BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 32 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 313

Eure persönlichen Erfahrungen - Der Krieg im Kosovo

Erstellt von Pejani1, 21.02.2009, 18:28 Uhr · 312 Antworten · 15.665 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von HardCorE

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    leider gab es das wirklich das ihr indirekt der NATO zuverdanken habt nach der ihr so sehr geschriehen habt. Viele psycho Serben in der Armee dachten sich, wir bekämpfen Terroristen die stress machen und die bombardieren uns, töten mit Bomben Kinder,Frauen zerstören das was wir Jahrzehnte aufgebaut haben. Klar das da viele austicken besonders wer das stolze serbische Volk kennt der weiss das es ganz schnell geht, leider. Mir wäre auch lieber das alles so geblieben wäre aber ich habe nicht nach NATO geschriehen sondern zum größtenteil die alb Zivilbevölkerung im KS.
    In meiner Umgebung gab es keine NATO Bombardierungen und auch keine Kämpfe zwischen serb. Armee und UCK. Die UCK war bei uns so gut wie garnicht aktiv.

    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Waren sie nicht Taulant, Propaganda!!! In den gebieten wo die Kämpfe stark am gsange waren waren auch alle Dörfer leer. Alle hatten Angst vor den starken Kämpfen der UCK & der serb Einheit (wohlmöglich auch vor der serb Armee selbst das sie sich wegen der UCK an Zivilisten rächt was aber nicht pasiert ist). Habe Dokus wo viele UCK Terroristen selber ganze albanische Dörfer evakuierten um sich dort in den Häusern zuverschanzen weil sie so mehr Schutz haben. Das dort kein Albaner umkommt mussten sie halt evankuert werden. So mussten die Serben leider auch die zivilen Häuser beschießen wo sich Terroristen aufhielten. War der Kampf vorbei kehrten die Zivilisten meistens in ihre Häuser zurück die zum teil total zerstört waren durch den Beschuß und Kämpfen. Die brennenden Häuser hat man natürlich Serbien zugeschoben, gezielte zerstörung.
    Wie oben beschrieben, gab es in meiner Gegend keine Kämpfe zwischen UCK und der serb. Armee, also ziehen deine Versuche nicht.

    Wie bereits erwähnt, wer im PF aktiv ist oder war, wird wissen, wer ich bin. Also unterlass bitte deine Behauptungen ich wäre Taulant.

  2. #152
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von HardCorE Beitrag anzeigen
    Falsch. Wer im PF aktiv st/war, weiss wer ich bin.



    In welchem Camp warst du den mein lieber Freund? Ich bin verwundert, wie Frauen, die möglicherweise ihre Männer und Kinder verloren haben, Zeit und Kraft gefunden haben, ihren Körper anzubieten. Die gleiche Frage stellt sich auch den Männern, wie konnten sie aus dem Nichts ihre Drogengeschäfte weiterführen?

    Das logische Denken wurde dir wohl nicht geschenkt..



    Ja, es ist Fakt, dass die UCK der serb. Armee unterlegen war. Auch ist es Fakt, dass ohne die Intervention der NATO die UCK keine Chance gehabt hätte. Aber in vielen Gebieten gab es "Hoheitsgebiete" der UCK, wo die serb. Armee nicht eindrigen konnte. Drenica und Rrafshi Dukagjinit sind nur zwei Beispiele.
    nun kleiner bengel , in unserem dorf wurde der zweitgrösste camp errichtet , es waren ca. 8000 flüchtlinge in unserem dorf , in einem dorf , welches zu den kleinsten zwischen tetove und gostivar gehört !!! und ja , es gab sehr viele frauen , die ihr körper angeboten haben !! viele der mk-albaner haben es ausgenutzt , wofür ich die heute noch verfluche !!!

    drenica und dukagjin ??? das sind doch dörfer , gell ?? looool

    biba

  3. #153
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Waren sie nicht Taulant, Propaganda!!! In den gebieten wo die Kämpfe stark am gsange waren waren auch alle Dörfer leer. Alle hatten Angst vor den starken Kämpfen der UCK & der serb Einheit (wohlmöglich auch vor der serb Armee selbst das sie sich wegen der UCK an Zivilisten rächt was aber nicht pasiert ist). Habe Dokus wo viele UCK Terroristen selber ganze albanische Dörfer evakuierten um sich dort in den Häusern zuverschanzen weil sie so mehr Schutz haben. Das dort kein Albaner umkommt mussten sie halt evankuert werden. So mussten die Serben leider auch die zivilen Häuser beschießen wo sich Terroristen aufhielten. War der Kampf vorbei kehrten die Zivilisten meistens in ihre Häuser zurück die zum teil total zerstört waren durch den Beschuß und Kämpfen. Die brennenden Häuser hat man natürlich Serbien zugeschoben, gezielte zerstörung.
    kurze frage , mein ehemaliger landsmann ...

    wieso bezeichnest du die uck-kämpfer als terroristen ?? das verstehe ich nicht ...

    danke

  4. #154

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von HardCorE Beitrag anzeigen
    In meiner Umgebung gab es keine NATO Bombardierungen und auch keine Kämpfe zwischen serb. Armee und UCK. Die UCK war bei uns so gut wie garnicht aktiv.



    Wie oben beschrieben, gab es in meiner Gegend keine Kämpfe zwischen UCK und der serb. Armee, also ziehen deine Versuche nicht.

    Wie bereits erwähnt, wer im PF aktiv ist oder war, wird wissen, wer ich bin. Also unterlass bitte deine Behauptungen ich wäre Taulant.
    1.Du bist aus oder nahe Pec, da gab es keine Kämpfe? wie ich weiss schon.

