BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 35 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 347

Neue Krawalle im Kosovo

Erstellt von ooops, 27.09.2011, 20:47 Uhr · 346 Antworten · 15.388 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Sugarcake Beitrag anzeigen
    Klar hängt ihr von den USA ab. Wie die Fliege von der Scheisse! :
    bitte nicht neidisch sein nur weil wir mit usa sehr gute befreudet sind und jetzt geh hänge dich auf , du opfer


    lang lebe Die Vereinigte Staaten von Amerika


  2. #252
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    So siehts nunmal die Welt.
    Zuerst gegen Ö-U.
    Dann die Kroaten , die Bosnier , die Kosovaren.
    Und nun seit ihr winzig klein , im Vegrleich wie groß ihr flächenmäßig wart.

    Aber einer der ersten Fehler war , die Einwanderung der Serben in den Balkan und die Plünderung.
    Und leugne das nicht , imemrhin nennt ihr euch ja selber Südslawen.

    bla,bla,bla...Oh Mann, wie dumm auch Du bist....WANN ausser dem Kosovo ist Serbien kleiner geworden !?!?

  3. #253
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Äh , ja schon.
    Wenn der Mörder des österr. Prinzen , der übrigens ein serbischer Cetnik der Organisation ´´Schwarze Hand´´ war , nicht gewesen wär , dann hätte Österreich Serbien den Krieg nicht erklärt.

    Im 2. WK waren es ja die Nazis.
    Und ja , ihr habt in Ex-YU am meisten getan , sah man in BiH und Kosovo.

    AAAAAALTER du bist ja selten daemlich !!!!

    Wenn Du glaubst dass DAS wirklich der Grund war


  4. #254
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    bitte nicht neidisch sein nur weil wir mit usa sehr gute befreudet sind und jetzt geh hänge dich auf , du opfer


    lang lebe Die Vereinigte Staaten von Amerika

    Heuchler

    Und das 'wir sind nicht abhängig von den usa'...also dazu sag ich jetzt nix

  5. #255
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Die meisten Forumsalboz verhalten sich wirklich wie kleine Kinder!

    Ihr ruft zu Krieg, Vertreibung und Mord auf, aber euch wird eure eigene bescheurte Einstellung nicht bewusst. Labert groß was vom tollen Kosovo, aber scheißt auf alle Minderheiten. Die Minderheiten und Nachbarn werden aber mit ziemlicher Sicherheit zurückscheißen!

    Man ihr habt ne Verantwortung auch eurem Land gegenüber, deswegen reist euch mal zusammen, wenn das hier Deutsche, Schweizer und Österreicher lesen, dann denken sie das alle Kosovoalbaner grundtiefe Faschisten sind!


    Mir reicht es endlich!!

    Die Serben im Nordkosovo sind einfache Bauern und niedere Angestellte, alle die die Möglichkeit hatten haben sich schon längst abgemacht. Ja sie schmuggeln, aber nicht weil sie kriminell sein wollen, sondern weil sie ihre Familien ernähren können.


    Ihr könnt niemals die UCK mit den Serben im Nordkosovo vergleichen. Die UCK handelt mit Waffen, Frauen, Drogen und Organen. Und was machen die Serben??? Sie schmuggeln Lebensmittel und Treibstoff! Uhhhhh, welch Verbrechen, aber besten alle dafür erschießen samt Frauen und Kinder...?

    Entweder das Kosovo geht auf die Bedürfnisse der Serben ein und erlaubt ihnen etwas Parallelstruktur oder es knallt und der Kosovo zerfällt wie eine verfaulte Frucht. So einfach ist die Rechnung.

    Seit 1999 haben sich die Verhältnisse ein wenig geändert! Damals wurde Serbien von einem quasi defacto Diktator beherrscht und die Sympathien für einen ungerechtfertigten Krieg zu sterben sind nicht allzu hoch anzusiedeln. Die Albaner wurden in den 90ern Jahren wirklich scheiße behandelt und ihr hattet viele Sympathien in der westlichen Welt.
    Jetzt sind aber die Albaner mit ihrem provokativem Verhalten und ihrer Unnachgiebigkeit aber die "Kriegstreiber" und die Welt hat bestimmt keine Lust in einen neuen Krieg wegen Dummheiten reinzurutschen. Der Kosovo hatte die wenigen Sympathien in der westlichen Bevölkerung teilweise schon verspielt, ich erwähne nur mal den Organhandel.
    Die Serben fühlen sich teilweise in die Ecke gedrängt und es gibt keinen schlimmeren Gegner als jemand der in die Ecke gedrängt wird. Damals hatte man noch die Hoffnung das ohne Milosevic alles besser werden könnte und die Serben von der Welt nur Mißverstanden wurden, heutezutage ganz ehrlich haben die wenigsten Serben die gleiche Hoffnung und fühlen sich zwischen EU und Kosovo erpresst, wohlwissend dass die EU Serbien verarschen wird.

