BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 170

News zum KFOR Einsatz an den Barrikaden im Nordkosovo

Erstellt von Carl Marks, 20.10.2011, 08:34 Uhr · 169 Antworten · 9.567 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Stationierung der Russen in Serbien? Wie kann das möglich sein, wenn Serbien in die EU will. Die EU wird Serbien dazu zwingen, die Russen aus dem Land zu nehmen. Oder erst gar nicht reinlassen, so wie die sich das vorstellen. Man will doch den Russen auf die Pelle rücken, und denen Platz wegnehmen, dass die somit "keine Verbündeten (mehr) haben".

    Für was braucht man russische Streitkräfte um Gasleitungen zu überwachen, vor wem? serbische Hooligans oder randalierende Jugendliche?

    Minen während der Bombadierung? Erst waren es die Bombadierungen mit Uran (was ich nicht weiss, aber der USA zutraue). Aber Minen? Explodieren die nicht wenn man drauf tritt? Ok, man kann den Bereich absperren. Aber hat Serbien nicht selber die Möglichkeit, die Minen zu entferenen? Hätte man nicht die Russen schon früher wegen diesem Problem ins Land geholt? Wieso lässt man seit ´99, also 12 Jahre, Minen so rumliegen?
    Was meinst du mit "wers glaubt wird seelig"?

    NATO beunruhigt wegen den Russen in Serbien? Nö, ganz bestimmt nicht. Ich sags immer wieder, klar die russische Politik steht hinter Serbien, nur nicht so, wie es alle vermuten. Russland hat nur ein Problem mit Sheriff USA sonst nichts!

    Und dass die Russen in Ungarn auch "rein wollen", ist für mich nur großes Gerede. Die EU und USA werden den Ungarern schnell den Gar ausmachen, wenn die die russische Militärs reinlassen "ohne Hintergedanken".



    ...
    du musst verstehen das viele slawische völker von einem reich träumen....
    oder zumindest von einer union a la europa!!!!

    diese verstehen sich als neu-kommunisten und sozialisten.
    das ganze aber ist so was von paradox ,weil genau in den ehemaligen länder im osten mehr als im westen nur eine handvolle leute geld machen& haben!!!!

    bis jetzt ist diese idee vorallem an den möglichkeiten finanzieller natur gescheitert.

  2. #72
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    könnt ihr euch mal wieder beruhigen... niemand hier kann diesen Carl Arsch noch ernst nehmen
    In Wahrheit weis er mehr als ihr alle zusammen

    Aber hey ? Wenn man keine Ahnung hat einfach alles als Falsch abstempeln

  3. #73
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    In Wahrheit weis er mehr als ihr alle zusammen

    Aber hey ? Wenn man keine Ahnung hat einfach alles als Falsch abstempeln
    Hast Recht. Carl weiß wirklich vieles mehr als wir alle zusammen. Vor allem wenn es um die Geschichte geht ist er ein wahrer Kenner. Lässt sich aber manchmal von ein paar Idioten aus der Ruhe bringen und reagiert überhitzt. Aber na ja was soll's, so sind wir Balkaner nunmal und er ist halt auch einer.

  4. #74
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Piro Beitrag anzeigen
    1. wir sind aber nicht deutschland.
    2. der fall der serben mauer ist vorprogrammiert
    3. alle serben können mich mal kreuzweise
    Elender Bastardo

  5. #75
    Dado-NS
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Stationierung der Russen in Serbien? Wie kann das möglich sein, wenn Serbien in die EU will. Die EU wird Serbien dazu zwingen, die Russen aus dem Land zu nehmen. Oder erst gar nicht reinlassen, so wie die sich das vorstellen. Man will doch den Russen auf die Pelle rücken, und denen Platz wegnehmen, dass die somit "keine Verbündeten (mehr) haben".
    Offiziell strebt man eine EU-Mitgliedschaft an, jedoch tendiert der grösste Anteils des Volks eher zu Russland.
    Vielleicht braut sich das was im Hintergrund zusammen, worüber die Allgemeinheit keinen blassen Schimmer hat?

    Für was braucht man russische Streitkräfte um Gasleitungen zu überwachen, vor wem? serbische Hooligans oder randalierende Jugendliche?
    Ja, die News von Morgen: Serbische Hooligans griffen russische Gas-Pipeline an und verwüsteten davon 5m!
    Natürlich Bullshit, aber vielleicht nur eine Art Vorwand?
    Aber um dies zu glauben muss man ja einen Schaden haben!

    Minen während der Bombadierung? Erst waren es die Bombadierungen mit Uran (was ich nicht weiss, aber der USA zutraue). Aber Minen? Explodieren die nicht wenn man drauf tritt? Ok, man kann den Bereich absperren. Aber hat Serbien nicht selber die Möglichkeit, die Minen zu entferenen? Hätte man nicht die Russen schon früher wegen diesem Problem ins Land geholt? Wieso lässt man seit ´99, also 12 Jahre, Minen so rumliegen?
    Was meinst du mit "wers glaubt wird seelig"?
    Es gibt verschiedene Arten von Minen und Minen selber, so wie sie sind wurden von der NATO über Serbien nicht abgeworfen, wie zB. Schmetterlinge über Kroatien durch die serb. Militärs.
    Damit sind sehr wahrscheinlich nicht detonierte Teile von Streubomben/ Munition gemeint, sogennante Cluster.
    Serbien hat durchaus die Mittel und Personal dazu diese Bomben oder Minen, was auch immer, unschädlich zu entfernen, jedoch ist hier die Hilfe von russischen Kräften immer willkommen (man kann ja daraus nur lernen).

    NATO beunruhigt wegen den Russen in Serbien? Nö, ganz bestimmt nicht. Ich sags immer wieder, klar die russische Politik steht hinter Serbien, nur nicht so, wie es alle vermuten. Russland hat nur ein Problem mit Sheriff USA sonst nichts!
    Die NATO hätte durchaus einen Grund dazu beunruhigt zu sein wenn sich Russland Europa nähert.
    Oder wieso ist die USA so beunruhigt und baut Raketenabwehrsysteme, siehe Polen oder Rumänien? Nein, nicht um iranische oder nordkoreanische Interkontinentalraketen abzuwehren, sondern russische!
    Für die ist der "Kalte Krieg" nicht vorbei!

    Und jetzt ALLE ans Thema halten, sonst fliegen welche oder es hagelt Verwarnungen!

  6. #76
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    ahhh diese ganze serbische Propaganda die hier Verbreitet wird...
    von der seite kennt man aber nichts anderes

  7. #77
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Elender Bastardo
    Wenn Duuser dafür eine rote Karte kriegt, soll das gleiche auch für den anderen gelten, der die Reaktion provoziert hat.

    Sonst sieht es hier so aus dass manche Narrenfreiheit haben.

  8. #78
    Avatar von Shone

    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    1.237
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    ahhh diese ganze serbische Propaganda die hier Verbreitet wird...
    von der seite kennt man aber nichts anderes
    pse? Enver Hoxha eshte abstammen nga Ratte gjithashtu!

  9. #79
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    angeblich wurden heute 3 serben in istog ( kosovo) ermordet.. weiß jemand mehr?

  10. #80
    Albanese
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    LOL

    Die Schwaben erkennen das Kosovo also auch nicht an
    Schreibs dir doch ins Cedo-Tagebuch rein

Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KFOR Einsatz soll bis 2013 verlängert werden
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 14:42
  2. Erneute Barrikaden an Gate1 und Gate31
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 22:51
  3. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 14:02
  4. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04
  5. Schamanen auf den Barrikaden
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:38