BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 92

Organhandel: Verdächtige Albaner-Familie lehnt Kontakt zu Ermittlern ab

Erstellt von specialForces, 11.08.2009, 23:26 Uhr · 91 Antworten · 3.506 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Also diese Meldung (Eingangsposting) ist von vorn bis hinten Scheisse.
    Begruendung:
    Um Organe so zu entnehmen, dass man sie fuer eine Transplantation verwenden koennte, braucht man eine Infrastruktur, die in einem Kriegsgebiet wie dem damaligen Kosovo nicht gegeben sein konnte.

    P.S.
    Latrinenparolen ueber illegalen Organhandel gibt es immer wieder, auch aus Deutschland. Bestaetigt hat sich sowas noch nie.
    Was es gibt, dass z.B. in Indien oder anderen Drittweltlaendern Arme sich in dortige Transplantations-Kliniken begeben und gegen einen relativ geringen Geldbetrag und ohne ausreichende Nachsorge sich eine Niere herausoperieren lassen, die dann einem Reichen implantiert wird, der u.U. extra zu diesem Zweck eingereist ist.
    Zu diesem Zweck braucht es aber umfangreiche Voruntersuchungen, ob das Organ (Niere oder anderes) passt. Und das geht nicht, wenn man einem gefangenen Serben oder wem auch immer in einem obskuren gelben Haus ein Organ herausreisst.

  2. #42
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Also diese Meldung (Eingangsposting) ist von vorn bis hinten Scheisse.
    Begruendung:
    Um Organe so zu entnehmen, dass man sie fuer eine Transplantation verwenden koennte, braucht man eine Infrastruktur, die in einem Kriegsgebiet wie dem damaligen Kosovo nicht gegeben sein konnte.

    Schon!!! Für alles haben wir keine Möglichkeit, wir können keinen Straßen bauen, keine Häuser, keine Schulen haben wir, kein des kein des kein des und keinen eigenen Staat.

    Aber wenn es um Organhandel geht, das können wir alles was den Serben gefällt das können wir. Organe entnehmen die, danach funktionieren sollen ist nicht gerade einfach und da wir laut serbischer Propaganda "nichts können" wäre dies auch unmöglich für uns.

    Serbische Logik halt!!!!

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    und hier EXCLUSIVE VIDEO" von RTK gestrahlt wie die Serben versuchten "Zeugen" zu sammeln für die Organenhandel-Affäre.

    hier ist der Link nd ab der 1:15 gibt ein Video wo die Serben (Staatsmänner aus Serbien) versuchten jemanden zu überzeugen sich für diese Lüge bereit zu erklären (auf Serbisch mit Albanischer Unterschrift) und für angebliche entnommene Niere 300 000 Euro zu kassieren. dieses Geld (wie es im Video gesagt wird) wird/wurde vom Serbischen Staat garantiert.

    Radio Televizioni i Kosoves (Video)


    da sieht man diese serbische Spionen. man behauptet dass somit ist nicht diese Affäre nicht zu Ende gegangen ist. es werden noch 3 serbische Staatsspionen gesucht.

  4. #44
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und hier EXCLUSIVE VIDEO" von RTK gestrahlt wie die Serben versuchten "Zeugen" zu sammeln für die Organenhandel-Affäre.

    hier ist der Link nd ab der 1:15 gibt ein Video wo die Serben (Staatsmänner aus Serbien) versuchten jemanden zu überzeugen sich für diese Lüge bereit zu erklären (auf Serbisch mit Albanischer Unterschrift) und für angebliche entnommene Niere 300 000 Euro zu kassieren.

    Radio Televizioni i Kosoves (Video)


    da sieht man diese serbische Spionen. man behauptet dass somit ist nicht diese Affäre nicht zu Ende gegangen ist. es werden noch 3 serbische Staatsspionen gesucht.


    Wisst ihr was die Serben sagen werden??
    "Das waren albanische Schauspieler!!!!!!!"

    BRAVO KOSOVA

    Seht ihr wie die von der Polizei abgeführt werden WOW !!!! so richtig aggro!!! muuaaahahahahahah


    Kosova Kosova Kosova

  5. #45

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Wisst ihr was die Serben sagen werden??
    "Das waren albanische Schauspieler!!!!!!!"

    BRAVO KOSOVA

    Seht ihr wie die von der Polizei abgeführt werden WOW !!!! so richtig aggro!!! muuaaahahahahahah


    Kosova Kosova Kosova

    sie werden über die Quelle dann sagen dass sie nicht glaubwürdig sei (so ein MOD auch).

  6. #46
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    sie werden über die Quelle dann sagen dass sie nicht glaubwürdig sei (so ein MOD auch).

