Unterstellungen.

  5. #35
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Was heisst klar kommen? Wir sind eins!

  6. #36

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    die damaligen albaner können vielleicht als verräter angesehen werden, doch wir leben mittlerweile im 21. jahrhundert, warum müsst ihr euch immer mit geschichten herum plagen die 400-500 jahre zurückliegen?

    Ich würde mir auch sehr wünschen das Bosniaken sich als das identifizieren was sie vor den Osmanen waren das mag ich an den moslem Albanern egal ob man dessen Geschichte jetzt als Verrat abstempeln kann sie sehen sich als Albaner.

  7. #37
    Albo-One
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    ich kenn auch ein Bashkim aus Prizren dessen Verwanten tragen alle türkische Namen Heute noch.

    Sind meist muslimische Nachnamen.

    Gibt auch Serben mit orthodoxen Namen oder Kroaten mit katholischen, sowas is normal.
    Sind nicht zwingend türkisch, gibts auch bei Bosniaken.



    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Das es Albaner gab die im 19 Jh. für die Osmanen kämpfen als Albanien Unabhängig werden sollte wusste ich nicht, wieder was dazu gelernt.

    Gab es, auch bei anderen Völkern.

  8. #38
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    ich kenn auch ein Bashkim aus Prizren dessen Verwanten tragen alle türkische Namen Heute noch. Das es Albaner gab die im 19 Jh. für die Osmanen kämpfen als Albanien Unabhängig werden sollte wusste ich nicht, wieder was dazu gelernt.
    aber als die albaner anfingen sich zu vereinigen, erinnerten sie sich dass sie eingentlich albaner sind und viele wechselten die seite
    aber halt nicht alle

    und auf heute hat es keinen einfluss, das da mal ein paar albaner gegen albanien gekämft haben
    heute sind wir sehr tolerant was die religion betrifft und es gibt gar keine probleme

  9. #39

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ich würde mir auch sehr wünschen das Bosniaken sich als das identifizieren was sie vor den Osmanen waren das mag ich an den moslem Albanern egal ob man dessen Geschichte jetzt als Verrat abstempelt kann sie sehen sich als Albaner.
    also back to serbentum oder wie?

  10. #40
    Avatar von KumanoWar

    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    ich kenn auch ein Bashkim aus Prizren dessen Verwanten tragen alle türkische Namen Heute noch. Das es Albaner gab die im 19 Jh. für die Osmanen kämpfen als Albanien Unabhängig werden sollte wusste ich nicht, wieder was dazu gelernt.






    Ich meinte auch die Zeit nach Skenderbeg also die Osmanische Unterdrückung nicht Heute! Das ist Geschichte und wird bei normalo Menschen kein Streit provozieren ihr macht mir hier alle dumme Unterstellungen.
    Ich weiss nicht was damals passiert ist, ich spreche von heute. Ich weis nur, wen ich die Namen meiner (Ur)Grossväter zurück gehe, kommen etwa nach 7 Namen dann auch Christliche Namen vor. Also meine Vorfahren waren Katholiken, ich BIN aber stolzer Muslime und noch ein stolzerer Albaner.

Seite 4 von 32 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum werden behinderte Menschen noch immer als Last angesehen...
    Von Synonym im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:41
  2. Bilder aus der ehrenvollen albanischen Geschichte
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:27
  3. Wie werden Romas in Balkan angesehen?
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 17:31
  4. Frage zur albanischen Geschichte
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 14:18
  5. Werden wir Ausländer immer pauschal als schuldig angesehen?
    Von Samoti im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 17:23