BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 92

Organhandel: Verdächtige Albaner-Familie lehnt Kontakt zu Ermittlern ab

Erstellt von specialForces, 11.08.2009, 23:26 Uhr · 91 Antworten · 3.514 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

    MMAAAAAAAAANNNNN WAS BIST DU DEN FÜR EINER???????????????

    WAS REGE ICH MICH AUCH AUF SERBE HALT!!!
    ich rede von nem schwedischen ermittler des europarats, ich kanns auch für dich gerne wiederholen

  2. #62
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    ich rede von nem schwedischen ermittler des europarats, ich kanns auch für dich gerne wiederholen

    wuuuuuuuusssssssaaaaaaaaaaaaa ist nur ein Serbe !!!!
    wuuuuuuuusssssssaaaaaaaaaaaaa!!!!!!

    Ich schaue mir einfach meine Videos an die ich in meiner signatur habe und dan geht es mir weda besa!!!!

  3. #63
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    wuuuuuuuusssssssaaaaaaaaaaaaa ist nur ein Serbe !!!!
    wuuuuuuuusssssssaaaaaaaaaaaaa!!!!!!

    Ich schaue mir einfach meine Videos an die ich in meiner signatur habe und dan geht es mir weda besa!!!!
    Damit bestätigst du nur meine Annahme von oben.

  4. #64
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Damit bestätigst du nur meine Annahme von oben.


    ppppppppppppppppppffffffffffffffffffffffffffffffff fffffff.....................



    AUTSCH!!!!

  5. #65

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Organhandel: Verdächtige Albaner-Familie lehnt Kontakt zu Ermittlern ab



    19:45 | 11/ 08/ 2009
    SARAJEVO, 11. August (RIA Novosti). Eine albanische Familie, die des Handels mit Organen von Menschen verdächtigt wird, die während des Konfliktes von 1998-1999 in der südserbischen Region Kosovo entführt worden waren, lehnt jeglichen Kontakt zu Ermittlern des Europarats ab.
    Wie serbische Medien am Dienstag weiter berichten, wird vermutet, dass bei etwa 300 nichtalbanischen Bürgern im Kosovo in illegalen Kliniken gewaltsam Organe entnommen worden waren. Die Verbrechen kamen im vergangenen Jahr ans Licht, als die ehemalige Hauptanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofes für Ex-Jugoslawien (ICTY), Carla del Ponte, ein Buch über die Kriegsverbrechen auf dem Balkan veröffentlichte.
    In der Dokumentation wird das „gelbe Haus“ im Dorf Ripe nahe der Kleinstadt Burrel in Nordalbanien erwähnt, wo bei entführten Menschen vermutlich Spendeorganen entnommen worden waren. ICTY-Ermittler hatten im Jahr 2004 im Haus der Familie Katuci Blutspuren, Injektionsspritzen und medizinische Präparate sichergestellt, zu deren Herkunft Ortsansässige widersprüchliche Aussagen machten.
    Eine Gruppe des Europarats hat am Montag die Familie Katuci in Begleitung des albanischen Justizministers besucht. Laut serbischen Medien „hat die große Familie Katuci, in deren Haus vermutlich die Organe von entführten Menschen entnommen worden waren, es abgelehnt, mit Vertretern des Europarates zu sprechen“.
    Der schweizerische Abgeordnete Dick Marty hatte bereits Anfang August in Serbien und Albanien versucht, Kontakt zur Familie Katuci herzustellen. Er war von der Parlamentarischen Versammlung des Europarats beauftragt worden, einen Bericht über den illegalen Handel mit Spendeorganen während des Kosovo-Konfliktes zu verfassen.
    Dem Abgeordneten wurden ein Augenzeugenbericht und Angaben über mindestens eines der identifizierten Opfer zur Kenntnis gebracht.
    Es wird unter anderem vermutet, dass die aus dem Handel mit Spendeorganen erwirtschafteten Gelder zur Finanzierung der paramilitärischen Gruppierung der Kosovo-Separatisten „Befreiungsarmee des Kosovo“ (UCK) genutzt werden könnten.
    Laut del Ponte waren in ihrem Büro zahlreiche Berichte eingelaufen, denen zufolge UCK-Angehörige Serben, Roma und Albaner entführt hatten. Demnach hatten Kosovo-Albaner im Sommer 1999 insgesamt 300 entführte Menschen in Lastkraftwagen nach Nordalbanien verschleppt. Das von ICTY eingeleitete Ermittlungsverfahren ist laut del Ponte in eine Sackgasse geraten. Die Dorfmitbewohner der Katucis sollen es nicht erlaubt haben, Leichname auf einem nahe gelegenen Friedhof zu exhumieren.
    Serbien ermittelt seit März 2008 selbständig zu dem Fall. Die albanischen Behörden haben ihre Teilnahme an der Untersuchung verweigert.
    Die Kosovo-Führung hat die Berichte über den Menschenraub zur anschli
    wegen „albanienfeindlicher Ansichten“ kritisiert.
    zalostno kad vidim sta nam rade i ove ustase, balije i siptari nam se samo smiju majku li im...

