BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 153

Patriarch Irinej: Kein Volk in Europas leidet schlimmer als die Serben im Kosovo

Erstellt von Der_Buchhalter, 01.07.2011, 08:45 Uhr · 152 Antworten · 10.195 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Er meinte dich zemer (und ich muss ihm zustimmen)
    Schwör mal auf Bushaltestelle das er mich meinte?

  2. #92
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Luxuswägen abgelehnt -Außergewöhnlich aber wahr!…

    so beginnt der Artikel in der kosovarischen Tageszeitung “Zëri”. Weiterhin wird erklärt das der Vizepräsident des Parlaments aus den Reihen der LPV (Bewegung für Selbstbestimmung), Glauk Konjufca ,seit Beginn des Mandates einen ihm vom Parlament zugestellten sehr teuren Jeep nicht akzeptiert. Dies ist wirklich in Kosovo außergewöhnlich. Millionen Euro werden im ärmsten Lande Europas von der regierenden politischen Kaste in teuren Luxuswägen verschleudert, ohne sich den kleinsten Gedanken über die im sozialen elend lebenden Menschen zu machen. Bild Glauk Konjufca
    Deshalb wird es auch von der Presse aber auch von den einfachen Menschen als etwas außergewöhnliches wahrgenommen, dass die LPV Abgeordneten zu Fuß ins Parlament gehen und wenn sie Treffen oder Arbeit außerhalb von Prishtina haben mit den einfachen Autos der LPV reisen.
    Glauk Konjufca sagte der Zeitung “Zëri” ,“dass die Luxuswägen aber nicht nur die Wägen sondern auch viele andere Dienste ,die die Regierung aber auch das Parlament anbieten vollkommen unakzeptabel für die LPV sind.“
    Konjufca sagte," dass die LPV sich politisch und sozial engagiert,. nicht nur die LPV Abgeordneten sollen Arbeit haben. Eines Tages soll es gesetzlich geregelt sein, dass die Regierung und das Parlament für den Bürger arbeiteten und nicht für ihren privaten Luxus auf Kosten der Bürger."

  3. #93
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Die Albaner in Preshevotal leben wie jeder andere Serbe.
    im Kosovo

  4. #94
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Der_Buchhalter Beitrag anzeigen
    Was klar doch was klar doch ich glaube dir geht nicht mehr gut? Die Kinder unterhalb des Ibars dürfen ihre 2km² Zone ohne KFOR nicht verlassen eingesperrt wie im Ghetto und das im Jahr 2011.

    Was pasieren kann wenn sie die Zone verlassen haben wir vor paar Jahren in Gorazdevac bei Pec gesehen. 3 kleine Kinder gingen am Fluss spielen und da kam ein Psyachopat und hat sie mit einer Uzi umgeballert, die Kinder waren unter 10 Jahre alt.

    Erst vor paar Monaten kehrten Serben ins Dorf Zac im Westen zurück was pasierte die erste Nacht es wurde mit der Kalashnikov erstmal frei aufs Dorf geballert.

    Das waren nur zwei Fälle ich kann dir auf Anhieb 100 nennen was man so Tag für Tag in Zeitungen liest seit Jahren wobei es 100 Fälle in einem Jahr sind seit 1999.

    Den Albanern im Kosovo in der schlimmsten Diktatur Zeit unter Milosevic erging es viel viel viel besser als den Serben Heute unter Thaci/Pristina.


    Es ist traurig da blutet mein Herz echt.
    Es war das Paradies auf Erden

  5. #95
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Die Albaner in Preshevotal leben wie jeder andere Serbe.
    gilt auch für de serben im kosovo

  6. #96
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ZakZak Beitrag anzeigen
    LOL wie die albaner das hier versuchen runter zu spielen da kommt ja einem das kotzen. Ihr konnt es den Kroaten und Bosniaken hier erzählen das serben dort wie maden im speck leben dank eurer neuen superpolitik.... aber jeder der dort noch familie hatt weiss was n scheiss leben die haben


    Ein grosses respekt geht an die serben die es noch im kosovo aushalten wahre helden sind das davor zieh ich den hut
    Ihr versucht alles zum Extremfall zu machen und tut so als würde es allen unter serbischer Führung besser gehen. Den Serben in KS geht es weder besser noch schlechter als den Albanern die dort leben. Brauchst auch nicht zu verallgemeinern, denn nicht für jeden ist das Leben dort scheiße. Es gibt auch genügend Leute die arbeiten und ein normales Lbene führen, auch wenn das für euch Serben als unmöglich gilt denn wir wissen ja wenn ihr nicht die Kontrolle habt dann ist alles scheiße.

  7. #97

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Dieser Patriarch scheint ja eine Gefahr für die serb. orthodoxe Kirche zu sein.

  8. #98

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Klar doch
    Ach ja stimmt ihr seit ja so unterdrückt das der Norden Kosovos komplett unter euer kontrolle ist, so fest seit ihr ja unterdrückt.

  9. #99

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Ihr versucht alles zum Extremfall zu machen und tut so als würde es allen unter serbischer Führung besser gehen. Den Serben in KS geht es weder besser noch schlechter als den Albanern die dort leben. Brauchst auch nicht zu verallgemeinern, denn nicht für jeden ist das Leben dort scheiße. Es gibt auch genügend Leute die arbeiten und ein normales Lbene führen, auch wenn das für euch Serben als unmöglich gilt denn wir wissen ja wenn ihr nicht die Kontrolle habt dann ist alles scheiße.


    und ihr redet alles schön wie schon gesagt ich weiss wies leuft erzähl dein traumstorys jemand anderen

  10. #100
    Avatar von Dardan

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    458
    Dieser Patriarch sollte nicht soviel Sündigen.


    Arschloch

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Kosovo-Serben das meistgefährdete Volk in Europa
    Von Albokings24 im Forum Kosovo
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 21:28
  3. Serbien: Patriarch Irinej würde Papstbesuch 2013 begrüßen
    Von Singidun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 15:50
  4. Serbischer Patriarch Irinej im Kosovo in Amt eingeführt
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 19:51
  5. Kein Telekomunikation für Serben im Kosovo
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 16:52