BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Nikolić: „Moskau nutzt den Präzedenzfall Kosovo“

Erstellt von Pjetër Balsha, 06.04.2014, 15:46 Uhr · 52 Antworten · 3.610 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.093
    Das war doch dasselbe Theater wie in Deutschland 1933,ich will da jetzt nicht Nikolic und Hitler vergleichen,aber ich denke nicht dass die Merheit der deutschen Bevölkerung antisemitisch eingestellt war,ihr nicht auch?Die NSDAP haben doch immer irgendwas für Deutschland,Arbeit etc. gelabert.Zudem ist die exklusiv-nationalistische SRS aus dem Parlament 2012 endlich ausgezogen.Vucic hat sich meiner Meinung nach schon geändert,aber Nikolic?******Ako bog da,bei den nächsten Präsidentschaftswahlen ein vernünftiger Mensch an die Macht kommt.

  2. #22
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen

    ?

    Dort wo ich lebe, überwiegen Westwinde. Nur ganz selten, vor allem im Winter, gibt es für ein paar Wochen Ostwind. Dann kommt die russische Kälte bis ans Küchenfenster heran. Unter besonderen Klimatischen Verhältnissen dringt auch mal ein Balkantief über die Alpen vor und bringt im Winter meist ein paar Meter Schnee mit.

    Nikolic ist ein klassischer Wendehals*, der seine Glaubwürdigkeit erst beweisen muss. Mit Halbherzigkeiten ist es nicht abgetan. Übrigens: Auch Aleksandar Vučić steht vor dem gleichen Problem. Meiner Einschätzung nach, muss eine völlig neue Politikergeneration, welche ideologisch und historisch nicht vorbelastet ist, aus dem Volk hervor gehen.

    * Als Wendehals, in Anlehnung an den Vogel Wendehals (Vogel des Jahres 1988), wurden in der Zeit der Wende in der DDR 1989 Personen bezeichnet, die ihre Gesinnung vor dem Hintergrund des zusammenbrechenden Systems stets der aktuellen politischen Lage anpassten.Dabei handelte es sich beispielsweise um Kader der SED, der FDJ oder der Blockparteien, die zuvor die Politik der SED in der Öffentlichkeit vertreten hatten, mit der Wende jedoch häufig auf genau entgegengesetzte Positionen umschwenkten und dies auch dadurch dokumentierten, dass sie in die CDU, die SPD oder die FDP eintraten beziehungsweise die Politik der „gewendeten“ Blockparteien weiter vertraten. Andere Beispiele waren leitende Kader im Produktionsapparat, die Manager der nun privatisierten ehemaligen Volkseigenen Betriebe und Kombinate wurden und damit selbst das praktizierten, was sie zuvor im Zuge der SED-Propaganda angeprangert hatten.
    Völliger Käse.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Partybreaker Beitrag anzeigen
    Das war doch dasselbe Theater wie in Deutschland 1933,ich will da jetzt nicht Nikolic und Hitler vergleichen,aber ich denke nicht dass die Merheit der deutschen Bevölkerung antisemitisch eingestellt war,ihr nicht auch?Die NSDAP haben doch immer irgendwas für Deutschland,Arbeit etc. gelabert.Zudem ist die exklusiv-nationalistische SRS aus dem Parlament 2012 endlich ausgezogen.Vucic hat sich meiner Meinung nach schon geändert,aber Nikolic?******Ako bog da,bei den nächsten Präsidentschaftswahlen ein vernünftiger Mensch an die Macht kommt.
    Deutschland war damals nicht antisemitischer als heute, was erzählst du da für nen Scheiß? Lernt man heutzutage denn gar nichts mehr in der Schule?

  3. #23

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Sag mal dissention, wie denkst du über Nikolic?

  4. #24
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Es ist Zeit für neue Präsidentschaftswahlen in Serbien. Es liegt unserem nationalem Interesse diese Witzfigur abzuwählen, die weder würdig noch fähig ist Präsident zu sein. Er ist ein Paradebeispiel eines ungebildeten Idioten mit gekauftem Diplom einer privaten Uni. Letztens meint er noch zu jungen Stundeten, dass sie fleißig lernen sollen, so wie er, der sein Master mit 50 bekommen hat

    Soll einfach die Klappe halten so wie die letzten paar Monate, sobald er redet, kommt Scheiße raus.

  5. #25
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen


    Deutschland war damals nicht antisemitischer als heute, was erzählst du da für nen Scheiß? Lernt man heutzutage denn gar nichts mehr in der Schule?
    Nein.

  6. #26
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Sag mal dissention, wie denkst du über Nikolic?
    Das Selbe, wie damals, als sie ihn gewählt haben, er ist ein Coban.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Es ist Zeit für neue Präsidentschaftswahlen in Serbien. Es liegt unserem nationalem Interesse diese Witzfigur abzuwählen, die weder würdig noch fähig ist Präsident zu sein. Er ist ein Paradebeispiel eines ungebildeten Idioten mit gekauftem Diplom einer privaten Uni. Letztens meint er noch zu jungen Stundeten, dass sie fleißig lernen sollen, so wie er, der sein Master mit 50 bekommen hat

    Soll einfach die Klappe halten so wie die letzten paar Monate, sobald er redet, kommt Scheiße raus.
    Es war noch geiler ... "sa 25 bi trebao da budes u Masters-u " ... koja seljancura.



    (Nazalost ce pobedit i na sledecim izborima, zato sto su ostali isti kreteni)

  7. #27
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen


    Es war noch geiler ... "sa 25 bi trebao da budes u Masters-u " ... koja seljancura.



    (Nazalost ce pobedit i na sledecim izborima, zato sto su ostali isti kreteni)
    On prica o masteru

    Ich schäme mich, obwohl er meine Stimme nicht mal im Traum bekommen würde, wie es wohl den Leuten geht, die ihn tatsächlich gewählt haben und es waren viele Protestwähler, die mehr von Tadic erwartet haben...

  8. #28
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    On prica o masteru

    Ich schäme mich, obwohl er meine Stimme nicht mal im Traum bekommen würde, wie es wohl den Leuten geht, die ihn tatsächlich gewählt haben und es waren viele Protestwähler, die mehr von Tadic erwartet haben...
    Nein ich nicht, ich ignoriere ihn einfach ... und hoffe, dass er bei der nächsten Wahl einfach nicht antritt ^^

  9. #29
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Mann kann nicht pauschal sagen ,dass alle Serben Nikolics Meinung teilen .Aber mann kann sich schon sehr wohl einige Fragen stellen ,weshalb ihn die Menschen wählen .

  10. #30
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.662
    Also richtig Inception-mäßig wäre es wenn jetzt die Regierung im Kosovo auf die Idee kommen würde den Anschluss der Krim an die russische Föderation als Präzedenzfall für einen Anschluss an Albanien zu nutzen...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. U.S Soldaten für den Norden Kosovos
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 03:05
  2. Hoffnung für den Norden Kosovo durch neue Strategie
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 19:40
  3. Bill Clinton beschloss den Kosovo Krieg am 12.8.1998
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 17:03
  4. Fatos Nano und Milosevic arrangierten den Krieg in Kosovo!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2004, 12:24
  5. Die UCK Banditen machten den Kosovo Juden frei!
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 00:05