    2.Ich weiss das du Taulant bist, ich kenn dich zugenug und wir hatten mal ein Gespräch im PF leider erinnerst du dich nicht mehr dran. Ist nicht schlimm Taulant denke ivo wird ein Auge zudrücken.

  5. #155
    pqrs
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    nun kleiner bengel , in unserem dorf wurde der zweitgrösste camp errichtet , es waren ca. 8000 flüchtlinge in unserem dorf , in einem dorf , welches zu den kleinsten zwischen tetove und gostivar gehört !!! und ja , es gab sehr viele frauen , die ihr körper angeboten haben !! viele der mk-albaner haben es ausgenutzt , wofür ich die heute noch verfluche !!!

    drenica und dukagjin ??? das sind doch dörfer , gell ?? looool

    biba
    Bei uns gab es auch Flüchtlinge aus dem Kosovo (schon weit vor der NATO Bombardierungen), aber ich kann mich nicht erinnern wann eine von denen ihr Körper verkauft hat oder Drogen.

    Bei dir wundert mich eh gar nichts mehr, geh weiter den Cedos den Arsch lecken, du verlogener türkischer Bastard.

    (Ja, die Verwarnung ist es mir wert ^^)

  6. #156

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    kurze frage , mein ehemaliger landsmann ...

    wieso bezeichnest du die uck-kämpfer als terroristen ?? das verstehe ich nicht ...

    danke
    Wie nennst du Leute die 3 Jahre lang von 1996-1999 Anschläge auf serbische Zivilisten,Polizisten und zivile Einheiten machten (wo es auch zig Tote gab sowohl bei Zivilisten&Polizisten) oder Leute entführten und derren Familien erpressten KS zu verlassen? Serbische Zivilisten nach Nordalbanien brachten um ihnen Organe zu entnehmen & sie an den Westen zuverkaufen um so mehr Geld für Waffen zubekommen und weiter Terror zumachen?

    Wie hätte China,Russland oder USA reagiert? USA hat auf den 11 Sep gleich 2 Länder platt gebombt (Irak&Afghanistan).

    Merhabic



    ps: Ich weiß es gab keine Rechte unter Milo denn da waren alle gleich vorm Gesetz. Ich mag Milo auch nicht aber muss man da Terror,Mord und Entführung anwenden. Siehe Rugova er hat andere Wege eingeschlagen und mit ihm hätte KS heute vielleicht alle Rechte ohne Krieg und 1 Toten.

  7. #157
    Avatar von HardCorE

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    nun kleiner bengel , in unserem dorf wurde der zweitgrösste camp errichtet , es waren ca. 8000 flüchtlinge in unserem dorf , in einem dorf , welches zu den kleinsten zwischen tetove und gostivar gehört !!! und ja , es gab sehr viele frauen , die ihr körper angeboten haben !! viele der mk-albaner haben es ausgenutzt , wofür ich die heute noch verfluche !!!

    drenica und dukagjin ??? das sind doch dörfer , gell ?? looool

    biba
    Interessant. Hatten die Frauen den ein Schild um den Hals wo geschrieben war "Qina per 10 Mark"? Oder wie konntest du wissen, dass die ihren Körper verkaufen? Hast du mit einer von denen eine Nacht verbracht? Bei deiner schlechten Erziehung würde es mich nicht wundern, wenn du jemanden in so einer Notsituation ausnützen würdest.

    Kannst du mir evtl. erklären was an Drenica und Dukagjin zum "loooool"-en ist?

  8. #158
    Avatar von HardCorE

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    1.Du bist aus oder nahe Pec, da gab es keine Kämpfe? wie ich weiss schon.

    2.Ich weiss das du Taulant bist, ich kenn dich zugenug und wir hatten mal ein Gespräch im PF leider erinnerst du dich nicht mehr dran. Ist nicht schlimm Taulant denke ivo wird ein Auge zudrücken.
    1. Nein, ich wohne nicht in Peje oder in dieser Umgebung(Pec heisst bei uns Schwanz).
    2. Glaub was du glauben willst.

  9. #159

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von HardCorE Beitrag anzeigen

    Kannst du mir evtl. erklären was an Drenica und Dukagjin zum "loooool"-en ist?

    Drenica? Ist das nicht da wo die serb Einheit Terrorist Jashari erledigt hat der sich feige hinter seiner ganzen Familie im Haus versteckte und die durch seiner Feigheit (Geiselname) letztendlich ums Leben kamen (auser seine 14 Jährige Nichte)? dadrunter waren auch Frauen,Kinder alte Menschen schrecklich das manchen Leuten der andere Sachen wichtiger waren als sein Blut.


    ps: was macht die Nichte heute und wie sieht sie aus, hab sie nur noch als 14 jähriges Mädchen im Kopf aus einem Video. Was macht sie heute ist sie auch in der ehem UCK (TMK)?

  10. #160

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von HardCorE Beitrag anzeigen
    1. Nein, ich wohne nicht in Peje oder in dieser Umgebung(Pec heisst bei uns Schwanz).
    2. Glaub was du glauben willst.

    komisch dabei hast du mir damals gesagt das dein Vater in Pec ein hohes Tier war unter SFRJ YU und du gegen Serben nichts hast und oft unsere Musik hörst.

    Merhabic

Ähnliche Themen

  1. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 20:45
  2. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 19:47
  3. Eure persönlichen Top Ten Komödien.
    Von Perun im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 18:00
  4. Eure persönlichen Sprüche
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 21:31