BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 93

Neue Gewalt im Kosovo

Erstellt von Dissention, 27.04.2013, 17:56 Uhr · 92 Antworten · 4.288 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Es gibt Unterschiede, deswegen hab ich ja Parallelen gezogen und nicht behauptet, sie wären kongruent, verstehe deswegen gerade deinen Aufstand nicht.

    Einige Aussagen von mir musst du im Kontext zum User betrachten, du bekommst qualitativ andere Antworten von mir, als z.B. ein Big-Eagle, der es am liebsten gesehen hätte "wenn die NATO alle serbischen Städte dem Erdboden gleichgemacht hätte", oder andere User, die Serben prinzipiell immer schlecht machen und schlecht reden, statt das Ganze mal objektiv zu betrachten.

    Deine Parallelen hab ich glorifizierend empfunden. Du wirst sicher verstehen ,dass mancherlei Beiträge eine andere Wirkung auf uns entfalten und so habe ich dementsprechend darauf reagiert. Das hier z.Bsp. "Keine Sorge, sie werden sich nicht wie Albaner benehmen." wirkte wie glattester Zynismus
    .
    Eine zumindest in den Grundzügen konstante Einstellung und ebenso das Schreibniveau sind sicherlich hilfreich ,um einen halbwegs sauberen Dialog zustande zu bringen. Ferner ist es mir besonders wichtig zu wissen woran man ist

  2. #72

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Dissention, es ist mit klar , dass die Serben im Norden nicht gerne zu kosova gehören , das tun Minderheiten aber generell nicht. Die Albanische Minderheit in Serbien , Mazedonien, Griechenland, Montenegro und die Bevölkerung aus Kosovo wurden sich auch gerne in einem Verbündeten Albanien sehen , aber da geht halt nicht , denn dann musste die ganze Balkankarte neu gesplittet werden.

  3. #73
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    Dissention, es ist mit klar , dass die Serben im Norden nicht gerne zu kosova gehören , das tun Minderheiten aber generell nicht. Die Albanische Minderheit in Serbien , Mazedonien, Griechenland, Montenegro und die Bevölkerung aus Kosovo wurden sich auch gerne in einem Verbündeten Albanien sehen , aber da geht halt nicht , denn dann musste die ganze Balkankarte neu gesplittet werden.

    "... ,der politischen Gesamtsituation auf dem Balkan..."

  4. #74
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    Dissention, es ist mit klar , dass die Serben im Norden nicht gerne zu kosova gehören , das tun Minderheiten aber generell nicht. Die Albanische Minderheit in Serbien , Mazedonien, Griechenland, Montenegro und die Bevölkerung aus Kosovo wurden sich auch gerne in einem Verbündeten Albanien sehen , aber da geht halt nicht , denn dann musste die ganze Balkankarte neu gesplittet werden.
    Das Problem ist, dass aus rein wirtschaftlichen Gründen die albanische Minderheit in Serbien von den Kosovaren nicht das bekommt, was sie möchte - einen Gebietsaustausch, von daher kann ich diese verstehen, eine Lösung ist greifbar, doch wird sie von den eigenen Landleuten abgelehnt.

    Ich kann auch verstehen, dass nicht viele Lust auf Multi-Kulti haben, vor allem wenn man sie nicht selber fragt, was sie wollen.

    Ich komme aber auch nicht darum festzustellen, dass vor allem albanische Minderheiten Probleme produzieren - wenn man sich die Warnungen der EU und der USA anschaut, bin ich auch wohl nicht der Einzige.


    Die Situation der Serben im Kosovo ist nochmal eine andere, weltweit einmalig hat sich ein Gebiet ohne die Zustimmung vom Hauptland abgespalten und sie sind es leid, dass immer bei ihnen neue Regeln auferlegt werden - in ihrer Perzeption sollten sie das selbe Recht haben wie die ehemaligen Teilrepubliken Jugoslawiens und selbstverständlich der Kosovo selber.


    @ Lahutari

    Ich glorifiziere nichts, je nachdem mit wem ich schreibe wirst du aber einen anderen Umgangston feststellen.

  5. #75
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Ardit1878 Beitrag anzeigen
    Leje das ist verganenheit für ihn das hat er den Serben schon verziehen
    Und wer hat dir gesagt, dass ich "den Serben verziehen habe"?
    Hast du eine Wahrsager-Lizenz das du dir das Recht nimmst, die "Meinung" der anderen zu kennen?

    Mach dich bitte nicht lächerlich.
    Das was den Albanern wiederfahren ist soll niemals vergessen werden und sollte als Mahnung dienen.
    Trotzdem bin ich nicht dazu bereit, Übergriffe auf Unschuldige (unabhängig davon welcher Ethnie sie abstammen)
    gutzuheißen.

  6. #76
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Was genau wollen die Serben im Norden den unrealistisches?[/QUOTE]

    Sie wollen sich von Kosovo abspalten bzw eine weitreichende Autonomie. Kosovo ist ein kleiner Staat und kann sich keins von beiden leisten und wäre das auch den Serben im Süden gegenüber nicht fair. Diese haben sich integriert und haben (mehr oder weniger) die kosovarischen Behörden akzeptiert. Somit würde man die Serben im Norden für ihr unmögliches Verhalten belohnen.

  7. #77

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Sheqa Beitrag anzeigen
    Was genau wollen die Serben im Norden den unrealistisches?
    bzw eine weitreichende Autonomie[/QUOTE]
    diese hat ja der thaci ihnen gegeben

  8. #78
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Sheqa Beitrag anzeigen
    Was genau wollen die Serben im Norden den unrealistisches?
    Sie wollen sich von Kosovo abspalten bzw eine weitreichende Autonomie. Kosovo ist ein kleiner Staat und kann sich keins von beiden leisten und wäre das auch den Serben im Süden gegenüber nicht fair. Diese haben sich integriert und haben (mehr oder weniger) die kosovarischen Behörden akzeptiert. Somit würde man die Serben im Norden für ihr unmögliches Verhalten belohnen.[/QUOTE]

    Mit dem Kosovo wurden doch auch die Albaner, die sich nicht integrieren wollten belohnt? Dieses Argument verstehe ich überhaupt nicht. Mit Fairness hat das alles nichts zu tun, die Serben im Süden werden in wenigen Jahren verschwinden, bzw. sich auf die übrigen Gemeinden konzentrieren.

    Die "Autonomie" die sie jetzt bekommen hört sich auf den ersten Blick nicht übel an, ob sie sie annehmen ist eine andere Frage.

  9. #79
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    bzw eine weitreichende Autonomie
    diese hat ja der thaci ihnen gegeben[/QUOTE]

    Und denoch sind sie nicht zufrieden.

  10. #80

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Sheqa Beitrag anzeigen
    diese hat ja der thaci ihnen gegeben
    Und denoch sind sie nicht zufrieden.[/QUOTE]

    weil sie mit uns nicht zu tun haben möchten..

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 18:55
  2. Serbien droht mit Gewalt im Kosovo
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 00:37
  3. Kosovo: Die Gewalt nicht belohnen
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 18:30
  4. Kosovo-Albaner drohen mit Gewalt
    Von Malsor im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 26.11.2005, 22:03
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 16:29