BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Sie nennen ihn «die Schande Kosovos»

Erstellt von adler-ks, 01.03.2012, 10:30 Uhr · 42 Antworten · 4.169 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von drenovec Beitrag anzeigen
    Ja in Suhareka wurden sie an einem Komandanten abgegeben. Wie der Name von ihm lautet müsste ich fragen. Weiteres wurden sie für essen, decken, zelte usw. ausgegeben..

    Ich finde ´´vendlindja therret´´ hat ihren job gut gemacht !

    tung
    ich würde sagen, dass mehr als 50% d. spenden gestohlen wurden.

  2. #42
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Der wegen Sozialbetrugs in die Kritik geratene Kosovo-Parlamentarier Azem Syla wehrt sich gegen den Entzug seiner Niederlassungsbewilligung. Er legte Beschwerde beim Bundesgericht ein.

    Der Kosovo-Parlamentarier Azem Syla wehrt sich mit einer Beschwerde beim Bundesgericht dagegen, dass er die Schweiz im Mai verlassen soll. Das Solothurner Verwaltungsgericht hatte den Entzug der Niederlassungsbewilligung verfügt. Syla bezog 426 000 Franken Ergänzungsleistungen.

    Man habe eine Meldung des Bundesgerichtes erhalten, dass eine Beschwerde eingereicht worden sei, sagte ein Sprecher des Solothurner Verwaltungsgerichtes am Donnerstag auf Anfrage. Er bestätigte einen Bericht der «az Solothurner Zeitung».

    Das Verwaltungsgericht hatte seinerseits am 13. Februar eine Beschwerde von Syla abgelehnt. Das Gericht stützte damit die Verfügung des kantonalen Amtes für Migration und Ausweise, wonach die Niederlassungsbewilligung von Syla erloschen sei. Die Bewilligung hatte er im Oktober 1999 erhalten.

    Das Verwaltungsgericht forderte den 60-jährige Syla auf, bis am 15. Mai die Schweiz zu verlassen. Der Kosovare hatte 1995 in der Schweiz Asyl erhalten, zusammen mit seiner Frau und den drei Kindern. Sie wohnen im Kanton Solothurn.

    Verfahren wegen Ergänzungsleitungen hängig

    Zunächst bezog er Sozialhilfe. Aus psychischen Gründen wies er einen Invaliditätsgrad von 100 Prozent auf. Mangels Beitragszahlungen erhielt er keine IV-Rente, sondern Ergänzungsleistungen.

    Syla war während seines Aufenthalts in der Schweiz nie erwerbstätig. Zwischen den Jahren 2002 und 2011 wurden insgesamt rund 426'000 Franken Ergänzungsleistungen ausbezahlt.

    Der Geldfluss wurde gestoppt, nachdem der Kanton Solothurn von Sylas politischer Karriere im Kosovo erfahren hatte. Im Dezember 2010 wurde er ins kosovarische Parlament gewählt.

    «Sozialsystem ausgenutzt oder missbraucht»

    Wie das Verwaltungsgericht in seinen Erwägungen ausführt, hat Syla in «vielfacher Weise bedeutende gesetzliche Vorschriften missachtet und insbesondere das hiesige Sozialsystem über Jahre hinweg in erheblicher Weise ausgenutzt oder sogar missbraucht».

    Zu den Ergänzungsleistungen ist beim Versicherungsgericht des Kantons Solothurn ein Verfahren hängig.

    Syla gehörte zum Führungszirkel der Befreiungsarmee des Kosovo (UCK). Ein ehemaliger Geheimdienstler wirft Syla vor, nach Kriegsende 1999 die Hinrichtung von potenziellen Rivalen angeordnet zu haben.

    Gegen ihn ermittelt auch die Rechtsstaatlichtkeitsmission der EU (EULEX). Syla war in einer Übergangsregierung nach Abzug der serbischen Sicherheitskräfte von April 1999 bis Februar 2000 Verteidigungsminister des Kosovo.

    quelle: 20 Minuten Online - Kosovo-Politiker will Schweiz nicht verlassen - News

    ... hat jemand vorgestern ne KTV gesehen wie herr syla sich verhalten hat? beantwortete die fragen nicht tat so als ob er sie nicht hörte.. der typ hat weder würde noch ehre.. ich hoffe er wird abgeschoben!

  3. #43

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Azem Syla ist für viele Morde an UCK Kommandanten während und nach dem Krieg verantwortlich. Das alles, um sich selber an "die Macht" zu halten.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    Von BaYuMo im Forum Rakija
    Antworten: 668
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 16:58
  2. Wie würdest du den User über dir nennen?
    Von foxy black im Forum Rakija
    Antworten: 334
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 20:41
  3. Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 00:27
  4. Terrorschule:Sie nennen deutsche Mädchen Hurentöchter
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 20:11