BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 32 ErsteErste ... 17232425262728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 313

Eure persönlichen Erfahrungen - Der Krieg im Kosovo

Erstellt von Pejani1, 21.02.2009, 18:28 Uhr · 312 Antworten · 15.675 Aufrufe

  1. #261
    Vincent Vega
    also wenn ich mir die letzten beiträge in diesem thread anschaue komme ich zu dem schluß das viele hier noch vom hauptschulabschluß träumen...traurig aber wahr.

  2. #262

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    also wenn ich mir die letzten beiträge in diesem thread anschaue komme ich zu dem schluß das viele hier noch vom hauptschulabschluß träumen...traurig aber wahr.
    Stimmt, Außnahme von Generalstab, er hat nicht mal ein Abchluss.

    Argumente fallen dem Generalstab kaum ein, so muss er mit unnötigen Wortwahlen wie Lalbaner kommen.
    Lalbaner? Als was soll man das nehmen? Als eine Beleidigung, als ein dummes Gespinnst eine reine Erfindung? Wenn ich nach Lalbaner google finde ich nichts, Wikipedia scheint da auch nichts zu haben.
    Also was kann unser Generalstab? NICHTS .
    Und spamen, komisch das er nicht verwarnt wird...obwohl Toleranz und Verständniss für die im Forum die seelisch nicht so sind wie wir.

    Aber so endet jedes Thema was um Kosovo und im Kosovo-Thears geht. Immer solche Yugoslawia Träumer wie Generalstab und andere. Die keine Scheu zeigen wen sie beleidigen und ob diese Beleidigung überhaupt so zutrifft oder dieses Wort exestiert, nicht wahr Mr.Lalbaner, du und Albert Einstein seit in allem Gleich, der Unterschied ist Einstein wurde gemocht, war bekannt und hatte Intelligenz.

    @Generaltstab, die Nato kam zu spät mein Freund.
    Bis dahin kamt ihr mit Mama Russland und Mama Panzers in kosovarisches Land. Erst als wir gesehn haben das ihr kein Halt gewährt und an Unschuldige losgeht, erst dann hat Nato verstanden, das wir ( unvorbereitet, in der Unerzahl, ohne ein Land das für Militärwaffen Numero Uno in der Welt ist ) Hilfe brauchen. Bis dahin , haben wir unser Arsch selber bewegt und uns nichts mehr gefallen lassen.
    Und vor dem Krieg, die ganzen Morde, die doch so unabsichtlich in Krankenhäusern stattfanden und durch Milizen und anderen besoffenen durch Sjlivovic Serben die ihre eigenen Frauen vergewaltigt haben, haben wir auch unser Arsch selber bewegt.
    Und dank unser Arsch, das sich selber bewegt hat, habt ihr Faulenze Beograd doch so toll modernisiert und aufgebaut.
    Dank Trepca, dank den Albanern. Wo bitte siehst du hier ein Hilferuf? Wo bitte siehst du hier Schwäche? Welche Schwäche ist größer, die an Kinder loszugehn wie die Cetniks mit Russland,oder wir die ohne Nato ( bevor sie kam ) euch trotzdem vernichtet haben. Der Krieg im Koshar, der trotz der wenigen Kriegswaffen die wir besaßen aber durch Intelligenz. In jeder Hinsicht, kann uns niemand damit fertig machen, das wir um Hilfe gerufen haben.Trotz der Gewalt die ihr angewendet habt, hat Ibrahim Rugova ( Shpirti shmosh ju mbet ) Kosovo nicht übergeben.

    Serbien ist zwar groß und Kosovo klein, doch wie heisst es so schön?
    Desto kleiner, desto feiner .

    Soll das eine Drohung sein?
    Ja! Vor mangelnder Intelligenz, solang du dich unter uns befindest.
    Gjakov, tlutem mos shaj, sepse tan thojn qe spo din me na kritiku mir e kshtu, e na ulin neve Shqiptar, e mos tharrojm per qisi sene pak jemi ne kit Forum.
    Ka naj Kroat po tan ni Mut jan, ska gja prej tynve.

  3. #263

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Mir vorwerfen ich hab keinen Abschluß,aber nicht mal wissen,was in Lalbaner ist,denn das solltest eben DU gerade wissen,so wie alle von deiner Sorte.
    Ach noch etwas hätte ich für dich: Hör einfach auf zu lügen mit deinen dämlich erfundenen Morden in Krankenhäusern etc..... Für´s Lügen seid ihr ja allemal bekannt schon damals gewesen,und das seid ihr heute noch. Das geht shcon ewig so,erst die angeblichen Giftgasdanschläge auf Schulen,dann angeblichen Morden in Krankenhäusern,dann Racak.....,man fragt sich immer wieder,wie man auf solche Lügen kommt?? Schon sehr dreist,das muß ich zugestehen.
    Und was Kosare angeht,da muß ich nur lachen,hahahaha,ein leerstehendes Zollhaus anzugreifen,das Wochen zuvor schon von der VJ geräumt wurde,und strategisch gar nicht zu verteidigen war,nennt ihr Sieg,aber solche Siege feiern eben nur Lalbaner Als ehemaliger Soldat war ich auch eine Zeit lang in Kosare stationiert,von daher kannst dir deine selten dämlichen LÜGEN getrost sparen ).