  6. #256
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von ooops
    Aber es ist falsch zu heulen und zu sagen bääähhh die bösen Albaner März 2004 soooo viele Serben umgekommen wobei mehr Albaner umgekommen sind als Serben. Unabhängig davon ein Menschenleben errechnet sich nach nach ethnischer, religiöser Zugehörigkeit oder Hautfarbe, ein Menschenleben ist ein Menschenleben aber zu behauten "die Unschuldigen" Serben haben nichts getan und die Albaner sind einfach auf sie losgegangen ist falsch. das soll nichts rechtfertigen aber diese Albaner die umgekommen sind, haben bestimmt nicht Selbstmord begangen. Du beschimpfst die alles was Albanisch ist und verurteilst (quasi) albanische Doppelmoral, dabei der größte Doppelmoralist hier bist du.
    Du bist ein Schwein durch und durch! Ein chauvinistischer Revanchist der sich hinter einer biederen Maske der Neutralität versteckt.

    Du weißt genauso gut wie jeder andere das die Krawalle von 2004 Rassenunruhen gezielt gegen Serben waren. Mit fingierten Gründen hat man Krawalle vom Zaun gebrochen, um die Serben zu vertreiben und ihr Kulturgut zu schänden!

    Schiebe doch auch den Grund am Zweiten Weltkrieg bitte den Juden zu, wo du schon dabei bist die Geschichte der Welt neu zu definieren?!

    Hier nochmal der Auszug aus der wiki "Geschichte des Kosovo"
    Am 17. und 18. März 2004 kam es im Kosovo zu einem erneuten Ausbruch ethnischer Gewalt. Nachdem drei Jungen in einem Fluss nahe der ethnisch geteilten Stadt Mitrovica ertranken, heizten – einem Bericht der OSZE[13] zufolge – albanische Medien mit Sensationsberichten die Stimmung an. Sie suggerierten, dass ein von Serben begangenes ethnisch motiviertes Verbrechen vorlag. Diese Behauptungen waren – beispielsweise nach Einschätzungen der Nichtregierungsorganisation International Crisis Group (ICG) – haltlos. In der Folge kam es zu landesweiten Aufständen der Albaner, die sich im Wesentlichen gegen die noch im Kosovo verbliebenen Serben richteten. Es gab 19 Tote (11 Kosovo-Albaner und 8 Serben) und mehr als 1000 Verletzte. Über 4.000 Menschen wurden vertrieben[14], 82 % davon waren Kosovo-Serben, die übrigen Roma, Ashkali, Kosovo-Ägypter und Albaner. 700 Häuser von Serben, Aschkali und Roma, zehn Verwaltungsgebäude sowie rund 30 serbische Kirchen und zwei Klöster wurden beschädigt oder zerstört. Etwa 50.000 Personen [15] nahmen an diesen Gewalttätigkeiten teil, bei denen die Drahtzieher in radikalen und mafiösen Kreisen zu suchen sind[16].
    Die Schuld ist klar bei den Serben zu suchen, das ist die eindeutige Lesart auch im Westen Oder vielleicht DOCH bei den Mafiosis die mit Organen handeln und jetzt das Kosovo regieren?

  7. #257
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Heuchler

    Und das 'wir sind nicht abhängig von den usa'...also dazu sag ich jetzt nix


    und die serben von Russland oder was Russia unser bruder hilf serbia haha trotzdem hat russia euch in im stich gelassen
    man ihr seit lächerlich wie dumm seit ihr eindlich ???
    zwichen albaner und USA verbindet ein sehr lang traditionelle freundschaft
    die weltmacht usa ist pro albaner und wir albaner sind pro usa
    russland ist pro serbia und wegen kosovo hatten die russen sowieso keine erfolg die konnten leider serbien nicht viel helfen ja keine wunder auch wenn usa mächtiger ist als der rest ,die guten werden immer gewinnen die bösen werden immer verlieren!

    freunde helfen sich gegenseitig
    albanische amerikanische Soldaten

    im Tschad:



    Im Irak:







  8. #258
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Da der Thread hier Potential dafür bittet, mach ich mal Werbung für "Hooligan Streetwear" die haben gute Sachen, passt iergendwie zu den Krawallen. ^^
    hast du ein link?

  9. #259
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Heuchler

    Und das 'wir sind nicht abhängig von den usa'...also dazu sag ich jetzt nix

    Mann, weiss doch jeder wie gute Kumpels USA und Algaynien sind !!

    Hallo, wuerden die sonst einen James Belushi dulden !??!

  10. #260

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Lol, Serbien und Russland sind seit Jahrhunderten eng befreundent, eine wahr Bruderschaft.
    Und seit wann ist den die USA und Kosovo befreundet? 1999? Wenn es darum ging den Partner der Russen zu bombardieren, oder doch Kosovo zu plündern?

Ähnliche Themen

  1. Der neue Kosovo-Thread!
    Von Tesla im Forum Politik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 19:53
  2. Neue Kosovo Seite!!!
    Von KosovoWay im Forum Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 17:21
  3. Neue Autokennzeichen Für Kosovo
    Von CrazyDardanian im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 16:25
  4. Kosovo will neue Resolution
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 18:45
  5. Neue KFZ-Kennzeichen in Kosovo
    Von 555-KS-555 im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 21:33