BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdet ihr wählen?

Teilnehmer
71. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • VV

    44 61,97%
  • PDK

    11 15,49%
  • LDK

    4 5,63%
  • AKR

    0 0%
  • AAK

    4 5,63%
  • Sonstige

    8 11,27%
Seite 49 von 85 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 844

Parlamentswahlen im Kosovo 2014

Erstellt von Shelby, 08.04.2014, 21:37 Uhr · 843 Antworten · 36.379 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    dissention du kannst dich noch lange darüber freuen....
    fakt ist das Serbien sich an die Abmachungen halten muss was nicht immer von serbischer seite gehalten wurde

    kosova ist ihren pflichten nachgekommen.
    die serben haben mehr als ihre rechte in kosova.

    alles andere sind Spekulationen sowie des vater wunschgedanken ,dass kosova in eine politische krise kommt.
    die Verhandlungen sind mittlerweile soweit geschritten das keinen umkehrweg gibt egal ,welche Partei an die Regierung kommt.
    Also im Moment sieht es so aus, dass vor allem "die Albaner" das Brüsseler Abkommen nicht umsetzen -> Gründung der ZSO!

    Ausserdem hat Haradinaj gesagt, dass er die Gespräche abbrechen will ... ich bin gespannt.

  2. #482
    Mudi
    Es ist doch eher so, dass sich "die Albaner" so Gott will nicht mehr verarschen lassen und erstmal ein paar Umsetzungen der bisherigen erzielten Abkommen sehen möchten und auch mehr verlangen werden, was Thaci nicht wirklich getan hat. Du als Serbe denkst, dass Thaci einiges erreicht hat, was ja auch irgendwo stimmt, aber er gab auch einiges dafür her und das erreichte wurde immer noch nicht richtig umgesetzt.

    Ich hoffe, dass es besser gemacht wird und Kosova sich nicht weiter unter Wert verkauft.

  3. #483
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    ***serbien über alles*** auch nach jahrzehnte denken sie noch immer dass sie über allem und alles stehen.
    Wenn Kosovo die Verhandlungen unterbricht und die zso verhindern wird, wird Serbien aber dumm aus der Wäsche gucken.

  4. #484
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Es ist doch eher so, dass sich "die Albaner" so Gott will nicht mehr verarschen lassen und erstmal ein paar Umsetzungen der bisherigen erzielten Abkommen sehen möchten und auch mehr verlangen werden, was Thaci nicht wirklich getan hat. Du als Serbe denkst, dass Thaci einiges erreicht hat, was ja auch irgendwo stimmt, aber er gab auch einiges dafür her und das erreichte wurde immer noch nicht richtig umgesetzt.

    Ich hoffe, dass es besser gemacht wird und Kosova sich nicht weiter unter Wert verkauft.
    Ich finde es niedlich, dass bei euch eine Art nationale Aufbruchstimmung herrscht, aber vom Brüsseler Abkommen ist alles bis auf die ZSO umgesetzt - wenn die Albaner diese blokieren, können die Serben den EU-Weg ohne sonderliche Beachtung des Kapitels 35 gehen.

    Die Realität wird aber ne andere sein, Tracy wird Ramush auf die Finger klopfen und alles wird seinen gewohnten Gang gehen.

  5. #485
    Mudi
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ich finde es niedlich, dass bei euch eine Art nationale Aufbruchstimmung herrscht, aber vom Brüsseler Abkommen ist alles bis auf die ZSO umgesetzt - wenn die Albaner diese blokieren, können die Serben den EU-Weg ohne sonderliche Beachtung des Kapitels 35 gehen.

    Die Realität wird aber ne andere sein, Tracy wird Ramush auf die Finger klopfen und alles wird seinen gewohnten Gang gehen.
    Du glaubst doch nicht wirklich, dass man die letzten 15 Jahre vergisst und euch einfach so die EU schenkt, weil ihr bereit wart euch an den Tisch zu setzen.

    Das Kosovo-Problem ist nicht gelöst und solange es nicht gelöst ist, wird Serbien die EU vergessen können, das ist Tatsache. Ich erinnere dich an das Massengrab bei Rashka, an das Presheva-Tal.... bei Rashka stellte sich Serbien quer und bei Presheva tat Thaci rein gar nichts.