    P.S.: Bestimmt haben die drei bis vier kleinen Munitionskisten Widerstand geleistet,als ihr Kosare "eingenommen" habt,deshalb nennt ihr das einen "Sieg"

  4. #264

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Mir vorwerfen ich hab keinen Abschluß,aber nicht mal wissen,was in Lalbaner ist,denn das solltest eben DU gerade wissen,so wie alle von deiner Sorte.
    Ach noch etwas hätte ich für dich: Hör einfach auf zu lügen mit deinen dämlich erfundenen Morden in Krankenhäusern etc..... Für´s Lügen seid ihr ja allemal bekannt schon damals gewesen,und das seid ihr heute noch. Das geht shcon ewig so,erst die angeblichen Giftgasdanschläge auf Schulen,dann angeblichen Morden in Krankenhäusern,dann Racak.....,man fragt sich immer wieder,wie man auf solche Lügen kommt?? Schon sehr dreist,das muß ich zugestehen.
    Und was Kosare angeht,da muß ich nur lachen,hahahaha,ein leerstehendes Zollhaus anzugreifen,das Wochen zuvor schon von der VJ geräumt wurde,und strategisch gar nicht zu verteidigen war,nennt ihr Sieg,aber solche Siege feiern eben nur Lalbaner Als ehemaliger Soldat war ich auch eine Zeit lang in Kosare stationiert,von daher kannst dir deine selten dämlichen LÜGEN getrost sparen ).

    P.S.: Bestimmt haben die drei bis vier kleinen Munitionskisten Widerstand geleistet,als ihr Kosare "eingenommen" habt,deshalb nennt ihr das einen "Sieg"
    Also google mal selber nach Lalbaner und dann schauen wir wie recht ich mit deinem Abschluß liege. Das mit den Ärzten musste mein Onkel den ich nie gesehn habe erleiden, ich höre nicht auf Wörter sie können mich nicht einflussen ich höre auf Beweise. Mein Onkel wurde operiert und die Narbe nicht zugenäht, der serbische Arzt ist nach Serbien abgehauen, das zum Thema Serben, was machen dann abhauen. Ihr seit für´s Sachen verstellen die Nummer 1, Kosare der Krieg auf dem Berg, als die Serben dachten sie sehen Albaner und dort befanden sich nur Helme und anderes, dann in Sekundenschnelle wurden alle Serben dort vernichtet, das mit deinem leerstehenden Haus, kannst du dir in deiner Anus einschieben.
    Du und Soldat ? Ach die armen Soldaten... und wie viel Vögel hast du erschoßen?
    Klar alles ist eine Lüge, der Krieg in Bosnien ( rein erfunden und das 50% euch gehört ) dann die Morde in Recak ( die Leichen waren ja nur Puppen ) die ganzen Schüler die gestorben sind durch Nervengas, einfach alles Lügen uind die Mütter die heute noch weinen weil sie ihre Töchter verloren haben oder vergewaltigt und getötet worden ist, alles erfinden wir doch nur.
    Das Deutschland meldet das der Kosovokrieg eines der schlimmsten Kriege war, das durch den ganzen Massakers, auch das eine pure Erfindung, die Deutschen, die Schweizer, die Österreicher, die Belgier alle stecken mit uns unter einer Decke, aber psst du Cetnik.
    Komm ned mit ich bin kein Serbe

  5. #265
    Pejani1
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Ja,genau,so wird´s wohl gewesen sein,deshalb habt ihr auch Mama NATO um Hilfe gebeten,weil ihr alleine fertig geworden seid.....
    Gebeten? Man hat nur gemerkt welche Massenmorde die serbische Sonderpolizei dort begeht - FERTIG. Keine Ahnung wieso ihr euch in allen drei Völkermorden, sprich an den Bosniaken, an der Kroaten und schlussendlich auch an den Albanern als Opfer darstellen wollt. Die ganz Welt weiss, was die serbische Regierung damals angestellt hat. Wieso versuchst Du dass alles noch zu vertuschen? Willst Du mir sagen die "paar" huntertausend Flüchtlinge sind zum Baden nach Albanien gegangen?

