BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 170

News zum KFOR Einsatz an den Barrikaden im Nordkosovo

Erstellt von Carl Marks, 20.10.2011, 08:34 Uhr · 169 Antworten · 9.568 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Einen feuchten Scheiß?
    Ihre Esel-Kavallerie ist Balkanweit, wenn nicht sogar Weltweit gefürchtet .... sie könnten sich alles holen... sie wollens halt Schritt für Schritt.

  2. #112
    Feuerengel
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Ihre Esel-Kavallerie ist Balkanweit, wenn nicht sogar Weltweit gefürchtet .... sie könnten sich alles holen... sie wollens halt Schritt für Schritt.
    Besser Esel als Slawenzigeuner

  3. #113
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Einen feuchten Scheiß?
    Kosovo war nur der Anfang!!! Als nähstes ist Ost Kosovo dran(das preshevë Tal)und dann Süd Albanien (çameria)
    Es folgen die albanischen Gebiete in Montenegro
    Und zu guter letzt die albanischen Gebiete in Mazedonien

  4. #114
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    'Und dann die ganze Welt' ... Hast du vergessen zu erwähnen ^^

  5. #115
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Kosovo war nur der Anfang!!! Als nähstes ist Ost Kosovo dran(das preshevë Tal)und dann Süd Albanien (çameria)
    Es folgen die albanischen Gebiete in Montenegro
    Und zu guter letzt die albanischen Gebiete in Mazedonien
    Und dann der Tschad.

  6. #116
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Ihre Esel-Kavallerie ist Balkanweit, wenn nicht sogar Weltweit gefürchtet .... sie könnten sich alles holen... sie wollens halt Schritt für Schritt.

    da musste ich jetzt echt mal schmunzeln

  7. #117
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Ich habe einen schönen Gastbeitrag vom ehemaligen kanadischen Botschafter in Jugoslawien gefunden, veröffentlich im Ottawa Citizen.

    Dieser Bericht ist sehr gut und relativiert bei mir die Sicht, die die Menschen von der anderen Seite des Atlantiks über den Balkan haben.

    Das der Kosovo das Lieblingskind von Amis und Kanadiern ist, davon kann hier keine Rede sein ^^

    NATO still getting it wrong in Kosovo

    Auszug aus dem Artikel
    In March, 2004, the Albanian mobs burned or dynamited more than 204 Christian churches and monasteries - some of them heritage structures dating back to the 14th century. This veritable orgy of devastation was accomplished under the watchful eyes of NATO troops who did nothing to stop the violence.
    On Sept. 15, the Secretary General of NATO, Anders Fogh Rasmussen visited Pristina, the capitol of Kosovo, and again repeated the usual refrain that NATO was there to maintain a secure and safe environment and emphasized that "We will continue to do so - firmly, carefully, and impartially."


    Less than two weeks after his departure from Kosovo on Sept. 27, his impartial NATO troops opened fire with live ammunition on a crowd of Serbian civilians demonstrating against the establishment of Kosovo customs posts along the border between Serbia and northern Kosovo, effectively cutting them off from Serbia proper. At least six of the demonstrators were wounded. The standoff continued over the weekend.


    Auszug aus dem Artikel
    Kosovo, since its so-called liberation from Serbia, has become a failed state with massive unemployment, crime and corruption prevalent, and a leadership deeply involved in the importation of heroin and arms, and human smuggling - not to mention serious allegations about the harvesting of human body parts.
    Auszug aus dem Artikel
    After all, we are told 80 countries have recognized its independence. Little mention is made that there are 113 countries of the United Nations who refuse do so - including Greece, Cyprus, Spain and Slovakia - all members of NATO.