    Serben halt !!! Denen kannst du sogar alles schwarz auf weiss, in bild, in ton auf video, auf den tisch legen sie werden immer sagen "es stimmt nicht"

    scheiss drauf sollen sie doch so weiter machen, diese Meldung gelangt ja überall in die Welt und so werden mehr und mehr Länder dazukommen die Kosova anerkennen, weil sie keinen Glauben der Serbischen Regierung mehr schenken!!
    Wirst sehen das wird passieren!! Serbien mach weiter so!!

  7. #47
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Ok nehmen wir mal an es gab keinen Organhandel. Wieso wird dann nicht mit den Ermittlern vom Europarat zusammengearbeitet? Wäre ich unschuldig würde ich kooperieren.
    Auf der einen Seite wollen, dass die Welt einen als Staat anerkennt, aber auf die Prinzipien dieser Welt scheißen. Einmal behaupten Völkerrecht wäre nur was für Serben und dann nicht mal mit dem Europarat kooperieren wollen.

  8. #48
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Ok nehmen wir mal an es gab keinen Organhandel. Wieso wird dann nicht mit den Ermittlern vom Europarat zusammengearbeitet? Wäre ich unschuldig würde ich kooperieren.
    Auf der einen Seite wollen, dass die Welt einen als Staat anerkennt, aber auf die Prinzipien dieser Welt scheißen. Einmal behaupten Völkerrecht wäre nur was für Serben und dann nicht mal mit dem Europarat kooperieren wollen.

    Und du hast ja (natürlich) ne sichere Quelle, das Kosova nicht mit dem europarat kooperiert.

    Überleg mal, was soll Kosova machen mit diesen Vorwürfen?? In Gefängnis stecken fertig und??
    Es geht da drum, dass Serbien versucht Kosova vor der ganzen Welt schelcht zu machen. Also logischer Weise muss Kosova ja mit anderen zusammen arbeiten, wie du meinst Europarat. Weil wir müssen ja der Welt zeigen, dass diese Serben etwas gegen das Land Kosova unternehmen!!

    kapiche??

  9. #49
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Und du hast ja (natürlich) ne sichere Quelle, das Kosova nicht mit dem europarat kooperiert.

    Überleg mal, was soll Kosova machen mit diesen Vorwürfen?? In Gefängnis stecken fertig und??
    Es geht da drum, dass Serbien versucht Kosova vor der ganzen Welt schelcht zu machen. Also logischer Weise muss Kosova ja mit anderen zusammen arbeiten, wie du meinst Europarat. Weil wir müssen ja der Welt zeigen, dass diese Serben etwas gegen das Land Kosova unternehmen!!

    kapiche??
    "Die albanischen Behörden haben ihre Teilnahme an der Untersuchung verweigert.
    Die Kosovo-Führung hat die Berichte über den Menschenraub zur anschließenden Entnahme von Spendeorganen zurückgewiesen und Dick Marty wegen „albanienfeindlicher Ansichten“ kritisiert."
    Einen Streit zu führen welche Quelle nun richtig und falsch ist, würde in die falsche Richtung führen.

    Es geht nicht darum irgendwen ins Gefängnis zu stecken. Es geht darum einen rechtsstaatlichen Gerichtsprozess gegen Leute zu führen, die in diesem Verbrechen verwickelt sind, natürlich nur falls es genug Beweise und Indizien gibt.

    Wie macht die serbische Regierung Kosovo in aller Welt schlecht ? Die serbische Regierung sieht das Kosovo als Teil Serbiens an. Man wird bestimmt sein eigenes Territorium schlecht machen klar...

  10. #50

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Ok nehmen wir mal an es gab keinen Organhandel. Wieso wird dann nicht mit den Ermittlern vom Europarat zusammengearbeitet? Wäre ich unschuldig würde ich kooperieren.
    Auf der einen Seite wollen, dass die Welt einen als Staat anerkennt, aber auf die Prinzipien dieser Welt scheißen. Einmal behaupten Völkerrecht wäre nur was für Serben und dann nicht mal mit dem Europarat kooperieren wollen.

    das ist nur ein "privat-Detektiv" Serbiens also der hat kein Untersuchungsbefehl oder sonst was, Ermittler. albanische Regierung hat dieses nicht erlaubt und gesagt "solche Untersuchungen kann nur albanische Staatsanwaltschaft vornehmen" sprich keine von Serbien gestiftete privatdetektivische Untersuchungen.

    wenn dies anders vorgegangen wird dann wird kooperiert aber SO nicht.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schändung der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem - Verdächtige festgenommen
    Von Muratoğlu im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 04:42
  2. Serbische (verdächtige) Verbrecher und Mafiosi in Spanien festgenommen
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 20:25
  3. Journalisten-Mord in Kroatien: Verdächtige festgenommen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 10:45
  4. Türkei erhebt Terroranklage gegen 86 Verdächtige
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:46
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 16:52