BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Oteto Kosovo Übersetzung?

Erstellt von TheAlbull, 29.05.2011, 17:15 Uhr · 52 Antworten · 3.528 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Der hatte es gut, der war "umzingelt" von Albanern. Und keiner hat ihm nur ein Haar gekrümmt. Immer hat er uns nett auf Albanisch gegrüsst und wir ihn auf serbisch. Und ja, nach dem Krieg war das Land 500Mark wert. Er hat alles verkauft und ist zu seinen Söhnen in Serbien gegangen. Die Horrorgeschichten kannst du einem anderen erklären. Wenn das Land eines Serben gewaltätig besetzt wurde, dann muss er es nur der Polizei melden und die bringen wieder alles in Ordnung.

    Die KS Polizei war schon immer sehr hilfsbereit. das weiss ja jeder

    Tja, wie gesagt ist mir Wurst was du babbelst, ich kenn einige Fälle wo es so war, ist je ne nette Geschichte mit deinem Nachbarn, du weiss selber ganz genau dass es auch andere Fälle gab !

  2. #42
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Die KS Polizei war schon immer sehr hilfsbereit. das weiss ja jeder

    Tja, wie gesagt ist mir Wurst was du babbelst, ich kenn einige Fälle wo es so war, ist je ne nette Geschichte mit deinem Nachbarn, du weiss selber ganz genau dass es auch andere Fälle gab !

    Welche Geschichten?, die aus dem Horrorkabinet in Belgrad? In Klina Sind 20% auf der Haupstrasse in der Stadt Serben die wohnen. Und keiner fasst sie an, und sogar haben die in einer Nacht so laut auf serbisch gesungen, dass es die ganze Stadt gehört hat, aber keiner hat sie angefasst. Tadic muss sich neue Lügen einfallen lassen.

  3. #43
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Diese Doku ist natürlich sehr neutral.....Lol

  4. #44

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von donnie_yen Beitrag anzeigen
    Diese Doku ist natürlich sehr neutral.....Lol
    Sie mag nicht in allen Belangen richtig sein, aber sie zeigt das, was in den westlichen Medien nie, und wenn ich nie sage, meine absolut nie, gezeigt wurde und was der einseitigen Berichterstattung widersprechen würde

    Albaner die Häuser plündern niederbrennen, aus denen Serben geflohen sind und sich daran noch erfreuen,
    Opfer von albanischen Nationalisten noch im Jahre 1982, die sich terrorisiert fühlten, deren Häuser niedergebrannt wurden usw.
    Albaner, die von der UCK terrorisiert wurden, weil sie keine Seperation wollten oder ihre serbischen Nachbarn besuchten, eine Familie wurde für längere Zeit in den Stall gesteckt, sie mussten Regenwasser trinken
    Albanische Jugendliche die dem Reporter und seinem serbischen Partner mit dem Tod drohen, weil er sie filmt und fragt, wem das Haus gehört vor dem sie stehen, da es offensichtlich entwendet wurde

    Das alles mag sehr einseitig sein und das ist es auch, aber es bietet einen Kontrast, den wir in den ebenfalls einseitigen westliche Medien nie sehen werden, die derartiges Bildmaterial nie ausgestrahlt hatten, obwohl es von großer Relevanz ist

  5. #45
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Welche Geschichten?, die aus dem Horrorkabinet in Belgrad? In Klina Sind 20% auf der Haupstrasse in der Stadt Serben die wohnen. Und keiner fasst sie an, und sogar haben die in einer Nacht so laut auf serbisch gesungen, dass es die ganze Stadt gehört hat, aber keiner hat sie angefasst. Tadic muss sich neue Lügen einfallen lassen.

    Alter bist Du besoffen, ich sprach von der netten Geschichte mit Eurem Nachbarn,was laberst Du bitte für Müll, mit Tadic usw

    Verstehts Du einfach nicht was ich schreibe oder bist Du wirklich so dämlich !?

    Hab doch geschrieben dass es Fälle wie mit Eurem Nachbarn gbt, doch Du gibst immernoch nicht einfach zu dass es auch andere Fälle gab,wo Serben unfreiwillig Ihre Häuser verliessen !!

  6. #46
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Sie mag nicht in allen Belangen richtig sein, aber sie zeigt das, was in den westlichen Medien nie, und wenn ich nie sage, meine absolut nie, gezeigt wurde und was der einseitigen Berichterstattung widersprechen würde

    Albaner die Häuser plündern niederbrennen, aus denen Serben geflohen sind und sich daran noch erfreuen,
    Opfer von albanischen Nationalisten noch im Jahre 1982, die sich terrorisiert fühlten, deren Häuser niedergebrannt wurden usw.
    Albaner, die von der UCK terrorisiert wurden, weil sie keine Seperation wollten oder ihre serbischen Nachbarn besuchten, eine Familie wurde in den für längere Zeit in den Stall gesteckt, sie mussten Regenwasser trinken

    Das alles mag sehr einseitig sein und das ist es auch, aber es bietet einen Kontrast, den wir in den ebenfalls einseitigen westliche Medien nie sehen werden, die derartiges Bildmaterial nie ausgestrahlt hatten, obwohl es von großer Relevanz ist



    BRAVO MASTA...

    aber lass die, die verschliessen einfach Ihre Augen und geben dass was erzählt bekommen wieder !

