BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 92

Ohne Ausweg...

Erstellt von Zurich, 20.06.2008, 14:44 Uhr · 91 Antworten · 4.422 Aufrufe

  1. #71
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Entspann dich doch mal kurz... Srebrenica waren wieviele nochmal? 9000 an einem Tag? Eine ganz gezielte Aktion gegen Zivilisten, die nur ihre Auslöschung zum Ziel hatte.

    Ist sowas nun auch im Kosovo passiert? Gab es dort einen Vorfall in dem mehr als... sagen wir mal 3000 Menschen getötet wurden?

    Jetzt sag doch mal was angeht... wieviel Albaner wurden von Serben getötet und wenn wir schon dabei sind, wieviele Serben wurden von Albanern getötet?
    sowas wie srebrenica hat es in kosovo gott sei dank nicht gegeben. Massaker wo mehrere menschen umgebracht wurden hat es gegeben wie in jedem krieg, aber halt nicht in dem ausmaß, wie srebrenica.
    Genaue zahlen kann ich dir nicht geben, hab auch schon im internet gesucht vor ner weile, irgendwie steht da immer was andres...

  2. #72
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    sowas wie srebrenica hat es in kosovo gott sei dank nicht gegeben. Massaker wo mehrere menschen umgebracht wurden hat es gegeben wie in jedem krieg, aber halt nicht in dem ausmaß, wie srebrenica.
    Genaue zahlen kann ich dir nicht geben, hab auch schon im internet gesucht vor ner weile, irgendwie steht da immer was andres...
    Es zählt als Völkermord, weil die Serben dort alle Menschen einer Region, ob Männer, Frauen oder Kinder zusammengetrieben und hingerichtet hat.

    Hat es solche Sachen beim Kosovokrieg gegeben?

    Die Zahl der getöteten albanischen Männer ist 10 mal höher als die der toten albanischen Frauen. Kinder wurden fast keine getötet. Das ist eher ein Indiz, das gegen einen geplanten Völkermord spricht.

  3. #73

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @troy, halt einfach deine dumme fresse! Verleugnung von Mord,vertreibung usw. wird

    ich hoffe, dass alle die den mord, die massaker, die massen-vertreibungen und vergewaltigungen versuchen runter zuspilen, deren angehörigen das gleiche passiert.

    Berichte verschiedener Menschenrechtsorganisationen, darunter die GfbV, und Hilfswerke
    über Sexualverbrechen serbischer Soldaten an albanischen Frauen sind alarmierend. Allein
    die OSZE hat 250 Zeugenaussagen über Hinweise auf Vergewaltigungen. Es muss damit
    gerechnet werden, dass Tausende Frauen entführt worden sind. Auch der UN-Bevölkerungsfonds
    UNFPA hat auf zahlreiche Entführungen und kollektive Vergewaltigungen hingewiesen.
    Vielfach kehrten verschleppte junge Frauen nicht zurück oder wurden von den Tätern ermordet. Sowohl Augenzeugen als auch britische und amerikanische Regierungsstellen berichten
    über die Existenz von Vergewaltigungslagern.

    Tatbestand des Völkermordes erfüllt
    Gleich mehrere Punkte der Konvention gegen die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes
    vom 9. Dezember 1949, unter denen dieses Verbrechen definiert und unter Strafe
    gestellt wird, treffen zu. Im einzelnen bedeutet Völkermord nach Artikel II der Genozidkonvention
    eine der folgenden Handlungen, die in der Absicht begangen werden, eine nationale,
    rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören:
    l Die Tötung von Mitgliedern der Gruppe: Während der Vertreibung der kosovarischen
    Zivilbevölkerung kommt es immer wieder zu Einzel- und Mehrfachtötungen. Männer
    werden ausgesondert und durch Massenerschiessungen hingerichtet. Frauen werden
    während und nach Vergewaltigungen getötet. Häuser, Dörfer und Stadtteile, in denen
    Kosovo-Albaner leben, werden von Panzern und Luftwaffe gezielt beschossen.
    l Verursachung von schweren körperlichen oder seelischen Schäden an Mitgliedern der
    Gruppe. Viele albanische Überlebende haben durch Misshandlungen, Folterungen,
    Vergewaltigungen und Beschiessungen sowie während der Flucht schwere körperliche
    Schäden erlitten. Durch die mutwillige Zerstörung des kosovo-albanischen
    Gesundheitssystems erhalten die noch im Kosovo herumirrenden Flüchtlinge keine
    medizinische Versorgung. Sehr viele Flüchtlingskinder sind schwer traumatisiert. Sie
    mussten Morde, Misshandlungen und Vergewaltigungen mitansehen, erlebten die
    Hilfslosigkeit ihrer Eltern, das Niederbrennen ihrer Häuser.
    l Vorsätzliche Auferlegung von Lebensbedingungen für die Gruppe, die geeignet sind,
    ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen: Den Strapazen der
    Vertreibung fallen viele der schwächsten Mitglieder der ethnisch-albanischen Gemeinschaft
    zum Opfer - Alte, Säuglinge, Kleinkinder, Schwangere, Kranke und Behinderte.
    Viele sterben während der Flucht. Serbische Behörden haben selbst schwerstkranke
    Kosovo-Albaner aus Krankenhäusern ausgewiesen.