    There is a larger than life statue of president Bill Clinton in Pristina. Shortly after the occupation of Kosovo the Americans constructed the enormous Camp Bonsteel. Kosovo is their baby and at all cost it must be accepted as a sovereign state. Unfortunately, the costs are high and may well spell the demise of NATO as a respected champion of the rule of law and democratic freedom.
    Auszug aus dem Artikel
    The United States and some of the NATO countries, including Canada, have gone further by recognizing the declaration of independence of Kosovo, despite UN Resolution 1244 that reaffirmed Serbia's sovereignty over that province.





  8. #118
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von ooops
    auch die Priester trauen sich nimmer an vorderster Front zu stehen, die Pussis verstecken sich nun hinter den Frauen.
    Wie neutral und objektiv du doch bist!

    Die meisten Forumsalboz, dich eingeschlossen, bestechen mal wieder durch intellektuelle Schärfe und altroistische Menschenliebe.

    Jesus, Buddha und Mohammed würden sich weinend vor Freude in den Armen liegen, wenn sie das alles hier lesen könnten, wieviel Liebe ihr doch mit jedem einzelnen Beitrag an den Tag legt!

    Original von KS.Rosu
    aber wenn es hart auf hart kommt und so wird es kommen den die Serben lassen es darauf ankOmmen damit es dann wieder heißt die böse Kfor
    Dann gibt es sachen wie Gummiknüppel Gummigeschosse Tränengas Wasserwerfer Elektro Schocker Und und und
    Und für die richtigen hartgesonnenen unter ihnen einfach rohe und pure Gewalt wie wegschleifen wegziehen wegschlagen wegtreten und und und also bitte von zwang kann keine Rede sein denn wenn man gezwungen wird dann hatt man nur diese eine möglichkeit und glaub mir junge die Kfor hat noch nicht mal begOnnen ihre möglichkeiten ins Spiel zu bringen
    So einsichtig wirst du ja wohl sein um das zu wissen
    Noch so ein lieber, netter und aufrichtiger Mensch!

    Und was macht dich deines erachtens mit diesen Mitteln besser als Slobodan Milosevic und seine Schergen?

    Original von KS.Rosu
    Wenn man alle verhafftet die aktiv am den barrikaden Bau beteiligt waren und die parallelstruckturen auflöst und die kosovarischen Institution ilstalliert hatt wird ein für alle mal Ruhe einkären denke nicht ich wäre ein Nationalist denn ich wäre für eine serbische Autonomie aber es kann nicht sein das der norden ein rechtsfreier Raum bleibt ohne Gesetz
    Also die ganze Zivilbevölkerung im Nordkosovo!

    Der Aufstand im der Serben im Nordkosovo ist nichts politisch Gelenktes, es ist ein Volksaufstand. Das Volk will mit friedlichen Mitteln seinen eigenen politischen Willen durchsetzen, dafür verdient es Respekt!

    Ne du bist absolut kein Nationalist, eher ein Faschist von deiner Gesinnung her! Wie ich darauf komme? Lese dir doch nochmal alle deine Beiträge durch!

    Ich halte es nicht mit dem Lied von Herbert Grönemeyer "Kinder an die Macht", denn dann wären solche Vollpfosten wie KS.Rosu am Drücker die sich an Gewalt einfach nur aufgeilen!

    Original von KS.Rosu
    ...aber es kann nicht sein das der norden ein rechtsfreier Raum bleibt ohne Gesetz Wie erklärst du dir sonst das die Leute keine steuern zahlen
    Beispiel i Liter Benzin kostet im die 70 Cent
    Rechtsfreier Raum also!?

    Wo wird den 80% des gesamten europäischen Heroins umgeschlagen und welcher Staatschaf war nochmal in den Organhandel verstrickt?

    Original von Puke
    Die sollten jetzt mal endlich anfangen härter gegen diese serbischen Terroristen vorzugehen!
    Ja und den albanischen Terroristen die weit mehr auf dem Kerbholz haben, denen werden Denkmäler erbaut. Du bist so ein zutiefst fairer Mensch, deine Einstellung "Bulldozer gegen Frauen, Kinder und Alte" beeindruckt mich zutiefst.

