BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wenn Kosovo darf, gleiches Recht für alle?

Teilnehmer
24. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, gleiches Recht für alle

    13 54,17%
  • Nein, nur Kosovo sollte Unabhängigkeit sein

    11 45,83%
Seite 18 von 43 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 425

Pernar: Kosovo oder Srpska? Da gibt es keinen Unterschied

Erstellt von Rider, 14.12.2016, 07:26 Uhr · 424 Antworten · 13.062 Aufrufe

  1. #171
    Nik
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    aha u srsly?
    Ja. Vollkommen ernst. Vor den Jugoslawienkriegen wurden in Bosnien weder Bosniaken, noch Kroaten, noch Serben gross unterdrückt, mal abgesehen von der kommunistischen Repression Titos. Das war anders im Kosovo mit den Albanern. Oder leugnest du das?

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    an deiner Stelle würde ich mich da nicht so gewaltig aus den Fenster Lehnen. Nicht nur, dass es genügend andere nicht-slawische Völker gibt, (Walachen, Roma, Ungarn, Deutsche,) auch war man satt weil man eben einen ethnisch reines Gebiet haben will. Da brauch man sich nicht drumherum reden. Letzten endes sind die Serben auch ausgeflippt, weil die eben von den Albanern verarscht wurden bzw. hiess es schon anfang der 80er, dass die Serben schuld seien, dass die Studierten Albaner keine Arbeit bekommen würde, obwohl schon damals die Uni Pristina ein sehr schlechtes Niveau hatte.
    Wieso hat man denn den Albanern dann keine Teilrepublik zugestanden? Wieso nur den slawischsprachigen Ethnien? Gibt es dafür einen plausiblen Grund? Wieso waren die Kosovo-Albaner so lange in ihrem Kulturleben und in ihren politischen Aktivitäten eingeschränkt? Wieso ignorierst du das alles?

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    hmmm... wenn man es sich so überlag, klar auf jeden Fall. Die Resulotion 1244 sieht einfach nur vor, dass der Kosovo International beaufsichtigt wird, bis sich die Lage beruhigt hat. Von einer Unabhänigkeit war und wird auch hoffentlich niemals die Rede sein.

    Reformen werden dafür auch nicht benötigt, für was den? Für einen Zwergenstaat, der sich nciht mal über wasser halten würde bzw. das sich an einen anderen Staat anschliessen würde, wo dann umgekehrt auf nicht-albaner herumgetreten werden kann.
    Keine grosse Partei in Kosovo will den Anschluss an Albanien. Diese serbische Angst ist völlig unbegründet. Oder gab es seit 2008 irgendwelche Entwicklungen in diese Richtung? Eine neue Resolution wäre nötig, um endlich den Status innerhalb der UNO zu klären. Russland sollte das mit der Krim verbinden. Dann hätten wir ein für allemal das Problem gelöst. Der Westen müsste sich aber wegen der Krim für Russland bücken. Vielleicht macht das Trump ja?

  2. #172

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.949
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Ja. Vollkommen ernst. Vor den Jugoslawienkriegen wurden in Bosnien weder Bosniaken, noch Kroaten, noch Serben gross unterdrückt, mal abgesehen von der kommunistischen Repression Titos. Das war anders im Kosovo mit den Albanern. Oder leugnest du das?
    wie anders, wenn ein Sozialistisches Regime (auch im Kosovo) herrschte mit Bratstvo i Jedinstvo? Gerade da merkt man, dass da was faul sein muss. Also du kannst von mir aus den Mist glauben, ich tue das schon lange nicht mehr.

    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Wieso hat man denn den Albanern dann keine Teilrepublik zugestanden? Wieso nur den slawischsprachigen Ethnien? Gibt es dafür einen plausiblen Grund? Wieso waren die Kosovo-Albaner so lange in ihrem Kulturleben und in ihren politischen Aktivitäten eingeschränkt? Wieso ignorierst du das alles?
    es war defakto eine Teilrepublik und man hatte da kein Sezessionsrecht und das wollte man einfach, deshalb die ganze Propaganda und das Gegrölle. Warum ein Sezessionsrecht nicht zugestanden wurde liegt eigentlich auf der Hand - der Kosovo war niemals irgendwannmal ein eigener Staat.

    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Keine grosse Partei in Kosovo will den Anschluss an Albanien. Diese serbische Angst ist völlig unbegründet. Oder gab es seit 2008 irgendwelche Entwicklungen in diese Richtung? Eine neue Resolution wäre nötig, um endlich den Status innerhalb der UNO zu klären. Russland sollte das mit der Krim verbinden. Dann hätten wir ein für allemal das Problem gelöst. Der Westen müsste sich aber wegen der Krim für Russland bücken. Vielleicht macht das Trump ja?
    genauso wie die Bomben ´99 auch Völkerrechtswidrig waren, merkste was? Wertedemokratie kann man sich mit unseren jetzigen sonst wo hinschieben.

    Den ersten Satz möchte ich mal so im Raum stehen lassen, wenn eine "Selbstbestimmungspartei" nun mal eine Selbstbestimmung, auch mit der Freiheit sich jeden anzuschliessen wen man will, liegt das fast schon auf der Hand, was der nächste Step wäre.

    Die Ausschreitungen 2004 kamen nicht von irgendwoher und nein, es war eine falschmeldung der Kosovo Presse.

  3. #173
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.136
    Der Zusammenschluss kommt, ob du willst oder nicht.

  4. #174
    Nik
    Jovan, es nervt, wenn du dich so neunmalklug stellst. Schreib doch das, was du denkst und was du weisst. Musst dich nicht irgendwie intellektuell geben, bringt keinem etwas. Schneide auch nicht irgendwie verschiedene Themen an mit halben Sätzen, um damit irgendwelche Signale an mich zu senden, die ich entziffern muss. So macht mir das also keinen Spass mit dir.

  5. #175

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.701
    Ha Deki, wohl mit der falschen IP eingeloggt oder die Proxy vergessen? Schwache Leistung.

  6. #176
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    65.151
    Hat nur 99 Beiträge geschafft der Arme Den Hundertsten hätten sie ihm auch noch lassen können

  7. #177
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hat nur 99 Beiträge geschafft der Arme Den Hundertsten hätten sie ihm auch noch lassen können
    Bei so einen ist 1 Beitrag schon zuviel..

  8. #178
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    22.574
    Deki will doch nur spielen.

  9. #179
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.136
    Ich fand ihn irgendwie unterhaltsam. Wie Oliver

  10. #180
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    65.151
    Zitat Zitat von Ren Beitrag anzeigen
    Bei so einen ist 1 Beitrag schon zuviel..
    Da ist was dran

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 22:13
  2. Moschee und Kirche nebeneinander - das gibt es nur bei uns Albanern
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 20:07
  3. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 00:55
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 17:28
  5. Wohin driftet das Kosovo? 5 Möglichkeiten gibt es.
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 18:02