    http://www.gfbv.ch/pdf/02-99-014.pdf

  4. #74
    Crane
    Wenn es so ist, dann liegt auch ein albanischer Völkermord gegen die Serben vor. Denn 200.000 Serben wurden aus Kosovo vertrieben.

  5. #75

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Wenn es so ist, dann liegt auch ein albanischer Völkermord gegen die Serben vor. Denn 200.000 Serben wurden aus Kosovo vertrieben.


  6. #76

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wo steht das??

    vor dem krieg gab es nicht mal 200,000 serben,
    heute leben ca. 180,000 serben in kosova, demnach lebten in kosova vor dem krieg 500,000 serben, 500,000 roma, 500,000 andere minderheiten und ca.300,000 albaner...

    nach dem krieg haben sich alle als albaner erklärt...

    www.velika-srbija.com

  7. #77
    Crane
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    wo steht das??

    vor dem krieg gab es nicht mal 200,000 serben,
    heute leben ca. 180,000 serben in kosova, demnach lebten in kosova vor dem krieg 500,000 serben, 500,000 roma, 500,000 andere minderheiten und ca.300,000 albaner...

    nach dem krieg haben sich alle als albaner erklärt...

    www.velika-srbija.com
    Sollte ich mir jetzt wünschen, dass deine Angehörigen auch vertrieben werden, weil du es anscheinend leugnest?

    Aftermath

    A Serbian Orthodox church destroyed by Albanians after the war


    Within three weeks, over 500,000 Albanian refugees had returned home. By November 1999, according to the UN High Commissioner for Refugees, 808,913 out of 848,100 had returned.
    However, an estimated 200,000 Serbs fled Kosovo.[54] Gypsies were also driven out after being harassed by Albanians. Since June 12, 1999, as many as 1,000 Serbs and Roma have been murdered or have gone missing as a result of KLA elements and possibly criminal gangs or vengeful individuals.[55][37] The Yugoslav Red Cross had also registered 247,391 mostly Serbian refugees by November. The new exodus was a severe embarrassment to NATO, which had established a peacekeeping force of 45,000 under the auspices of the United Nations Mission In Kosovo (UNMIK).
    Returning IDPs from the Republic of Macedonia were kept in a lead polluted refugee camp set up by KFOR / UNMIK in North Mitrovica. The charity, ran by Paul Polansky, claims 27 died from lead poisoning, denied by UNMIK who recognise only one death.
    According to Amnesty International, the presence of peacekeepers in Kosovo led to an increase in the trafficking of women for sexual exploitation.[56][57][58]
    Kosovo/Serbia: Protect Minorities from Ethnic Violence. Human Rights Watch.

  8. #78

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Sollte ich mir jetzt wünschen, dass deine Angehörigen auch vertrieben werden, weil du es anscheinend leugnest?



    Kosovo/Serbia: Protect Minorities from Ethnic Violence. Human Rights Watch.

    Was willst du mit der Kirche? Besser als Menschenleben

  9. #79
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Was willst du mit der Kirche? Besser als Menschenleben
    jungs, ihr redet voll am thema vorbei..........

  10. #80
    Crane
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Was willst du mit der Kirche? Besser als Menschenleben
    Dieses Bild gehört zum Artikel du Bauer...

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  3. Der Balkan ohne Ausweg
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 16:11
  4. ohne heimat und ohne hoffnung
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 03:50
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:38