BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Ein Platz namens Calmy-Rey

Erstellt von Gjidoda, 24.09.2011, 09:23 Uhr · 16 Antworten · 1.090 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Gjidoda

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    490

    Ein Platz namens Calmy-Rey

    Im Kosovo wird Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey als «Botschafterin des Friedens im Balkan» bezeichnet. Jetzt soll ein Platz nach ihr benannt werden.

    Aussenministerin Micheline Calmy-Rey traf im März 2008 den Premierminister des Kosovos Hashim Thaci, um die Schweizer Botschaft einzuweihen. (Bild: Keystone)


    • Artikel per Mail weiterempfehlen


    Zum Thema




    Nach der abtretenden Bundesrätin Micheline Calmy-Rey soll im Kosovo ein Platz benannt werden. Die kosovarische Regierung hat einen entsprechenden Vorschlag der Nachrichtenagentur «Presheva Jonë» akzeptiert.
    Bildstrecken Micheline Calmy-Rey In einem am Freitag veröffentlichten Interview mit der in Genf ansässigen Agentur bezeichnete der kosovarische Aussenminister Enver Hoxhaj den Vorschlag als «gute Idee». Als mögliche Ortschaft, die dafür in Frage käme, nannte Hoxhaj Theranda (Suhareka), wo sich die Swisscoy-Mission befindet.
    Der Rücktritt von Calmy-Rey sei im Kosovo «mit Bedauern» aufgenommen worden, sagte Hoxhaj weiter. Die Schweiz und Europa bräuchten solche Persönlichkeiten. Die amtierende Bundespräsidentin sei eine «Botschafterin des Friedens im Balkan».


    20 Minuten Online - Ein Platz namens Calmy-Rey - Schweiz

    Haha wir Albaner bauen jedem der uns ein bisschen geholfen hat entweder eine Statue, benennen eine Strasse nach Ihnen oder eben einen Platz.:nasebohr:

  2. #2

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Haben wir so viele Plätze?

  3. #3
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    In Klina soll ein Platz nach mir benannt werden wegen meiner aussergewöhnlichen Bemühungen, Werbung für Klina begangen zu haben in poetischer wie auch in fotografischer Form.

  4. #4

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Dumme Schlampe

  5. #5

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    dann baut auch eine statue für al pacino

  6. #6

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    dann baut auch eine statue für al pacino
    warum nicht, er war im jahre 2000 in kosovo und hat ganz prishtina zu fuß besichtigt

  7. #7

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    warum nicht, er war im jahre 2000 in kosovo und hat ganz prishtina zu fuß besichtigt
    und was ist mit den belushi-brothers? elisabeth dushku? monika lewinski?

  8. #8

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    und was ist mit den belushi-brothers? elisabeth dushku? monika lewinski?
    die musssen sich noch empfehlen

  9. #9
    Bendzavid
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    die musssen sich noch empfehlen
    Monika hat ihre mündliche Prüfung bereits abgelegt und mit Auszeichnung bestanden.

  10. #10

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Pukë Beitrag anzeigen



    Haha wir Albaner bauen jedem der uns ein bisschen geholfen hat entweder eine Statue, benennen eine Strasse nach Ihnen oder eben einen Platz.:nasebohr:
    Du meinst die Albanische Mafia baut jedem Geschäftsmitglied eine Statue.


    Calmy Rey ist eine dreckige Schlampe die die Schweizer Neutralität mit Füssen tritt. Es ist ihr scheiss egal was ihr Volk denkt Sie hat sich ja reichlich die taschen gefüllt nur um der Mafia einen Staat zu ermöglichen. Wenn sie doch angeblich so mitleidet mit den Albanern warum hat sie dann nicht einen Schweizer Kanton an die Albaner abgegeben.

    Calmy Rey vertritt nicht die Schweizerische Meinung. Es liegt auf der Hand das die Schweizer Rüstungsindustrie für einen Krieg war denn die haben ja an den Balkan Kriegen kräftig mitverdient. Aber wenn es nach der Ruag & CO. ging wäre der Krieg heute noch nicht vorbei.

    Das nun der ganze Drogenhandel nach Europa die Amerikaner kontrollieren fragt sich niemand.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 19:59
  2. CVP stellt Calmy-Rey in Frage
    Von KraljEvo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 15:21
  3. Calmy-Rey besucht Kosovo
    Von acttm im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 21:29
  4. Calmy-Rey klärt Status-Frage direkt im Kosovo
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 22:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 15:51