BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 32 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 315

Werden Muslime Albaner als Verräter der albanischen Geschichte angesehen?

Erstellt von Der_Buchhalter, 27.06.2011, 17:54 Uhr · 314 Antworten · 20.063 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ich würde mir auch sehr wünschen das Bosniaken sich als das identifizieren was sie vor den Osmanen waren das mag ich an den moslem Albanern egal ob man dessen Geschichte jetzt als Verrat abstempeln kann sie sehen sich als Albaner.
    Jetzt wissen wir ja um was es dir geht. Wenn du ein Problem damit hast, dass wir Bosniaken sind, dann geh dich eingraben. Wir hatten schon damals zu den Christenzeiten nichts mit euch zutun, haben unsere eigene, die bosnische Kirche, gegründet. Aber falls es dir doch hilft besser mit deinen Komplexen umzugehen, hier ein Geständniss von mir: wir Bosniaken stammen von den Kroaten ab. : Aber Serben waren wir nie, tut mir leid für dich.

  2. #42

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    also back to serbentum oder wie?

    Pa ich wäre sehr froh drüber das heisst nicht das sie den Glauben wechseln müssen razumes. Ich wäre positiv froh drüber wenn du verstehst im Sandzak gibt es ja ganz kleine Minderheiten die sich wirklich als Serben muslimischen Glaubens sehen. Die Minderheit ist aber so klein das sie nicht mal erwähnt wird.

    Du siehst ja die muslime Albaner sehen sich heute alle wieder als Albaner vielleicht lag das auch daran das die große Mehrheit Moslems wurden bei den Kroaten/Serben dagegen eine Minderheit.



    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Jetzt wissen wir ja um was es dir geht. Wenn du ein Problem damit hast, dass wir Bosniaken sind, dann geh dich eingraben. Wir hatten schon damals zu den Christenzeiten nichts mit euch zutun, haben unsere eigene, die bosnische Kirche, gegründet. Aber falls es dir doch hilft besser mit deinen Komplexen umzugehen, hier ein Geständniss von mir: wir Bosniaken stammen von den Kroaten ab. : Aber Serben waren wir nie, tut mir leid für dich.
    Ma Zemo ich hab überhaupt gar kein Problem damit geschweige den von Komplex zu reden. Tripujes se....Bosniaken sollten hier gar nicht das Thema sein aber egal.

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hallo an unsere Forumsalbaner christlichen Glaubens, hätte da mal eine Frage an euch.

    Wie das bei uns Slawen so ist werden die Bosniaken oft als Überläufer und Verräter angesehen jedoch stehen sie immerhin meist selber dazu und wollen mit der serbisch-kroatischen Geschichte nichts mehr zu tun haben bzw sie sehen sich nicht mehr als Serben/Kroaten.

    Wie ist das bei den Albanern da sich Muslime Albaner ja Heute im gegensatz zu den Bosniaken meist wieder als Albaner identifizieren und nicht mehr als Osmanen.

    Genau betrachtet war es ja so das die Vorfahren der Muslime ihren Glauben wechselten und zu den Osmanen übergingen, Jahrhunderte waren sie dessen Verbündete und kämpften Seite an Seite. Genau das hätte Skenderbeg niemals akzeptiert.

    Haben Muslime Albaner in der albanischen Geschichte oder sagen wir bei albanischen Christen den Ruf des Verräters?



    ps: ist jetzt eine ernst gemeinte Frage die sich an albanische Christen richtet.


    die Frage ist völlig gerechtfertigt wenn ich mir manche Diskussionen zw (angeblich) christlichen und (angeblich) moslemischen Albaner.

  4. #44
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Nein, sind keine Verräter (die Vorfahren der heutigen musl. Albaner). Die Konvertierungen hatten ihre Gründe, oft unterschiedlich von gezwungen bis freiwillig konvertiert. Man schaute das man gut Leben konnte und einfach an Gott glaubte.

  5. #45
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    Ne, solange sie zu ihrer albanischen Identität stehen ist alles ok

  6. #46
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von rez Beitrag anzeigen
    ich denke das ist eher aus der anderen perspektive zu betrachten, da der großteil der albaner muslime sind.
    Außerdem haben albaner immer zusammen gehalten, trotz der verschiedenen religionen, dass was du hier so im forum mitkriegst, sind junge leute die einfach nur bisschen streiten wollen oder ihre religion besser finden als die andere.

    100%

  7. #47
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643







  8. #48

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Ne, solange sie zu ihrer albanischen Identität stehen ist alles ok
    Viele trauern aber den Osmanen hinterher bzw sind sehr dem Osmanischen Reich gebunden. Wie stehst du zu solchen?

  9. #49
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Schön wie ihr Moslem Albaner das immer gerne runter spielen wollt.... die Unterdrückung der albanischen Christen mein ich. .
    Sagt RTS?

  10. #50
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    es gab schon verräter aber das ist normal es gibt sie überall
    z.b. haben sie immer noch auf der seite der türken gekämpft als albanien unabhängig werden wollte:


    jetzt ist natürlich anders..jetzt sind wir eins

    Ja hangsha Ismajlit mjekren

Seite 5 von 32 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum werden behinderte Menschen noch immer als Last angesehen...
    Von Synonym im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:41
  2. Bilder aus der ehrenvollen albanischen Geschichte
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:27
  3. Wie werden Romas in Balkan angesehen?
    Von Toni Maccaroni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 17:31
  4. Frage zur albanischen Geschichte
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 14:18
  5. Werden wir Ausländer immer pauschal als schuldig angesehen?
    Von Samoti im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 17:23