BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

nach den parlamentsvotum verlässt die VV das parlament um mit den arbeitern

Erstellt von ALB-EAGLE, 31.03.2011, 13:53 Uhr · 13 Antworten · 1.056 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527

    nach den parlamentsvotum verlässt die VV das parlament um mit den arbeitern

    Lėvizja Vetėvendosje e cila ka lėshuar seancėn e Kuvendit tė Kosovės, ndėrsa deputetė e kėsaj lėvizje i janė bashkuar protestės sė punėtorėve tė PTK-sė, tė cilėt kundėrshtojnė shitjen e kėsaj ndėrmarrje.Deputeti, Visar Ymeri, ka thėnė se Vetėvendosje ėshtė e pakėnaqur me mėnyrė se si ėshtė pėrfshirė PTK-ja nė projektbuxhetin e vitit 2011. Sipas tij, kjo ėshtė mėnyrė totalitare e tė vepruarit tė qeverisė.
    Mė pas deputetėt e Lėvizjes Vetėvendosje iu u bashkuan protestės sė punėtorėve tė PTK-sė, tė cilėt kundėrshtojnė shitjen e kėsaj ndėrmarrjeje. /Telegrafi/








    die VV leute haben das parlament verlassen um draußen zusammen mit den arbeitern der kosovo post zu protestieren gegen die privatsierung versteht sich


    http://www.telegrafi.com/?id=2&a=13755

  2. #2
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Was eine Ironie die VV protestiert warscheinlich mit den Wählern von Thaci gegen den Verkauf der PTK .. Gut gemacht VV

  3. #3

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    zum glück gibt es die VV

  4. #4

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Es gab scheinbar Ausschreitungen.

  5. #5
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021

  6. #6
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    Lėvizja Vetėvendosje e cila ka lėshuar seancėn e Kuvendit tė Kosovės, ndėrsa deputetė e kėsaj lėvizje i janė bashkuar protestės sė punėtorėve tė PTK-sė, tė cilėt kundėrshtojnė shitjen e kėsaj ndėrmarrje.Deputeti, Visar Ymeri, ka thėnė se Vetėvendosje ėshtė e pakėnaqur me mėnyrė se si ėshtė pėrfshirė PTK-ja nė projektbuxhetin e vitit 2011. Sipas tij, kjo ėshtė mėnyrė totalitare e tė vepruarit tė qeverisė.
    Mė pas deputetėt e Lėvizjes Vetėvendosje iu u bashkuan protestės sė punėtorėve tė PTK-sė, tė cilėt kundėrshtojnė shitjen e kėsaj ndėrmarrjeje. /Telegrafi/








    die VV leute haben das parlament verlassen um draußen zusammen mit den arbeitern der kosovo post zu protestieren gegen die privatsierung versteht sich


    Vetėvendosje i bashkohet protestės « Lajme - Telegrafi
    VV macht auf "Proletarier vereinigt euch!"

  7. #7
    Baader
    Was ist VV?

  8. #8
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Was ist VV?
    V for vendetta.



    Oder vielleicht doch das hier:

    Lėvizja Vetėvendosje!



  9. #9
    Ohrid-Albaner
    Die Bürgerrechtsbewegung Lėvizja Vetėvendosje! (in deutsch: Bewegung "Selbstbestimmung!") ist seit kurzem eine politische Partei, obwohl sie sich selber so nicht bezeichnen will. Sie protestierte früher gegen die Ahtisaari-Pläne, gegen die UNMIK und jetzt gegen die EULEX. Sie will, dass Kosovo seine völlige Unabhängigkeit bekommt. Und weiter: Die Souveranität sollte allein beim Volk liegen. Das kosovarische Volk sollte ohne Einschränkungen demokratisch und frei leben dürfen. Die Organisation steht für die Menschenrechte, Minderheitenrechte, Pressefreiheit, Religionsfreiheit, Gleichstellung der Geschlechter und für alle weiteren Rechte und Grundsätze der Demokratie, die nach internationalen Konventen gerichtet sind. Vor allem gegen die Korruption im Land will die VV vorgehen. Außerdem ist sie für den Beitritt des Kosovo in die Europäische Union und in die NATO. (aus Wikipedia)

    Albin Kurti ist Vorsitzender, die Partei hat im kosovarischen Parlament 14 von 120 Sitzen.



    Alles klar?

  10. #10
    Baader
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Die Bürgerrechtsbewegung Lėvizja Vetėvendosje! (in deutsch: Bewegung "Selbstbestimmung!") ist seit kurzem eine politische Partei, obwohl sie sich selber so nicht bezeichnen will. Sie protestierte früher gegen die Ahtisaari-Pläne, gegen die UNMIK und jetzt gegen die EULEX. Sie will, dass Kosovo seine völlige Unabhängigkeit bekommt. Und weiter: Die Souveranität sollte allein beim Volk liegen. Das kosovarische Volk sollte ohne Einschränkungen demokratisch und frei leben dürfen. Die Organisation steht für die Menschenrechte, Minderheitenrechte, Pressefreiheit, Religionsfreiheit, Gleichstellung der Geschlechter und für alle weiteren Rechte und Grundsätze der Demokratie, die nach internationalen Konventen gerichtet sind. Vor allem gegen die Korruption im Land will die VV vorgehen. Außerdem ist sie für den Beitritt des Kosovo in die Europäische Union und in die NATO. (aus Wikipedia)

    Albin Kurti ist Vorsitzender, die Partei hat im kosovarischen Parlament 14 von 120 Sitzen.



    Alles klar?
    Yo, danke vielmals.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kuranyi verlässt Schalke 04
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 15:45
  2. Grizzly verlässt die Höhle ...
    Von Grizzly im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 23:58
  3. Albanien: Parlament nach Rauferei in Zwangspause
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 18:38
  4. CIAO! UJKO verlässt das BF!
    Von UJKO im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 16:31
  5. Alp Petrol mit 750 Arbeitern ist bankrott
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 06:58