    ok, das war die hater-version.

    nun, stellt euch vor eure mutter wird entführt und irgendwelche Typen entfernen ihr organe und lassen sie elendig krepieren, würdet ihr dann immer noch die frage stellen welche nationalität diese person hat, oder irgend eine verfickte quelle dazu möchtet?

    ?

    @alle, die das in frage stellen

    Habt Ihr Gefühle? Kennt Ihr Moral, Ethik?

    Den Herrgott verzeih Ihnen, den Sie wissen nicht was Sie tun.

    Amen

  6. #66
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    zalostno kad vidim sta nam rade i ove ustase, balije i siptari nam se samo smiju majku li im...

    ok, das war die hater-version.

    nun, stellt euch vor eure mutter wird entführt und irgendwelche Typen entfernen ihr organe und lassen sie elendig krepieren, würdet ihr dann immer noch die frage stellen welche nationalität diese person hat, oder irgend eine verfickte quelle dazu möchtet?

    ?

    @alle, die das in frage stellen

    Habt Ihr Gefühle? Kennt Ihr Moral, Ethik?

    Den Herrgott verzeih Ihnen, den Sie wissen nicht was Sie tun.

    Amen

    nun stelle dir mal vor !!!

    Deine Mutter wurde nicht entführt und wurden auch keine Organe entnommen!!!
    Und trotzdem kommt der Sohn / die tochter und sagt es ist aber so passiert!!

    Du alles besserwisser!!!

    Herrgot verzeig Ihnen NIE den Serbischen Extremisten. Sie hatten Millionen Menschen auf dem Gewissen.

  7. #67

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    60
    Also mahl was klares Die Serben sind die Barbaren, wir sind nicht mit Pancer in beograd oder serbisches dorfer gerolt sonden die Serben in unseren dorfen und familjen,für euch ist kein problem zu schreiben ich komme aber von Mitrovica in Krieg habe ich mein Vater, zwei Unkel und eine Tante verloren. Ich weis wer die Mörder Wahren und Ihr wieset auch .Irh hab jo alle internet sucht nur ein mahl Das masaker in kosovo und dan sicht ihr wer der mörder ist.

  8. #68
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    nun stelle dir mal vor !!!

    Deine Mutter wurde nicht entführt und wurden auch keine Organe entnommen!!!
    Und trotzdem kommt der Sohn / die tochter und sagt es ist aber so passiert!!

    Du alles besserwisser!!!

    Herrgot verzeig Ihnen NIE den Serbischen Extremisten. Sie hatten Millionen Menschen auf dem Gewissen.
    Soviel Hass in einem Eistütenverkäufer...

  9. #69
    bonbon
    Was Serben oder die serbische Regierung getan oder nicht getan haben, ist hier nicht das Thema.


    Was den angeblichen Organhandel angeht, hoffe ich, dass das alles bald geklärt wird, die Wahrheit ans Licht kommt und die Täter (falls es tatsächlich wahr ist) dafür bestraft werden. Uns bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten.

  10. #70
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Herrgot verzeig Ihnen NIE den Serbischen Extremisten. Sie hatten Millionen Menschen auf dem Gewissen.
    Was is los Hügelkopfträger? Ist der Infusionstropf an dem du hängst wieder leer oder was?

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schändung der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem - Verdächtige festgenommen
    Von Muratoğlu im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 04:42
  2. Serbische (verdächtige) Verbrecher und Mafiosi in Spanien festgenommen
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 20:25
  3. Journalisten-Mord in Kroatien: Verdächtige festgenommen!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 10:45
  4. Türkei erhebt Terroranklage gegen 86 Verdächtige
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:46
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 16:52