BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 134

Obama's Politik zum Kosovo

Erstellt von Der_Buchhalter, 25.07.2008, 14:25 Uhr · 133 Antworten · 7.089 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Genau ,die USA wird KO. sein, wenn sie in den Iran einmarschieren auf 0% Widerstand stößt.Die Iraner sind doch schon jetzt am Boden.Würde mich nicht wundern, wenn die jetzt bei der UNCHR kommen und um Hilfe bitten, um Nahrungsmitteln.Der Iran ist total isoliert, wie das ehemalige Albanien.

    Aj,aj,aj...bist du unterbelichtet.


    Im Iran gibts nur Shiiten (ethisch homogen), da fällt es denn Amis schwer ihre grösste Stärke auszuspielen.

    Was meinst du wie das aussieht, wenn im Gegensatz zum Irak am 1,2 Kriegstag 20,30 Flugzeuge vom Himmel geschossen werden (S300,S400) und amerikanische Agressoren im Fernsehen präsentiert werden ?

    Meinst du die Shiiten im Irak werden still bleiben. Sadr wird als erstes Befehlen alle US-Basen im Irak anzugreifen.


    Übrigens warst du schon mal im Iran ?

    Nein?

    Also, ich kenne Leute die sind öfters im Iran (Deutsche) und die sind nicht so arm wie du denkst, ausserdem sind die auch nicht isoliert. von wem denn ?

    All ihre Nachbarn sind pro-iranisch und usa-feindlich.



    Wie schon gesagt, Bush hat nicht die Eier gehabt Iran anzugreifen.

    McCain ist verrückt genug es zu tun. Ich drücke ihm die Daumen für die Wahlen....

  2. #72
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Als ob einen der beiden dieses unbedeutene Stück Erde ernsthaft interessiert. Die Amerikaner haben zur Zeit viel ernstere Probleme.

  3. #73

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Das dir KS am Arsch vorbei geht glaube ich dir nicht.KS ist nicht das Israel, es war immer KS und wird es bleiben.Ich meine du kannst KS nicht mit Israel vergleichen.Ich merke das du keine Ahnung von der Geschichte Israels hast.


    Dn 3.WK wird er nicht anzetteln, weil es gar nicht nötiig ist.Wer mag den schon Russland,die Russen mögen nicht ihr eigenes Land.Wieso sollte das McCain tun?Im Balkan wird es vorerst keinen Krieg geben.Das neue Schlachtfeld ist der Kaukasus und Asien.Stück für Stück wird Russland untergehen und ihr Serben müsst euch in Europa uns unterordnen.
    LOL euch kosovaren unterordnen dann glaubst du auch an den weihnachtsmann!
    Russland untergehen tzz das ich nicht lache!

    cYa

  4. #74
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Aj,aj,aj...bist du unterbelichtet.


    Im Iran gibts nur Shiiten (ethisch homogen), da fällt es denn Amis schwer ihre grösste Stärke auszuspielen.

    Was meinst du wie das aussieht, wenn im Gegensatz zum Irak am 1,2 Kriegstag 20,30 Flugzeuge vom Himmel geschossen werden (S300,S400) und amerikanische Agressoren im Fernsehen präsentiert werden ?

    Meinst du die Shiiten im Irak werden still bleiben. Sadr wird als erstes Befehlen alle US-Basen im Irak anzugreifen.


    Übrigens warst du schon mal im Iran ?



    Nein?

    Also, ich kenne Leute die sind öfters im Iran (Deutsche) und die sind nicht so arm wie du denkst, ausserdem sind die auch nicht isoliert. von wem denn ?

    All ihre Nachbarn sind pro-iranisch und usa-feindlich.



    Wie schon gesagt, Bush hat nicht die Eier gehabt Iran anzugreifen.

    McCain ist verrückt genug es zu tun. Ich drücke ihm die Daumen für die Wahlen....
    Die Schiiten im Iran sind doch untereinander zerstritten.Die Hälfte des Irans will sich dem Westen öffnen,aber der konservativen sind dagegen.Ein Streit zwischen demokratisch gesinnten Schiiten und fundamentalistischen Schiiten ist schon vorprogrammiert.Im Iran leben außerdem viele Kurden, welche auf der Seite der USA sind.Es gibt auch vieleTurkmenen, die von der Türkei unterstützt werden.Man darf nicht vergessen das der Iran ein multiethnischer Staat ist und das die Menschen dort Kriegsmüde sind.

    Von wegen der Iran hat nur Freunde als Nachbarn.Schau dir doch mal den Irak an.Dieser Staat hat über 1 Millionen Iraner getötet.Pakistan hatte auch schon mal Krieg mit dem Iran gehabt.Der Iran ist nur so von Feinden umzingelt.In jeder Richtung sind US-Truppen stationiert.Der Iran ist von den USA umzingelt.Es ist nur eine Frage der Zeit bis die USA die Mullahas stürzen.