    Tolle Signatur, hast du die alleine auf deinem schönen 386 mit Paint gebastelt?

    Original von Aurel Marki
    Die Serben aus dem Norden schicken ihre Frauen an forderster Front um die Straßenblockaden zu verteidigen was sind das für Waschlappen bei uns Albaner sagt man ja immer dass serbische Frauen in ihren Familien die Hosen anhaben aber das ist echt ehrenlos : :
    Hmm, im Kosovo ist bei den Albanern also vom Gesetz her verboten das Frauen demonstrieren dürfen???

    Stimmt, diese dummen kleinen Wesen, sollen nur hinter dem Herd stehen und fleißig Kinder in die Welt setzen! Frauen und Grundrechte oder Frauen und politische Emanzipation...HAH! Wie kann denn nur sowas sein??? Länder wie Deutschland, die USA, Serbien, und eigentlich die gesamte zivilisierte Welt, in der Frauen demonstrieren dürfen und auch tun, sind doch zum Scheitern verurteilt!

    Original von KS.Rosu
    Wir werden uns noch alles holen was uns gehört!!!!!
    Och super Einstellung! Ich hatte schon immer das Gefühl das mir die ganze Welt gehört, jetzt Dank deines intellektuellen Lichtblickes habe ich verstanden das ich mir einfach alles mit Gewalt nehmen muß was ich will. Ich danke dir, dass du mein Leben so bereichert hast ^^

    Original von KS.Rosu
    Kosovo war nur der Anfang!!! Als nähstes ist Ost Kosovo dran(das preshevë Tal)und dann Süd Albanien (çameria)
    Es folgen die albanischen Gebiete in Montenegro
    Und zu guter letzt die albanischen Gebiete in Mazedonien
    AUF!!!

    Was wartest du noch? Ich bin mir sicher das du mit deinen 12 Jahren schon Gewehr tragen kannst. Was wollen wir anderen Menschen mit ein wenig Lebenserfahrung sich in deinen tapferen kühnen Plan einmischen...!?

  9. #119
    Avatar von nra7

    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Kosovo war nur der Anfang!!! Als nähstes ist Ost Kosovo dran(das preshevë Tal)und dann Süd Albanien (çameria)
    Es folgen die albanischen Gebiete in Montenegro
    Und zu guter letzt die albanischen Gebiete in Mazedonien
    achso ich glaub du hast die usa kanada russland china nordpol südpol und madagaskar vergessen

  10. #120
    Albanese
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen

    Hmm, im Kosovo ist bei den Albanern also vom Gesetz her verboten das Frauen demonstrieren dürfen???

    Stimmt, diese dummen kleinen Wesen, sollen nur hinter dem Herd stehen und fleißig Kinder in die Welt setzen! Frauen und Grundrechte oder Frauen und politische Emanzipation...HAH! Wie kann denn nur sowas sein??? Länder wie Deutschland, die USA, Serbien, und eigentlich die gesamte zivilisierte Welt, in der Frauen demonstrieren dürfen und auch tun, sind doch zum Scheitern verurteilt!
    Das Wahlrecht für Frauen wurde in Albanien ein Jahr nach Deutschland eingeführt im Jahre 1920 bei euch erst im Jahre 1945 eine politische Emanzipation trat sehr früh bei uns ein und lenk nicht vom Thema ab es geht nicht darum ob man demonstrieren darf oder nicht sondern darum dass die KS-Serben im Norden ihre Frauen als Schutzschilder benutzen anstatt dieses Problem selbst zu klären und das mit Kinder bekommen und hinterm Herd stehen diese gute alte Zeit ist leider auch bei uns schon vorbei ^^

Ähnliche Themen

  1. KFOR Einsatz soll bis 2013 verlängert werden
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 14:42
  2. Erneute Barrikaden an Gate1 und Gate31
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 22:51
  3. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 14:02
  4. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04
  5. Schamanen auf den Barrikaden
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:38