BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Perspektiven für Kosova

Erstellt von Perspektive, 25.03.2011, 18:25 Uhr · 35 Antworten · 2.360 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    heute werden alle einwohner als kosovaren gesehen damit meine ich dass sie "rechtlich" alle als kosovaren gelten aber dort unten wird man sogut wie niemanden (egal ob albaner oder serbe) treffen der sagt ich bin kosovare es sei denn er meint damit seine staatsbürgerschaft

    @threadersteller
    wenn du weitere fragen hast ich werde versuchen sie dir zu beantwortet wenn
    ich später wieder online bin
    muss jetzt gehn

  2. #22
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von Perspektive Beitrag anzeigen
    Woran liegt es, dass Kosova (welche Aussprache wir eigentlich lieber gesehen, "Kosova" oder "Kosovo"?) noch keine eigene Landesvorwahl hat?

    Perspektive
    das mit der landesvorwahl wird bestimmt auch irgendwann kommen..aber es gibt wichtigere probleme zurzeit..

    kosovo ist die internationale bezeichnung und
    kosova heißt es auf albanisch..

    wenn man kosovo sagt, ist es jetzt nicht so schlimm für einen albaner..

  3. #23

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von C-Walker
    Kann es vielleicht daran liegen, das der Kosovo noch kein richtig unabhängiges Land ist?(Damit mein ich das hier: 75 der 192 UN-Mitgliedstaaten erkennen die Republik Kosovo als unabhängig an, wird zugleich aber von der UN als Teil Serbiens betrachtet.)
    Mag sein. Wie gesagt, ich bin politisch nicht so versiert, schon gar nicht in Osteuropa. Für mich hat sich Kosova losgelöst von Serbien, ergo ist es als eigener Staat zu respektieren. Ich muss mal in dem Thread "Zusammenführung mit Albanien" (oder wie der heisst) schmökern, mich interessiert echt, was sich die Menschen wünschen - ob Zusammenführung oder Eigenständigkeit.

    Zitat Zitat von Ilir B
    "Kosovare" war die bezeichnung für die Albaner im Kosovo..und das ist sie immer noch.
    folglich ist der überbegriff von Kosovare Albaner
    Danke für die Aufklärung!

    Zitat Zitat von vitez
    in erster linie ist nicht die wirtschaft das problem, sondern die kriminellen politiker. der größte mafiaboss des landes steht auch zu gleich an der spitze des staates. erst wenn man die kriminalitätsrate auf ein gesundes maß reduziert hat, kann man sich um alles andere kümmern. ist man dazu nicht in der lage, so wird das ein kampf gegen windmühlen...
    Das ist mir bewusst. Um korrupte Politiker zur Räson zu bringen, bin ich aber glaube ich nicht der/die Richtige. Bis ein Umdenken bei den Politikern stattfindet, dauert es möglicherweise noch eine zeitlang. Sollen die Menschen in der Zwischenzeit hungern? Und auch ein "Unternehmen Staat" ist - wie eine Kette - immer nur so stark wie das schwächste Glied. Armut schwächt und macht krank (körperlich und psychisch). Das kann's nicht sein, jeder Mensch hat ein Grundrecht auf genügend Nahrung, Kleidung, ein ordentliches Dach über dem Kopf und wenn nötig medizinische Hilfe.
    Was ich für die Menschen tun kann, soll und wird geschehen. Und ich gehe davon aus, dass *es* Schule machen wird, Schritt für Schritt. Kämpfe ich halt jetzt erstmal gegen Windmühlen, macht auch nix.

    Perspektive

  4. #24
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    kein serbe aus kosovo wird dir sagen, das er kosovare ist...


    Kosovare ist also die bezeichnung für die einwohner Kosovos?? wieso steht dann nicht in Statistiken 100% Kosovaren in Kosovo? sondern da steht 90% Albaner 8% serben usw.


    "Kosovare" war die bezeichnung für die Albaner im Kosovo..und das ist sie immer noch.
    folglich ist der überbegriff von Kosovare Albaner
    Mein Freund. Unterscheide zwischen Ethnie und territorialer Zugehörigkeit.

    In Bosnien nennt man die Einwohner Bosnier (Bosanci). Trotzdem bezeichnet sich so gut wie niemand als Bosnier sondern als Bosniake, Serbe oder Kroate.

  5. #25
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von Perspektive Beitrag anzeigen
    Mag sein. Wie gesagt, ich bin politisch nicht so versiert, schon gar nicht in Osteuropa. Für mich hat sich Kosova losgelöst von Serbien, ergo ist es als eigener Staat zu respektieren. Ich muss mal in dem Thread "Zusammenführung mit Albanien" (oder wie der heisst) schmökern, mich interessiert echt, was sich die Menschen wünschen - ob Zusammenführung oder Eigenständigkeit.
    Fakt ist. Kosovo ist nur ein de-facto-Regime und weitgehend unabhängig.
    Laut UN ist es aber noch ein Teil Serbiens. Also ist es auch für mich die Antwort auf deine Frage.

    P.S In der Kosovo Frage bin ich neutral.

  6. #26

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von C-walker Beitrag anzeigen
    Fakt ist. Kosovo ist nur ein de-facto-Regime und weitgehend unabhängig.
    Laut UN ist es aber noch ein Teil Serbiens. Also ist es auch für mich die Antwort auf deine Frage.

    P.S In der Kosovo Frage bin ich neutral.
    sehr neutral^^

  7. #27
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    sehr neutral^^
    Was ist an meiner Aussage nicht neutral?

  8. #28

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    also in der 90 waren mehr arbeitslose wie heute
    weil da die meisten Kosovo shiptaris noch im Kosovo gelebt haben.
    Heute sind sie zur Hälfte abgehauen weil ihnen Kosovo so gut gefallen hat. Und dann noch für die Unabhängigkeit sein... ein Witz.

  9. #29

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    ist dir bei deinen recherchierungen nicht aufgefallen das es eigentlich kosovo i metohija heisst ? ... opfer ?

    8 Beiträge und schon ein neuer thread? EKAF ???

  10. #30
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    weil da die meisten Kosovo shiptaris noch im Kosovo gelebt haben.
    Heute sind sie zur Hälfte abgehauen weil ihnen Kosovo so gut gefallen hat. Und dann noch für die Unabhängigkeit sein... ein Witz.
    Du stehst auch kurz vor einer Verwarnung, halt dich an das Thema und zwar ohne zu provozieren.

    Gez. Ibish...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. US gives Kosova 2 F16
    Von Taulle im Forum Kosovo
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 21:45
  2. Kosova !!!! !!!!
    Von ALB-EAGLE im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:46
  3. Trübe Perspektiven für Montenegro
    Von Kusho06 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 21:55
  4. We put Kosova on The map
    Von Kosova_Kid im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 00:08
  5. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30