BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 197

Die neuen Unruhen – Hintergründe und Hintermänner

Erstellt von Mudi, 01.08.2011, 02:29 Uhr · 196 Antworten · 11.402 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Warum gibst du nicht zu, dass die UCK nicht als eine Bande von Hunden war ?

    Zitat:
    Und dann formulieren die Nachrichtenoffiziere schon damals eine Aussage, die sich heute auch im Generalbericht der Nato-Parlamentarier findet: «Die UCK ihrerseits wird wahrscheinlich weiter versuchen, durch die bekannten Hit-and-Run-Aktionen die serbisch-jugoslawischen Kräfte zu massiven Reaktionen zu provozieren in der Hoffnung, dass diese in ihren Ergebnissen hinsichtlich Zerstörungen und Flüchtlinge ein Ausmass annehmen, das sofortige Luftschläge der Nato heraufbeschwört.» Wer diese Berichte das erste Mal liest, ist zweifelsohne äusserst erstaunt.
    Warum belegts du deine Zitate nicht mit seriösen Quellen ? Was sagts du zu diesen gerichtswertbaren Beweisen ?



    UCK ? Milosovic´s Todesschwadronen hatten kaum militärische Ziele.

    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ihr wart ein nichts und niemand, bis euch Tito das Leben eröffnete:

    Zitat:
    Selbst im Kosovo erinnern sich Albaner, dass sie unter Tito alles hatten, was ihnen heute fehlt: Autonomie, weltweite Bewegungsfreiheit, soziale Sicherheit, „ein gutes Leben“.
    AkademediaSrbija

    Und dann noch von Oschlies, hahaha

  2. #152
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Ja Tito war ein Sonnenschein , und wenn uns eine mücke gestochen hat ist der gott tito gekommen und die mücke getötet ..
    Wir waren davor immer im keller eingespert bis tito kam und uns licht gab , danke tito !!


  3. #153
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wie wäre es chronologisch vorzugehen. Erst ihr dann wir???

    Immerhin leben noch viele Menschen die damals den Terror der albanischen Faschisten erlebt haben! Nicht zu vergessen.

    Und es ist immer pervers Tote gegeneinander aufzurechen, aber die Verbrechen die damals an der serbischen Bevölkerung verübt wurden, waren in der Dimension schon krasser als im letzten Krieg im Kosovo allgemein!
    [/LEFT]
    Nicht gut. Denn dann müßte man doch folgerichtig zuerst 1912/13 aufarbeiten. Und? Wäre man dann weiter?

  4. #154

  5. #155
    Schmetterling*
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Warum nimmst du den Zeitraum der letzen 30 Jahre ?
    Worauf willst du hinaus ?
    Warum gibst du nicht zu, dass ihr sowohl im 1.WK, als auch im 2.WK keine Rolle gespielt habt ?
    Warum gibst du nicht zu, dass die UCK nach 2 1/2 Wochen vertrieben bzw. auseinander genommen worden ist ?
    Warum gibst du nicht zu, dass die UCK nicht als eine Bande von Hunden war ?



    Ihr wart ein nichts und niemand, bis euch Tito das Leben eröffnete:



    Du verdammte Pussy.

    Du verrennst dich grad sehr... Achte bitte auf deine Wortwahl. Lerne, deinen Hass in Kontrolle zu kriegen und benimm dich wie ein zivilisierter Mensch.

  6. #156
    Fushe Kosove92
    Hab mal eine Aussage gelesen :

    Ich verstehe die Leute nicht, die sagen das Kosovo gehört den Serben und was weiss ich alles. Wenn es darum geht wem hier etwas gehört dann schlagt mal ein paar Geschichtsbücher auf z.B. über "Illyrer" und "Thraker" deren Kultur bis 5000 v. Chr. reicht und dann lest mal ein paar Bücher über die Slaven die um 500 n. Chr.

    Somit müsste es den Serben langsam klar werden den Gerechtigkeit hat sehr Oft gewonnen.
    Ich habe nix gegen Serben.Aber mir gehen die Serben auf den Geist die jedesmal über Kosovo sagen und sich nicht auskennen.Auserdem wahren bestimmt sehr wenige Serben seit 1999 schon mal in Kosovo.

  7. #157
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Fushe Kosove92 Beitrag anzeigen
    Hab mal eine Aussage gelesen :

    Ich verstehe die Leute nicht, die sagen das Kosovo gehört den Serben und was weiss ich alles. Wenn es darum geht wem hier etwas gehört dann schlagt mal ein paar Geschichtsbücher auf z.B. über "Illyrer" und "Thraker" deren Kultur bis 5000 v. Chr. reicht und dann lest mal ein paar Bücher über die Slaven die um 500 n. Chr.

    Somit müsste es den Serben langsam klar werden.
    Wer kauft sich denn Bücher über Illyrer und Thraker?

  8. #158
    Fushe Kosove92
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Wer kauft sich denn Bücher über Illyrer und Thraker?
    Hab ich in einem Österreichischen Bericht gelesen

  9. #159
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von vincent vega Beitrag anzeigen
    zuerst "blubbere" ich nicht. ich ziehe nur parallelen zu der situation damals, die kosovarische bevölkerung ist auf die strassen gegangen und hat ihre unabhängigkeit gefordert. möchte den ehrenvollen herrn thaci selbstverständlich nicht mit milosevic vergleichen. aber ein "paar" serben wurden dann doch nach dem krieg aus dem kosovo vertrieben. ich bin mir ziemlich sicher, wäre kosovo nicht unter internat. beobachtung würde es jetzt dort keine serben mehr geben.
    dem ist aber nicht so, kosovo ist nunmal unter beobachtung und deswegen ist es lächerlich hier was von parallelen zu faseln, da wie schon gesagt alles beobachtet wird von daher von vertreibung a la milosevic keine spur. Komischerweise wird aber das immer als argument genommen. Die serben wollen einfach aus purer sturheit es nichtmal versuchen den staat anzuerkennen, weil sie es gewöhnt sind dass die albaner immer als menschen zweiter klasse eine stufe unter ihnen stehen, dass da jedem nationalisten das kotzen kommt wenn er jetzt in einem unabhängigen albanischen staat leben muss ist klar

  10. #160
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Wer kauft sich denn Bücher über Illyrer und Thraker?
    musst nicht kaufen in der städtischen bücherei findest du genug lesestoff

Ähnliche Themen

  1. Desktop-Hintergründe finden
    Von Zurich im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 12:04
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 20:39
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 16:53
  4. Kosovo: Krisenprovinz vor neuen Unruhen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2004, 08:31
  5. Kosovo: Krisenprovinz vor neuen Unruhen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 12:47