BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 153

Patriarch Irinej: Kein Volk in Europas leidet schlimmer als die Serben im Kosovo

Erstellt von Der_Buchhalter, 01.07.2011, 08:45 Uhr · 152 Antworten · 10.205 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Der_Buchhalter Beitrag anzeigen
    Was klar doch was klar doch ich glaube dir geht nicht mehr gut? Die Kinder unterhalb des Ibars dürfen ihre 2km² Zone ohne KFOR nicht verlassen eingesperrt wie im Ghetto und das im Jahr 2011.

    Was pasieren kann wenn sie die Zone verlassen haben wir vor paar Jahren in Gorazdevac bei Pec gesehen. 3 kleine Kinder gingen am Fluss spielen und da kam ein Psyachopat und hat sie mit einer Uzi umgeballert, die Kinder waren unter 10 Jahre alt.

    Erst vor paar Monaten kehrten Serben ins Dorf Zac im Westen zurück was pasierte die erste Nacht es wurde mit der Kalashnikov erstmal frei aufs Dorf geballert.

    Das waren nur zwei Fälle ich kann dir auf Anhieb 100 nennen was man so Tag für Tag in Zeitungen liest seit Jahren wobei es 100 Fälle in einem Jahr sind seit 1999.

    Den Albanern im Kosovo in der schlimmsten Diktatur Zeit unter Milosevic erging es viel viel viel besser als den Serben Heute unter Thaci/Pristina.


    Es ist traurig da blutet mein Herz echt.
    Das gleiche macht ihr mit Kroaten und Bosniaken in der RS, beschädigt Moscheen und Häuser und bedroht die Menschen. Alles eure verdammte schuld, ihr habt mit dem ganzen angefangen.

  2. #42
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Jetzt ist jetzt.

    takav je zivot


  3. #43
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Ich war schon oft im Norden und ich kenn auch einen Serben der oft im Süden zu tun hat
    Die Lage ist angespannt ,doch die Medien übertreiben es

    Serbiens Selbstverständnis als Opfernation ist mir spätesten seit dem Bf wohlbekannt und langsam wird das echt lächerlich

  4. #44

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    da könnte er recht behalten...

  5. #45

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    das wäre niemals passiert, hätte man sich von Anfang an auf eine Lösung mit den Albanern verständigt.
    Jein. Die meisten Albaner wollen keine Lösung das ist es ja das hat mit den 90ern weniger am Hut. Schon 1981 mitten in der Blühtezeit von SFRJ als sie hohe Autonomie hatten und Kosovo regierten direkt nach Titos tot verlangten sie die Trennung von Serbien da hat sie noch keiner unterdrückt. Ein Anzeichen das schon damals das Model Großalbanien aus dem 2 WK verfolgt wurde als sie mit Hitler im Rücken das ganze fast realisiert haben. Jetzt ist anstatt Hitler die USA und der Westen der sie beim Vorhaben Großalbanien unterstützen.

  6. #46
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Der_Buchhalter Beitrag anzeigen
    Jein. Die meisten Albaner wollen keine Lösung das ist es ja das hat mit den 90ern weniger am Hut. Schon 1981 mitten in der Blühtezeit von SFRJ als sie hohe Autonomie hatten und Kosovo regierten direkt nach Titos tot verlangten sie die Trennung von Serbien da hat sie noch keiner unterdrückt. Ein Anzeichen das schon damals das Model Großalbanien aus dem 2 WK verfolgt wurde als sie mit Hitler im Rücken das ganze fast realisiert haben. Jetzt ist anstatt Hitler die USA und der Westen der sie beim Vorhaben Großalbanien unterstützen.
    du hast den grössten Unterstützer " Großalbaniens" vergessen....Serbien.

  7. #47
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Der_Buchhalter Beitrag anzeigen
    Jein. Die meisten Albaner wollen keine Lösung das ist es ja das hat mit den 90ern weniger am Hut. Schon 1981 mitten in der Blühtezeit von SFRJ als sie hohe Autonomie hatten und Kosovo regierten direkt nach Titos tot verlangten sie die Trennung von Serbien da hat sie noch keiner unterdrückt. Ein Anzeichen das schon damals das Model Großalbanien aus dem 2 WK verfolgt wurde als sie mit Hitler im Rücken das ganze fast realisiert haben. Jetzt ist anstatt Hitler die USA und der Westen der sie beim Vorhaben Großalbanien unterstützen.

    Jetzt kommt er auch noch mit Großalbanien

  8. #48
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    takav je zivot

    Ma kome pričaš...


  9. #49

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Diesen Hurensohn Patriarchen kann man sowieso nicht ernst nehmen.

  10. #50
    Sonny Black
    Was heulen sie? Wenns ihnen nich gefällt, dann ab nach Serbien.

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Kosovo-Serben das meistgefährdete Volk in Europa
    Von Albokings24 im Forum Kosovo
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 21:28
  3. Serbien: Patriarch Irinej würde Papstbesuch 2013 begrüßen
    Von Singidun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 15:50
  4. Serbischer Patriarch Irinej im Kosovo in Amt eingeführt
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 19:51
  5. Kein Telekomunikation für Serben im Kosovo
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 16:52