BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 32 ErsteErste ... 21272829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 313

Eure persönlichen Erfahrungen - Der Krieg im Kosovo

Erstellt von Pejani1, 21.02.2009, 18:28 Uhr · 312 Antworten · 15.668 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    was bedeutet eigentlich generalstab , dass du vll. ein stab in den arsch bekommen hast ???

    hmmm, wenn du kein serbe bist , was dann ???

    Frag am besten deine UCK-ler,was Generalstab heißt,upss,ich vergaß,die können ja nicht mehr antworten....

    Raten ist angesagt....

  2. #302

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    generalzäpfchen, wie ist es als fake im leben??
    du kannst ja das volk in prishtina von der wahrheit überzeugen!
    flieg nach prishtina, für 99 euro, one way ticket.
    bezahl ich dir, mit der auflage, öffentlich zu versuchen...

    ich nehme es auf...


  3. #303

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    generalzäpfchen, wie ist es als fake im leben??
    du kannst ja das volk in prishtina von der wahrheit überzeugen!
    flieg nach prishtina, für 99 euro, one way ticket.
    bezahl ich dir, mit der auflage, öffentlich zu versuchen...

    ich nehme es auf...


    Und jetzt Lalbaner? Soll das eine Drohung sein? Nachdem deinem "Landsmann" die Worte fehlen,und er keine Ahnung hat,was er denn überhaupt noch sagen soll,meldest du dich zu Wort,und versuchst dich mit lächerlichen Aussagen in´s Gespräch zu bringen.
    Kein Problem.....,bloß kommt dann stets der Spruch der Lalbaner: "Lügner,bezahlt worden,um solche Aussagen zu machen...,hast ja vorher selber mitbekommen,was dein "Landsmann" gesagt hat,obwohl keine serbische Quelle im Spiel war....

  4. #304

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Und jetzt Lalbaner? Soll das eine Drohung sein? Nachdem deinem "Landsmann" die Worte fehlen,und er keine Ahnung hat,was er denn überhaupt noch sagen soll,meldest du dich zu Wort,und versuchst dich mit lächerlichen Aussagen in´s Gespräch zu bringen.
    Kein Problem.....,bloß kommt dann stets der Spruch der Lalbaner: "Lügner,bezahlt worden,um solche Aussagen zu machen...,hast ja vorher selber mitbekommen,was dein "Landsmann" gesagt hat,obwohl keine serbische Quelle im Spiel war....
    was hast du an dem angebot nicht verstanden??
    du bist doch der festen überzeugung die wahrheit zu sagen,
    also brauchst du doch keine angst haben!

    wann kannst du fliegen??

  5. #305
    Pejani1
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Sowie ihr euren Ceku und Haradinaj für ihre begangenen Massaker bewundert,so bewundern die Serben Mladic und Karadzic......
    Um die zu bewundern muss man ja behindert sein.

    Einige Aussagen der Serben sind ziemlich paradox. Einerseits heisst es, wir haben fast die ganze UCK ausgerottet, anderer Seits sagt man, dass die UCK soooooooooooooooooooooooooooooooo viele Serben auf dem Gewissen hat? Okay, ich bin mir sicher, dass die UCK auch Zivilisten getötet hat, aber nicht so viele, wie die serbische Armee. Vor allem war Serbien der Aggresor.

    Die Aussage ist trotzdem ziemlich paradox und wiederspricht sich selbst.

  6. #306

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    was hast du an dem angebot nicht verstanden??
    du bist doch der festen überzeugung die wahrheit zu sagen,
    also brauchst du doch keine angst haben!

    wann kannst du fliegen??

    Wieso Überzeugung? Außerdem bin ich jedes Jahr im Kosovo,auch in Pristina,also was willst du mir mit dem Angebot sagen??

  7. #307

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Um die zu bewundern muss man ja behindert sein.