  7. #47
    Mulinho
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Sie mag nicht in allen Belangen richtig sein, aber sie zeigt das, was in den westlichen Medien nie, und wenn ich nie sage, meine absolut nie, gezeigt wurde und was der einseitigen Berichterstattung widersprechen würde

    Albaner die Häuser plündern niederbrennen, aus denen Serben geflohen sind und sich daran noch erfreuen,
    Opfer von albanischen Nationalisten noch im Jahre 1982, die sich terrorisiert fühlten, deren Häuser niedergebrannt wurden usw.
    Albaner, die von der UCK terrorisiert wurden, weil sie keine Seperation wollten oder ihre serbischen Nachbarn besuchten, eine Familie wurde für längere Zeit in den Stall gesteckt, sie mussten Regenwasser trinken
    Albanische Jugendliche die dem Reporter und seinem serbischen Partner mit dem Tod drohen, weil er sie filmt und fragt, wem das Haus gehört vor dem sie stehen, da es offensichtlich entwendet wurde

    Das alles mag sehr einseitig sein und das ist es auch, aber es bietet einen Kontrast, den wir in den ebenfalls einseitigen westliche Medien nie sehen werden, die derartiges Bildmaterial nie ausgestrahlt hatten, obwohl es von großer Relevanz ist
    Du bist echt ein hässliches Übel, dass diese Mutter Erde rausgespuckt hat. Mieser kleiner Pisser, was bist du nur für ein Ignorant. Erhäng dich an deinen eigenen Gedärmen du verdammter, zwiegespaltener, armseeliger Milosevic-Jugoslawe!

  8. #48

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Du bist echt ein hässliches Übel, dass diese Mutter Erde rausgespuckt hat. Mieser kleiner Pisser, was bist du nur für ein Ignorant. Erhäng dich an deinen eigenen Gedärmen du verdammter, zwiegespaltener, armseeliger Milosevic-Jugoslawe!
    Schau dir die Doku an und urteile dann selbst, anstatt mich zu beleidigen. Ich habe weder irgendwelche serbische Verbrechen geleugnet, noch gesagt, dass die Albaner für alles verantwortlich waren.

    Für all die Beispiele die ich genannt habe, gibt es Filmaufnahmen, die in der Doku gezeigt werden. Wenn du ein Problem damit hast oder du das für Propaganda und Lügen hälst kann ich dir nicht helfen

  9. #49
    Mulinho
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Schau dir die Doku an und urteile dann selbst, anstatt mich zu beleidigen. Ich habe weder irgendwelche serbische Verbrechen geleugnet, noch gesagt, dass die Albaner für alles verantwortlich waren.

    Für all die Beispiele die ich genannt habe, gibt es Filmaufnahmen, die in der Doku gezeigt werden. Wenn du ein Problem damit hast oder du das für Propaganda und Lügen hälst kann ich dir nicht helfen
    Es geht nicht darum, dass du albanische Verbrecher anprangerst, denn es gab sie. Es geht mehr um die Tatsache, dass du dem Westen unterstellst, keine einzigen Bericht erstattet zu haben, die genau diese Punkte aufzeigen.

    Diese Doku, wie präsentiert, ist schlecht und nicht zutreffend. Es gibt weitaus bessere Dokumentationen, die das Leid der Gesamtbevölkerung genauer schildern und die beide Seiten aufzeigt. Es ist einfach eine Frechheit, was du dir hier erlaubst.

    Du bist nicht besser als die albanischen Nationalisten, die immer nur die Albaner in der Opferrolle sehen und von Verbrechen an der serbischen Zivilbevölkerung nichts wissen wollen. Ich habe hier noch nie einen Beitrag von dir gesehen, wo du mal vollumfänglich in das Thema eingehst. Man liest nur Albaner dies, Albaner das.

    Wie würde es idr schmecken, wenn man eine Quelle postet, die 30% Wahrheitsgehalt hat? Man kann sich nicht immer alles zurecht schneiden, das stimmt, das wiederum nicht. Wie gesagt, es gibt viele Berichte, die eher auf die 100% zusteuern aber dir würde keinesfalls einfallen, mal ein bisschen weiter zu recherchieren.

  10. #50
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Kannst du denn kein Serbisch ?? Sind doch mit kyrillischen Untertiteln,und zum anderen teil wird serbisch geredet

    " STOLEN KOSOVO" heisst die englische Version
    Serbisch verstehen joa schon, aber nicht alles und das macht es dann so schwierig da mitzukommen. Und "einigermaßen" sprechen, schreiben und lesen.


    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Grottenschlechte Doku
    Hab wirklich keine Ahnung Muli, ich muss sie mir erst anschauen um darüber zu urteilen.



    ...

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oteto Kosovo (zabranjeni dokumentarac) 2/6
    Von dusan damnjanovic im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 10:02
  2. Oteto 16 službenika UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 11:30
  3. Oteto troje humanitaraca
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 01:30
  4. Pakistan: Oteto 11 policajaca
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 18:30