  5. #75
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    LOL euch kosovaren unterordnen dann glaubst du auch an den weihnachtsmann!
    Russland untergehen tzz das ich nicht lache!

    cYa

    Ihr habt auch geglaubt dass ihr den Kosov-Krieg gwinnt und nachher habt ihr euch gewundert dass eur Land im gestürtzt ist.Ih habe nicht Kosovaren gesagt, sondern die Albaner gemeint.Schau dir doch mal uns schönes Albanien wie schön es sich entwickelt, während Serbien im Eis eingefroren ist.Wir sind euch heute schon überlegen.

  6. #76

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Die Schiiten im Iran sind doch untereinander zerstritten.Die Hälfte des Irans will sich dem Westen öffnen,aber der konservativen sind dagegen.Ein Streit zwischen demokratisch gesinnten Schiiten und fundamentalistischen Schiiten ist schon vorprogrammiert.Im Iran leben außerdem viele Kurden, welche auf der Seite der USA sind.Es gibt auch vieleTurkmenen, die von der Türkei unterstützt werden.Man darf nicht vergessen das der Iran ein multiethnischer Staat ist und das die Menschen dort Kriegsmüde sind.

    Von wegen der Iran hat nur Freunde als Nachbarn.Schau dir doch mal den Irak an.Dieser Staat hat über 1 Millionen Iraner getötet.Pakistan hatte auch schon mal Krieg mit dem Iran gehabt.Der Iran ist nur so von Feinden umzingelt.In jeder Richtung sind US-Truppen stationiert.Der Iran ist von den USA umzingelt.Es ist nur eine Frage der Zeit bis die USA die Mullahas stürzen.

    mach dich bitte nicht lächerlich...das tut mir ja schon weh.

    Insgesamt bekennen sich 98 % der Bevölkerung zum Islam; 90 % davon sind Schiiten und 8 % Sunniten.

    Übrigens ich kenne "westliche" Iraner und kann im Gegensatz zu dir aus dem real life erzählen und bin nicht Propaganda infiltriert.

    Diese im Westen aufgewachsenen Iraner hassen die USA und das bringen sie auch schön immer zum Ausdruck. Und dass weniger fundamentale Shiiten gibt, heisst nicht, dass Sie die Amerikaner willkommen heissen.

    Die Iraner lieben ihr Land, ausnahmslos alle.

    Da du scheinbar auch keine sozilapsychologischen Kenntnisse hast, kannst du auch nicht wissen, dass wenn eine Gruppe(land) angegriffen wird, diese noch geschlossener auftritt, solange sie homogen ist.

    und bei über 90 % Shiiten und 100% usa-phobie ist davon auszugehen.


    Wie schon gesagt ich kenne diese Menschen persönlich und du plapperst irgendeinen schwachsinn,hauptsache er ist noch konform mit deiner Einstellung.

    Derzeit befinden sich nur in Afghanistan und Irak US-Truppen. Die Türkei wird den USA keine Truppentransporte gewähren (war beim irak schon so). Pakistan wird Iran eher noch militärisch unterstützen.


    Eine weitere Radikalisierung im Fernen Osten sind Tür und Angel geöffnet.

    Achja, wenn die Amerikaner clever sind, verärgern sie die Russen jetzt nicht allzu sehr mit Georgien, sonst werden die Russen auch ohne Kohle Waffen an den Iran liefern.

  7. #77

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ihr habt auch geglaubt dass ihr den Kosov-Krieg gwinnt und nachher habt ihr euch gewundert dass eur Land im gestürtzt ist.Ih habe nicht Kosovaren gesagt, sondern die Albaner gemeint.Schau dir doch mal uns schönes Albanien wie schön es sich entwickelt, während Serbien im Eis eingefroren ist.Wir sind euch heute schon überlegen.
    Alter, du bist total auf Drogen


    Nenn mir mal eine amerikanische Investition mit einem Betrag über 5 Mio $ in Albanien......oder vergleiche mal die Auslandsinvestitionen 2007 in Albanien und Serbien.

    In der RS wird ja sogar mehr investiert als in Albanien....LOL


    Du bist ech ein Clown.

  8. #78
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    mach dich bitte nicht lächerlich...das tut mir ja schon weh.

    Insgesamt bekennen sich 98 % der Bevölkerung zum Islam; 90 % davon sind Schiiten und 8 % Sunniten.

    Übrigens ich kenne "westliche" Iraner und kann im Gegensatz zu dir aus dem real life erzählen und bin nicht Propaganda infiltriert.