    Einige Aussagen der Serben sind ziemlich paradox. Einerseits heisst es, wir haben fast die ganze UCK ausgerottet, anderer Seits sagt man, dass die UCK soooooooooooooooooooooooooooooooo viele Serben auf dem Gewissen hat? Okay, ich bin mir sicher, dass die UCK auch Zivilisten getötet hat, aber nicht so viele, wie die serbische Armee. Vor allem war Serbien der Aggresor.

    Die Aussage ist trotzdem ziemlich paradox und wiederspricht sich selbst.
    Bevor du anfängst,über die Armee zu reden,solltest du wissen,daß es damals keine serbische Armee gab. Soviel also zum Widerspruch der anderen Kommentare.....

  8. #308
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    @Generalstab

    Upravo sam citao, da si bio pripadnik VJ na Kosmetu.
    Neznam da li znas za sledecu cinjenicu. OVK oficiri su bili dobro izuceni po NATO-standardima, znam da su se obucavali u Sloveniji, u periodu od januara do jula 98 godine, i to u kasarni Pivka i u centru civilne zastite IG (to ti je 6km van Ljubljane). Slovenska vojska je OVK odstupila dio naoruzanja, od puske M70, minobacaci 82mm sve do AT3 maljutke. NATO instruktori su ih zajedno sa pripadnicima slovenske vojske obucavali na poligonu Pocek u diverzantskim akcijama. Oruzje je iz Slovenije krenulo preko luke Kopra do Hrvatske. Brodovi su se bez ikakve kontrole rastovarali cijelo ljeto u lukama nizduz cijele Albanije, a od tamo krenulo na sjever Albanije.

  9. #309
    Pejani1
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    @Generalstab

    Upravo sam citao, da si bio pripadnik VJ na Kosmetu.
    Neznam da li znas za sledecu cinjenicu. OVK oficiri su bili dobro izuceni po NATO-standardima, znam da su se obucavali u Sloveniji, u periodu od januara do jula 98 godine, i to u kasarni Pivka i u centru civilne zastite IG (to ti je 6km van Ljubljane). Slovenska vojska je OVK odstupila dio naoruzanja, od puske M70, minobacaci 82mm sve do AT3 maljutke. NATO instruktori su ih zajedno sa pripadnicima slovenske vojske obucavali na poligonu Pocek u diverzantskim akcijama. Oruzje je iz Slovenije krenulo preko luke Kopra do Hrvatske. Brodovi su se bez ikakve kontrole rastovarali cijelo ljeto u lukama nizduz cijele Albanije, a od tamo krenulo na sjever Albanije.

    Geht das auch in Deutsch?

  10. #310

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Das ist halt die Welt, so sieht sie halt aus.

    Was all meine ganze Familie väterlicher und mütterlicherseits, Nachbarschaft und Bekanntschaft im Krieg erlebt haben, kann sich kaum hier jemand vorstellen, ausser einige Albaner, und dann kommen Leute und erzählen das stimmt gar nicht, irgendwelche Serben und linke Deutsche aus irgend einem warmen Büro in irgendeinem ruhigen und schönen Ort in Deutschland. Allein was ich schon in der ersten und zweiten Klasse in Kosovo erlebt habe ist schlimm genug.

    Ich weis nicht was ich zu all diesen Leuten sagen soll, ich weis dass der Mensch das grausamste Ding auf der Erde ist, und das tragische ist, solche Leute begegnet man auch hier in diesem Forum.

    Keiner von denen kann sich das jemals Vorstellen was da geschehen ist, niemand kann das in irgend einer weise nachvollziehen, das ist unmöglich ausser die, die es erlebt haben.

Ähnliche Themen

  1. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 20:45
  2. Eure persönlichen lieblings Fussballer
    Von Ikxs Maximo im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 19:47
  3. Eure persönlichen Top Ten Komödien.
    Von Perun im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 18:00
  4. Eure persönlichen Sprüche
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 21:31