BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 93

Neue Gewalt im Kosovo

Erstellt von Dissention, 27.04.2013, 17:56 Uhr · 92 Antworten · 4.281 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Barrikaden sind in Ordnung, ist eine friedliche Form des Protestes, wenn du mal nach Belgien und Frankreich schaust, wirst du das begreifen. Es hat ein Idiot auf einen anderen Idioten einer unrechtmässigen Einheit geschossen. Der Schuütze wurde schon lange indentifiziert und verhaftet und wird seiner gerechten Strafe zugeführt. Man hätte es sich auch sparen können, von albanischer Seite aus Gewalt anzuwenden, hat schon bei Milosevic nicht funktioniert, auch seine Gewalt hat zu nichts Gutem geführt. Natürlich blockieren sie das Gericht, sie akzeptieren es ja nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner benehmen.
    Blödsinn. Die Serben genossen von Anfang an von der Verfassung garantierte weitreichende Rechte in der Republik Kosovo , ein Vergleich mit der Situation der KS-Albaner in den 90ern hinkt
    Du wagst es tatsächlich die Republik mit dem Slobo-Regime zu vergleichen ?Das ist eine einzige Unverschämtheit

    "Umrechtmässige" Einheit also. Ein Idiot , der auf einen anderen schoss.

    Und schließlich

    "Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner verhalten."

    (U.a.)


    Du bist ein einziger , sich widersprechender , heuchlerischer Fail , vom traditionellen Selbstverständnis als Opfernation geprägt , durch und durch durchdrungen von falscher Doppelmoral und fehlender Einsicht.

    Akzeptiert die Niederlage. Akzeptiert die Realität.

  2. #62
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Barrikaden in Frankreich und sonstwo in Europa werden nur geduldet um es nicht wegen Einsatz von schwerem Räumgerät eskalieren zu lassen. Es gibt kein Recht auf Barrikaden, wenn die es übertreiben wird gewaltsam geräumt ... so wie sie Leute abflexen die sich irgendwo angekettet haben.
    Es wird trotzdem nicht als Gewalt klassifiziert, wie hier im Forum, um Serben pauschal zu "dämonisieren".

  3. #63
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    ok

  4. #64

    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    881
    Die FSK sollte die Grenze zu Serbien endlich mal unter Kontrolle kriegen und im Norden kurzen Prozess machen,

  5. #65
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Lahutari Beitrag anzeigen
    Blödsinn. Die Serben genossen von Anfang an von der Verfassung garantierte weitreichende Rechte in der Republik Kosovo , ein Vergleich mit der Situation der KS-Albaner in den 90ern hinkt
    Du wagst es tatsächlich die Republik mit dem Slobo-Regime zu vergleichen ?Das ist eine einzige Unverschämtheit

    "Umrechtmässige" Einheit also. Ein Idiot , der auf einen anderen schoss.

    Und schließlich

    "Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner verhalten."


    Du bist ein einziger , sich widersprechender , heuchlerischer Fail , vom traditionellen Selbstverständnis als Opfernation geprägt , durch und durch durchdrungen von falscher Doppelmoral und fehlender Einsicht. Akzeptiert die Niederlage. Akzeptiert die Realität.
    Dieses Selbstverständnis ist einer der Gründe, warum es mit den Serben nicht klappt - die Rechte in einem Staat in dem sie nicht leben wollen. Du könntest ihnen eine Sofortrente von 1000€ anbieten und sie würden in diesem Staat nicht leben wollen, denn man fragt sie nicht, sondern man entscheidet und wundert sich dann, warum sie die supertollen Möglichkeiten ausschlagen.

    Dementsprechend kann ich sehr wohl Parallelen heraus stellen und benennen, ein Versuch der Befriedung durch Gewalt und Nicht-Akzeptanz anderer Meinungen und kein Versuch diese Nicht-Akzeptanz durch Dialog zu beseitigen gehören z.B. dazu.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Die FSK sollte die Grenze zu Serbien endlich mal unter Kontrolle kriegen und im Norden kurzen Prozess machen,
    Ja, sehe ich auch so - mit VV in Regierungsveranwtortung bitte <3

  6. #66
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Dieses Selbstverständnis ist einer der Gründe, warum es mit den Serben nicht klappt - die Rechte in einem Staat in dem sie nicht leben wollen. Du könntest ihnen eine Sofortrente von 1000@ anbieten und sie würden in diesem Staat nicht leben wollen, denn man fragt sie nicht, sondern man entscheidet und wundert sich dann, warum sie die supertollen Möglichkeiten ausschlagen.