    Diese im Westen aufgewachsenen Iraner hassen die USA und das bringen sie auch schön immer zum Ausdruck. Und dass weniger fundamentale Shiiten gibt, heisst nicht, dass Sie die Amerikaner willkommen heissen.

    Die Iraner lieben ihr Land, ausnahmslos alle.

    Da du scheinbar auch keine sozilapsychologischen Kenntnisse hast, kannst du auch nicht wissen, dass wenn eine Gruppe(land) angegriffen wird, diese noch geschlossener auftritt, solange sie homogen ist.

    und bei über 90 % Shiiten und 100% usa-phobie ist davon auszugehen.


    Wie schon gesagt ich kenne diese Menschen persönlich und du plapperst irgendeinen schwachsinn,hauptsache er ist noch konform mit deiner Einstellung.

    Derzeit befinden sich nur in Afghanistan und Irak US-Truppen. Die Türkei wird den USA keine Truppentransporte gewähren (war beim irak schon so). Pakistan wird Iran eher noch militärisch unterstützen.


    Eine weitere Radikalisierung im Fernen Osten sind Tür und Angel geöffnet.

    Achja, wenn die Amerikaner clever sind, verärgern sie die Russen jetzt nicht allzu sehr mit Georgien, sonst werden die Russen auch ohne Kohle Waffen an den Iran liefern.
    OMG,mein bester Freund ist ein Iraner.Seit ich in Hamburg lebe kenne ich ihn und seinen Bruder.Die gehen nie in den Iran, sie sind mit der dortigen Politik sehr unzufrienden.Man kann nicht in Bikinis baden.Frauen müssen Kopftuch tragen und dürfen nicht mit fremden Männer sprechen.Dort ist alles tot.Meinje darf nicht seine Meinung äußern.Man darf dort überhaupt nichts.Pakistan hat doch gar nichts zu melden, die leben von der Hand in den Mund.Die gesamte Pakistanische Regierung steht unter der US-Kontrolle.
    Die USA transportieren ständig ihre Truppen von der Türkei aus in den Irak.

  9. #79

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    mach dich bitte nicht lächerlich...das tut mir ja schon weh.

    Insgesamt bekennen sich 98 % der Bevölkerung zum Islam; 90 % davon sind Schiiten und 8 % Sunniten.

    Übrigens ich kenne "westliche" Iraner und kann im Gegensatz zu dir aus dem real life erzählen und bin nicht Propaganda infiltriert.

    Diese im Westen aufgewachsenen Iraner hassen die USA und das bringen sie auch schön immer zum Ausdruck. Und dass weniger fundamentale Shiiten gibt, heisst nicht, dass Sie die Amerikaner willkommen heissen.

    Die Iraner lieben ihr Land, ausnahmslos alle.

    Da du scheinbar auch keine sozilapsychologischen Kenntnisse hast, kannst du auch nicht wissen, dass wenn eine Gruppe(land) angegriffen wird, diese noch geschlossener auftritt, solange sie homogen ist.

    und bei über 90 % Shiiten und 100% usa-phobie ist davon auszugehen.


    Wie schon gesagt ich kenne diese Menschen persönlich und du plapperst irgendeinen schwachsinn,hauptsache er ist noch konform mit deiner Einstellung.

    Derzeit befinden sich nur in Afghanistan und Irak US-Truppen. Die Türkei wird den USA keine Truppentransporte gewähren (war beim irak schon so). Pakistan wird Iran eher noch militärisch unterstützen.


    Eine weitere Radikalisierung im Fernen Osten sind Tür und Angel geöffnet.

    Achja, wenn die Amerikaner clever sind, verärgern sie die Russen jetzt nicht allzu sehr mit Georgien, sonst werden die Russen auch ohne Kohle Waffen an den Iran liefern.
    Träum doch nicht auch wenn der Iran die USA noch so hasst kann sie genau nichts tun. Die Russen sollten den Ball also ganz schön flach halten.

  10. #80
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Alter, du bist total auf Drogen


    Nenn mir mal eine amerikanische Investition mit einem Betrag über 5 Mio $ in Albanien......oder vergleiche mal die Auslandsinvestitionen 2007 in Albanien und Serbien.

    In der RS wird ja sogar mehr investiert als in Albanien....LOL


    Du bist ech ein Clown.

    KS 1.2 Milliarden Euro.
    Al 365 Millionen Euro Militärhilfe


    In der RS wirdja sogar mehr investiert als in Albanien im Bereich Drogenhandel und Menschenhandel.

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien hält an Kosovo-Politik fest
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 21:44
  2. Obama: Neue Chance für Osteuropa-Politik?
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 19:53
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 14:05