    Aha... Wenn das so ist, bist du ziemlich beschränkt.

  6. #266
    Pejani1
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Echt?? 100000 Lalbaner starben?? Die Zahl hast du bestimmt von Oli Rehn,dem EU-Erweiterungskommissar ),der hat auch Märchen erzählt,eines davon waren die angeblich 100000 toten Lalbaner,die es NIE gegeben hat. Dann,als er erwiscvht wurde bei der Lüge,hat er sehr schnell Abstand von der Zahl genommen...

    Und was Racak angeht. Vor zwei Monaten hat Helena Rantha,ihr Lalbaner könnt ihr sicherlich sehr gut an sie erinnern,zugegeben,das in Racak KEIN Massaker stattgefunden hat. Aufgrund von Morddrohungen ht sie damals sagen müssen,das es ein "Massaker" war. Darfst gerne ihr Buch lesen..... Also verschon uns mit deinen Märchen,die kannst du jemanden Anderen erzählen......

    Lalbaner? Paranoia?

    HS Foreign 12.2.2001 - Finnish field study indicates "Racak Massacre" was atrocity
    HS Foreign 13.3.2003 - Helena Ranta testifies at Milosevic trial in The Hague

    Die letzen Untersuchungen ergaben eben doch, dass es ein Massaker war.

  7. #267

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Vergiss es einfach, du kannst es den Serben nie erklären das ihr Land voller Mörder ist.
    Du kannst es zwar versuchen, doch am Ende stellen sie uns als Lügner da und selber reden sie sich raus und stehen nicht zu ihre Taten.

  8. #268

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Drei Völkmorde?? Komisch,das SRJ deswegen letztes Jahr freigesprochen,was den angeblichen Völkermord im Balija-Land angeht. Und was die beiden anderen angeblichen Völkermorde angeht,das wurde noch NIE Klage dagegen erhoben,also erzähl deine Märchen William Walker.......

  9. #269

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Ach,arme Soldaten würd ich nicht sagen,arme UCK-ler wohl eher...,wieviele Vögel ich erschossen habe?? Hmm,hab nicht mitgezählt,wieviele Vögel mit UCK-Uniform so ein Gewehr erledigt hat,frasg sie doch einfach... )
    Den Krieg in BiH hat es wirklich gegeb,keine Frage,auch das 50% BiH´s den Serben gehören stimmt. Das Racak eine Lüge war,das hab ich nie behauptet. Erstens,das Dorf gab es damals wirklich,zweitens,hab ich auch nie gesagt,das die Toten Puppen waren,es waren Menschen,nur eben KEINE Zivilisten. Aber du kannst mir doch sicherlich erklären,warum dann Racak beim Prozeß gegen Milosevic aus der Verhandlung ausgeschlossen wurde,wenn es doch angeblich so leicht zu beweisen war,das es ein angebliches Massaker gewesen ist...

  10. #270

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Ach,arme Soldaten würd ich nicht sagen,arme UCK-ler wohl eher...,wieviele Vögel ich erschossen habe?? Hmm,hab nicht mitgezählt,wieviele Vögel mit UCK-Uniform so ein Gewehr erledigt hat,frasg sie doch einfach... )
    Den Krieg in BiH hat es wirklich gegeb,keine Frage,auch das 50% BiH´s den Serben gehören stimmt. Das Racak eine Lüge war,das hab ich nie behauptet. Erstens,das Dorf gab es damals wirklich,zweitens,hab ich auch nie gesagt,das die Toten Puppen waren,es waren Menschen,nur eben KEINE Zivilisten. Aber du kannst mir doch sicherlich erklären,warum dann Racak beim Prozeß gegen Milosevic aus der Verhandlung ausgeschlossen wurde,wenn es doch angeblich so leicht zu beweisen war,das es ein angebliches Massaker gewesen ist...
    Mangelnde Beweise. Korruption durch die Serben selber. Der Geier weiss, was die Serben danach gemacht haben.
    Das Arkan tot war und Millosevic für verhaftet wurde, reicht als Beweis dafür, das die Serben Morde begangen haben. Der schlimmste Krieg, galt in Kosovo, für Massakers.
    Ein Uck-ler wie du ihn nennst, hat alleine in einem Wald euch Serben erledigt, ohne Panzer und ohne Russen. Ein Serbe hat sich irgendwo auf einem Berg hingelegt ( auf dem Bauch ) und hat gewartet bis er die Menschen sieht, die abhauen wollen. Danach schoss er auf eine alte Frau, damit er wenigstens bisschen "männlich" wird.

Ähnliche Themen

  1. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 20:45
  2. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 19:47
  3. Eure persönlichen Top Ten Komödien.
    Von Perun im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 18:00
  4. Eure persönlichen Sprüche
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 21:31