BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 166

Ein neuer Berliner-Kongress, um Grenzen im Balkan zu klären

Erstellt von Kosova-Albo-USA, 11.07.2012, 16:18 Uhr · 165 Antworten · 5.869 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    ja kaum...schon klar...
    die albaner in Mazedonien haben sogar eigene parteien, minister, botschafter und direktoren ..sie haben auch volle buergerrechte ,also alles was sie brauchen !! was wollen sie den noch???

  2. #102
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    ich würde eher sagen wir wollen dass unsere albansichen brüder mit unser innerhalb eines einzigen albanischen staates leben. wir beziehen uns nicht mehr auf historische aspekte da dies nicht mehr umsetzbar ist. es hat keinen sinn 1 volk auf 5 staaten aufzuteilen.
    wenn ihr mit den albanischen bruedern innerhalb eines einzigen staates leben wollt ,dann sollten die nach albanien umsiedeln ,wie du ja bis vorhin sagtest
    das heutige Makedonien ist unser Makedonien und wird NIE UND NIMMER geteilt ..ganz einfach

  3. #103
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Das wesentliche dieser Thematik ist!
    Das wenn alle betroffenen Parteien an dieser Zusammenkunft teilnehmen,
    Sie auch damit rechnen müssen Staatsgebiete auch abzutreten zu müssen, und nicht nur erhalten wird!
    Und nach der Balkan Mentalität zu urteilen ist das das größte Problem!!!

  4. #104
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    Du tust mir so leid. Wirklich. Solche Menschen wie du tun mir einfach verdammt nochmal LEID!

    ich schwöre es dir, wenn du das vor mir sagen würdest, du hättest längst meine faust in deiner hässlichen Visage gespürt du nichtsnutz

    BiH bleibt BiH!!! Das einzige was man da verändern könnte, ist die verdammte regierung, und diese missgeburdenentität ''RS''!!!!!!!!!

    Das ist und bleibt BiH, also halt deine verdammte fresse und geh dir irgendwie einen runterholen und such dir ein hobby du missgestalt. Ich hasse solche Leute wie dich.
    Dir gefällt es nicht dass Menschen wie Divljak für die richtige Seite gekämpft haben und leugnest deswegen alles um ihn. Fick dich. Fick dich einfach und geh kacken. Ich hoffe du brichst dir alle Knochen und landest irgendwo in Papua Neuguinea bei den Kannibalen und die fressen dich auf.

    Du bist in meinen Augen genau so einer der immer auf gutmensch tut, für gleichberechtigung etc ist - aber im inneren brodelt der verdammte cetnik in dir. Procitala sam ja tebe! Kannst mir nix mehr vormachen. Träumst von Großserbien und holst dir dabei einen runter. Ja! Genau das tust du. Jebi se!




    Ich freue mich auf die Verwarnung. Die war es mir definitiv wert!



    go Minaj go Minaj yeaaaaaah




    ------------

    Grenzziehung, wasn das? Wie macht man das so wie Karadzic und andere Konsorten 1990 am Flughafen?

  5. #105
    Avatar von Freakylol

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.257
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    die albaner in Mazedonien haben sogar eigene parteien, minister, botschafter und direktoren ..sie haben auch volle buergerrechte ,also alles was sie brauchen !! was wollen sie den noch???
    ja ist schon ok hast recht aber ist es den Selbstverständlich=?

  6. #106
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Maoam,maoam,maoam

  7. #107
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Mazedonien ist jetzt nicht so sehr mein Spezialgebiet, aber hat es denn überhaupt eine andere Chance, als als multi-ethnischer Staat zu funktionieren? Ich glaube knapp 2/3 der Bevölkerung bezeichnet sich selbst als Mazedonier, aber zum Teil wohl auch nur deshalb, weil ihnen kein besserer Sammelbegriff eingefallen ist, um verschiedene kleinere Ethnien zusammenzufassen. Oder gibt es ein einheitliches (slawisches) Volk der Mazedonier?
    man sieht das Makedonien nicht dein spezialgebiet ist ..und rund 65 prozent bezeichnen sich als ethnisch makedonier und bekennen sich zur makedonisch-orthodoxen Kirche ..das ist mehr als die mehrheit!! und ja es gibt ein einheitliches volk der Makedonier ..naehmlich : die MAKEDONIER..das makedonien ein multiethnsicher Staat ist wissen wir ja alle ,und makedonien versucht auch das beste daraus zu machen ..wenn die albaner nicht zu schaetzen wissen ,was wir fuer sie tun ,dann ist das deren problem und nicht unser ..sollen die sich dann bei deren partei beschweren und nicht beim staat !! den der staat hat nichts mit den problemen der staatsangehoerigen in Makedonien zu tun

  8. #108
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    wenn ihr mit den albanischen bruedern innerhalb eines einzigen staates leben wollt ,dann sollten die nach albanien umsiedeln ,wie du ja bis vorhin sagtest
    das heutige Makedonien ist unser Makedonien und wird NIE UND NIMMER geteilt ..ganz einfach
    bis vor 5 min. noch was von multiethisch gequatscht und jetzt plotzlich albaner nach albanien umsiedeln denn mazedonien gehört uns. das nächste mal zeig uns von anfang an dein wahres gesicht.

  9. #109
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Dieses Arschloch soll sich mal schön wieder verziehen.

    Ihm ist wohl unklar dass diese ganze Scheiße nur angefangen hat , weil man die Albaner ungerecht behandelt hat.
    Man übergab im Berliner Kongress Albanien die Unabhängigkeit aber Kosovo und Presheva gab man Serbien , Malesia an das damalige Kgr. Montenegro , Ilrida an Mazedonien (was damals Serbien war) , Cameria an Griechenland und Albanien ließ man kahl darstehen und selbst diesen Teil musste man sich erkämpfen , selbst den haben wir mit der Hilfe der Amis bekommen sonst holten sich die Serben den einen , die Griechen den anderen Teil.

    Einfach Albanien wie es noch 1912 war wiedervereinen und dann gibt es keine Kriege mehr am Balkan.
    tja ,das leben ist nun mal kein wunschkonzert!! und ihr seit nicht die einzigen die viel verloren haben..
    einfach makedonien wie es noch 1912 war wiederveinen

  10. #110
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    die albaner in Mazedonien haben sogar eigene parteien, minister, botschafter und direktoren ..sie haben auch volle buergerrechte ,also alles was sie brauchen !! was wollen sie den noch???
    maoam,maoam,maoam
    "Jetzt ist es richtig"

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 12.07.2012, 09:51

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr zufrieden mit den Grenzen auf dem Balkan?
    Von Lorne Malvo im Forum Politik
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 01.09.2014, 19:43
  2. Neue Grenzen auf dem Balkan?
    Von -ILIRIDA- im Forum Kosovo
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 12:30
  3. DER BALKAN UND SEINE GRENZEN....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 22:41
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 13:19
  5. Kosovo: "Neue Berliner Mauer auf dem Balkan"
    Von albaner im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 20:03