    Man wird sehen was die Zukunft bringt. Und das was du süß nennst, kannst du den Kosovo-Serben im Norden erzählen, die sich gegenseitig wegbomben und abknallen, dort wird hoffentlich richtig aufgeräumt, so dass die Kriminellen gefasst werden und der Rest der Serben in Frieden weiterleben kann.

  6. #486
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Also im Moment sieht es so aus, dass vor allem "die Albaner" das Brüsseler Abkommen nicht umsetzen -> Gründung der ZSO!

    Ausserdem hat Haradinaj gesagt, dass er die Gespräche abbrechen will ... ich bin gespannt.
    es sieht er so aus das Serbien alles unternimmt kosova zu blockieren in allen bereichen ....
    sogar die aufnahme in den ski-Zirkus wird seitens Serbiens blockiert ????

    Serbët "shpallin" edhe një fitore kundër ndërkombëtarizimit ? KOHA

  7. #487
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Nicht Ramush sondern Kurti war derjenige der sich für den Abbruch der Verhandlungen geäußert hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    es sieht er so aus das Serbien alles unternimmt kosova zu blockieren in allen bereichen ....
    sogar die aufnahme in den ski-Zirkus wird seitens Serbiens blockiert ????

    Serbët "shpallin" edhe një fitore kundër ndërkombëtarizimit ? KOHA
    Das ist doch garnichts wart mal ab wenn die zso gegründet wird tani beogradi ka me u pyt per gjithqka.

  8. #488
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht wirklich, dass man die letzten 15 Jahre vergisst und euch einfach so die EU schenkt, weil ihr bereit wart euch an den Tisch zu setzen.

    Das Kosovo-Problem ist nicht gelöst und solange es nicht gelöst ist, wird Serbien die EU vergessen können, das ist Tatsache. Ich erinnere dich an das Massengrab bei Rashka, an das Presheva-Tal.... bei Rashka stellte sich Serbien quer und bei Presheva tat Thaci rein gar nichts.

    Man wird sehen was die Zukunft bringt. Und das was du süß nennst, kannst du den Kosovo-Serben im Norden erzählen, die sich gegenseitig wegbomben und abknallen, dort wird hoffentlich richtig aufgeräumt, so dass die Kriminellen gefasst werden und der Rest der Serben in Frieden weiterleben kann.
    Nichts was du da erwähnst ist von Belang für den EU-Beitritt. Jedoch wurde im Brüsseler Abkommen festgelegt, dass man sich gegenseitig nicht blockiert. Der Rest ist wieder emotionales Zeug, ohne Belege und Beweise ... passt wohl zur neuentdeckten Siegerstimmung nach der Bekanntgabe der neuen Regierungskoalition. Das legt sich auch bald, wenn man festellt, dass kein Land mit einer Minderheitenregierung Stabilität aufweisen kann.

    Die EU wird man Serbien sicher nicht schenken, dies wird aber über die anderen Kapitel abgehandelt, der Kosovo hat nur ein Kapitel (Sonderfragen 35).



    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    es sieht er so aus das Serbien alles unternimmt kosova zu blockieren in allen bereichen ....
    sogar die aufnahme in den ski-Zirkus wird seitens Serbiens blockiert ????

    Serbët "shpallin" edhe një fitore kundër ndërkombëtarizimit ? KOHA
    Natürlich, nichts ist umsonst - wenn du das weniger emotional betrachtest, wirst du festellen, dass jeder eine solche Politik betreiben würde.

  9. #489
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Eine gute Nachricht dass Thaçi "weg" ist, aber das mit Haradinaj als Premier... da gibts nicht viel zu sagen.

  10. #490
    Mudi
    Dissention glaub was du willst, ich hoffe, dass sich die Albaner nicht weiter auf ein BiH 2.0 bewegen, gegen friedliche Serben oder sonst was habe ich rein gar nichts, ich möchte einfach, dass die Familien der vermissten Menschen Gewissheit haben und dass man unsere Republik nicht wie auf dem Pazar verhandelt, dafür haben die Menschen zu lange und zu viel gelitten.

Ähnliche Themen

  1. Serben besitzen mehr Land im Kosovo als Albaner!!!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 09:06
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 13:10
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 03:03
  4. 427.000 Kinder besuchen keine Vor- und Grundschule im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 01:57
  5. Besorgnis im Kosovo über Radioaktivität in der Umwelt
    Von lupo-de-mare im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 21:02