    Dementsprechend kann ich sehr wohl Parallelen heraus stellen und benennen, ein Versuch der Befriedung durch Gewalt und Nicht-Akzeptanz anderer Meinungen und kein Versuch diese Nicht.Akzeptanz durch Dialog zu beseitigen gehören z.B. dazu.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ja, sehe ich auch so - mit VV in Regierungsveranwtortung bitte <3

    Nicht doch , Serbien bezahlt immerhin den Aufenthalt seiner Landsleute im Norden ordentlich. Menschen sind pragmatische Wesen und da andere vermeintliche Missstände nicht existent sind , gibt es im Grunde keinen Grund und ,um zu meinem Beitrag zurückzukommen, keinerlei Rechtfertigung , vor allem nicht nach der bereits erwähnten Niederlage ,der politischen Gesamtsituation auf dem Balkan und ,um es noch einmal zu betonen , der rechtlichen Stellung der Serben im Kosovo . Ich bleibe dabei ,selbst wenn man es so allgemein wie möglich zu formulieren vermag ,es bleibt dabei - der Vergleich hinkt.

  7. #67
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    [QUOTE=Dissention;3683431]In Frankreich kommen die Bestreikten auch irgendwann mal den Forderungen nach.

    - - - Aktualisiert - - -


    Aber nur sollten diese realistisch sein, was sie im Fall der Serben im Norden nicht sind.

  8. #68
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Lahutari Beitrag anzeigen
    Nicht doch , Serbien bezahlt immerhin den Aufenthalt seiner Landsleute im Norden ordentlich. Menschen sind pragmatische Wesen und da andere vermeintliche Missstände nicht existent sind , gibt es im Grunde keinen Grund und ,um zu meinem Beitrag zurückzukommen, keinerlei Rechtfertigung , vor allem nicht nach der bereits erwähnten Niederlage ,der politischen Gesamtsituation auf dem Balkan und ,um es noch einmal zu betonen , der rechtlichen Stellung der Serben im Kosovo . Ich bleibe dabei ,selbst wenn man es so allgemein wie möglich zu formulieren vermag ,es bleibt dabei - der Vergleich hinkt.
    Warum auch nicht, die müssen ja von irgendwas leben. Natürlich existieren Missstände, sie werden gezwungen in einem No-Future Staat zu leben, schlimm genug, wie ich finde. Eine Niederlage hat Milosevics Politik erlitten, das ist aber kein Grund die Menschen einfach an einen Staat Kosovo zu opfern. Was den Vergleich angeht, kannst du die von mir genannten Fakten gerne ignorieren - dies macht diese Fakten jedoch nicht weniger war.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sheqa Beitrag anzeigen


    Aber nur sollten diese realistisch sein, was sie im Fall der Serben im Norden nicht sind.
    Was genau wollen die Serben im Norden den unrealistisches?

  9. #69
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Warum auch nicht, die müssen ja von irgendwas leben. Natürlich existieren Missstände, sie werden gezwungen in einem No-Future Staat zu leben, schlimm genug, wie ich finde. Eine Niederlage hat Milosevics Politik erlitten, das ist aber kein Grund die Menschen einfach an einen Staat Kosovo zu opfern. Was den Vergleich angeht, kannst du die von mir genannten Fakten gerne ignorieren - dies macht diese Fakten jedoch nicht weniger war.

    - - - Aktualisiert - - -



    Was genau wollen die Serben im Norden den unrealistisches?

    Deine "Fakten" verkleidest du , man könnte auch sagen ,dass du sie schamlos glorifizierst. Das Ausmaß und die Vorgehensweise der KP im Vergleich mit der alten Polizei Jugoslawiens ist grundverschieden , die JNA und die "Aktivisten der nationalen Sache" mal ganz ausgenommen , nicht zu vergessen ist die Einstellung der Akteure eine ganz andere - dankt Gott dafür.


    Passend hierzu ,weil es so schön passt


    "Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner benehmen."



    Ja ,das haben sie und ja ,das habt ihr..

  10. #70
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Lahutari Beitrag anzeigen
    Deine "Fakten" verkleiden sich. Das Ausmaß und die Vorgehensweise der KP im Vergleich mit der alten Polizei Jugoslawiens ist grundverschieden , die JNA und die "Aktivisten der nationalen Sache" mal ganz ausgenommen , nicht zu vergessen ist die Einstellung der Akteure eine ganz andere - dankt Gott dafür.


    Passend hierzu ,weil es so schön passt


    "Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner benehmen."



    Ja ,das haben sie und ja ,das habt ihr..
    Es gibt Unterschiede, deswegen hab ich ja Parallelen gezogen und nicht behauptet, sie wären kongruent, verstehe deswegen gerade deinen Aufstand nicht.

    Einige Aussagen von mir musst du im Kontext zum User betrachten, du bekommst qualitativ andere Antworten von mir, als z.B. ein Big-Eagle, der es am liebsten gesehen hätte "wenn die NATO alle serbischen Städte dem Erdboden gleichgemacht hätte", oder andere User, die Serben prinzipiell immer schlecht machen und schlecht reden, statt das Ganze mal objektiv zu betrachten.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 18:55
  2. Serbien droht mit Gewalt im Kosovo
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 00:37
  3. Kosovo: Die Gewalt nicht belohnen
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 18:30
  4. Kosovo-Albaner drohen mit Gewalt
    Von Malsor im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 26.11.2005, 22:03
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 16:29