BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 66 von 77 ErsteErste ... 165662636465666768697076 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 761

Nachrichten aus der Republik Kosovo / Kosova

Erstellt von Aligatori, 12.12.2015, 23:49 Uhr · 760 Antworten · 44.419 Aufrufe

  1. #651

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Erdogan hat doch bereits vor Jahren irgendwas von "Kosovo ist Türkei, die Türkei ist Kosovo" gefaselt. Und Bosnien beansprucht er auch, der Spinner.
    Aber da sind ihm wohl die Kuwaitis einen Schritt voraus, weil sie mehr Kohle haben.
    Naja, träumen soll jedem erlaubt sein 😀

  2. #652
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.028
    In Gjilan hat ein Serbe, der vermutlich psychische Probleme hatte, versucht das Minarett einer Moschee zu beschädigen.


    - - - Aktualisiert - - -

    - - - Aktualisiert - - -

    Taci hat einen Strauß zum Jahrestag der 14 Opfer in Staro Gracko niedergelegt und ausgesagt, dass jedes Verbrechen, unabhängig der Nationalität, bestraft gehört.


    Ich empfinde diesen Schritt als sehr positiv, auch wenn die Tatsache, dass diese Exekution nach dem Ende des Krieges geschehen ist und nicht aufgeklärt wurde weiterhin sehr negativ zu bewerten ist.
    Kein serbischer Politiker hat sich im Kosovo für die Vebrechen an ALbanern entschuldigt. In erster Linie steht Serbien in der Verantwortung das zu tun, weil sie der Agressor waren. Und solange das so bleibt wird es niemals Versöhnung geben.

    - - - Aktualisiert - - -

  3. #653
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.428
    Dann möge es nie geschehen, poganine.

  4. #654
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.186
    der hat nur fette bose boxen angebracht bre.....

  5. #655
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen


    Kein serbischer Politiker hat sich im Kosovo für die Vebrechen an ALbanern entschuldigt. In erster Linie steht Serbien in der Verantwortung das zu tun, weil sie der Agressor waren. Und solange das so bleibt wird es niemals Versöhnung geben.

    - - - Aktualisiert - - -
    Serbien hat mehr Verbrechen aufgeklärt und verurteilt als Kosovaren überhaupt die die Ermittlung aufgenommen haben. Serbien als Staat muss sich für nichts im Kosovo entschuldigen.
    Versteh mich nicht falsch, das ich auch mal positives benenne, empfinde ich als wichtig, doch insgesamt seid ihr Albaner noch recht unteretwickelt was euer Rechtsempfinden angeht. Die Verbrechen nach dem Krieg gehören für ein Gebilde welches mal ein Staat werden will, wenn es groß ist, dringend und zügig aufgeklärt.

  6. #656
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    Natürlich nur die Serben wollen Frieden und alle andern haben unrecht und weil sie so gerecht sind dürfen sie über Verbrechen in anderen Ländern urteilen, das Recht innder Form haben nur die Serben.

  7. #657
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Natürlich nur die Serben wollen Frieden und alle andern haben unrecht und weil sie so gerecht sind dürfen sie über Verbrechen in anderen Ländern urteilen, das Recht innder Form haben nur die Serben.
    Geh und verbreite dein Dummheit irgendwo anders Schwachkopf.

  8. #658
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Wo ist denn die Spitze?

    Oder hat er die schon runter?

  9. #659
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Geh und verbreite dein Dummheit irgendwo anders Schwachkopf.
    Du Ultranationalist mit einem Gehirn eines Spatzen halt dein Maul

  10. #660
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.028
    Serbien hat mehr Verbrechen aufgeklärt und verurteilt als Kosovaren überhaupt die die Ermittlung aufgenommen haben. Serbien als Staat muss sich für nichts im Kosovo entschuldigen.
    Hat es überhaupt nicht dann zähl mal auf wie viele Personen veruteilt wurden für die ganzen Massaker die Serbien zu verantworten hat? Kann man an einer Hand abzählen.Sie werden sogar noch geschützt vom serbischen Staat und nicht zur Verantwortung gezogen, wie das Beispiel des Generalstabschefs zeigt. Gegen ihn hat das HLC Beweise in der Verwicklung von Kriegsverbrechen aber Serbien würde ihn niemals vor Gericht bringen, weil man damit den Staat anklagt. Und Serbien muss auch mehr Vebrechen aufklären, weil sie nunmal zahlenmäßig die meisten Opfer und die höchsten materiellen Schäden gebracht hat.
    Solange dieser Zustand der Ungerechtigkeit anhält und ihr eure ewige Opferrolle als Aggressor behalten wollt bleibt ihr ein ewiger verhasster Feind. Bei uns seid ihr als Staat in etwa so verachtenswert wie der IS bei den Jesiden und anderen freiheitswilligen Völkern damit ich dir einbisschen helfen kann dir ein Bild zu machen wie sehr wir euren Staat und euch cetnikhackfressen verabscheuen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Laut Kosovanews hat thaci nachdem er an einer Gedenktafel für serbische Verbrecher Blumen abgelegt hat, nun in Gorazhdec mit seinen serbischen Freunden Bier getrunken. Frage mich welche Strategie diese Schlange dahinter verfolgt?

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus der Serbischen Republik (Republika Srpska)
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 10:16
  2. Schöne Bilder aus der REPUBLIK MAKEDONIEN
    Von Kumanovac im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:26
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 00:34
  4. Serben holen ihre Toten aus der Provinz Kosovo
    Von Te-Town im Forum Politik
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:19
  5. Bilder aus der Geschichte Kosovo i Metohija
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:11