BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 100

Prishtina: Protest gegen Dialog von Serben und Ks-Albanern

Erstellt von Bloody_Alboz, 22.10.2012, 17:49 Uhr · 99 Antworten · 4.600 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Alles Idioten!!!

    Wann hat es mal ein ende?
    Wenn Serbien seine Parallelstrukturen im Norden Kosovos abbaut, die Vermissten aus dem letzten Krieg an Kosovo übergibt, sich für seine Untaten im Kosovo entschuldigt, Reparationszahlungen für begangene Wirtschaftsschäden verspricht, dann hat das alles ein Ende und die Beziehungen können zu Serbien wieder normalisiert werden.


    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen

    Wieso lachst du? Was gibt es da zu lachen? Was er den Serben mitten in Serbien während des Kosovkriegs ins Gesicht gesagt hat, vagen es einige heute nicht einmal im "friedlichen" Kosovo.



    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    In Albanien lacht man über die Vetevendosje und gibt denen wenig Beachtung.

    Das heisst kein Interesse auf so einen Scheiss, wieso sollte man es auch zeigen.
    Wer fragt dich denn bitte, ob jemand in Albanien daran Interesse hat? Manche hatten doch dort auch kein Interesse, als es drohte, dass die albanische Regierung eine Insel samt Gewässern an Griechenland abtritt, geschwige denn was im Kosovo passiert. Also pssst!

    Zitat Zitat von Kiqa Beitrag anzeigen
    kann diese parzei nicht einfach mal friedlich protestieren? vielleicht findet das mehr gehör als dieses scheiss gewalt immer wieder, und dann heult der kurti wie ein mäddchen auf der strasse herum ncncncn
    Die Partei hat friedlich protestiert, das Inneministerium wollte jedoch den zunächst friedlichen Protest auflösen, weil angeblich der Protest nicht angemeldet war, die VV ließ das alles nicht auf sich sitzen und es kam zur Gelwalt

  2. #12

    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    2.068
    Die Partei hat friedlich protestiert, das Inneministerium wollte jedoch den zunächst friedlichen Protest auflösen, weil angeblich der Protest nicht angemeldet war, die VV ließ das alles nicht auf sich sitzen und es kam zur Gelwalt
    irgendwie kommt es bei denen immer zu gewalt, gemeldet oder nicht gemeldet ..

  3. #13
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Mit Scheiß meinst du wohl die Wiedervereinigung oder ?
    In Albanien gibt es die Aleanca Kuq e Zi schon vergessen ?
    Nein nicht die Wiedervereinigung. Dieser Albin ist ein komischer Typ und auch die Aleanca Kuq e zi interessiert dort wenige.

  4. #14
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Kiqa Beitrag anzeigen
    da sieht mann wie seriös diese deutschen zeitungen sind, einfach nur lächerlich.. kurti war nie in der UCK ..
    Natürlich war er in der UCK, er war stellvertrender Sprecher der UCK. Anscheinend ist an dir etwas vorbei gegangen.

  5. #15
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wenn Serbien seine Parallelstrukturen im Norden Kosovos abbaut, die Vermissten aus dem letzten Krieg an Kosovo übergibt, sich für seine Untaten im Kosovo entschuldigt, Reparationszahlungen für begangene Wirtschaftsschäden verspricht, dann hat das alles ein Ende und die Beziehungen können zu Serbien wieder normalisiert werden.





    Wieso lachst du? Was gibt es da zu lachen? Was er den Serben mitten in Serbien während des Kosovkriegs ins Gesicht gesagt hat, vagen es einige heute nicht einmal im "friedlichen" Kosovo.





    Wer fragt dich denn bitte, ob jemand in Albanien daran Interesse hat? Manche hatten doch dort auch kein Interesse, als es drohte, dass die albanische Regierung eine Insel samt Gewässern an Griechenland abtritt, geschwige denn was im Kosovo passiert. Also pssst!



    Die Partei hat friedlich protestiert, das Inneministerium wollte jedoch den zunächst friedlichen Protest auflösen, weil angeblich der Protest nicht angemeldet war, die VV ließ das alles nicht auf sich sitzen und es kam zur Gelwalt

    Hier gab es mal einige Vetevendosje-Über-Alles Typen die geschwört haben das Vetevendosje in Albanien falls sie teilnehmen gewinnen werden und das dann natürlich ALLES besser wird und so ein Schmarn. In Albanien folgt man andere Interessen.

  6. #16

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Nationalisten

  7. #17
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Hier gab es mal einige Vetevendosje-Über-Alles Typen die geschwört haben das Vetevendosje in Albanien falls sie teilnehmen gewinnen werden und das dann natürlich ALLES besser wird und so ein Schmarn. In Albanien folgt man andere Interessen.
    Wie bitte kann eine Partei die den Namen "Vetevendosje" (Selbsbestimmung) trägt, an den Wahlen in Albanien teilnehmen, wenn ihr Wahlprogramm mit der politischen Lage dieses Landes überhaupt nicht korrespondiert? Die VV entstand aus dem einzigen Grund, der Vormundschaft der internationalen Gemeinschaft einen Riegel vorzuschieben. Ich glaube du spinnst dir gerade etwas zusammen, die VV hatte nie die Absicht an den Wahlen in Albanien teilzunehmen, das höre ich gar zum ersten Mal.

  8. #18
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    Aleanca Kuq e Zi ist nicht so unbedeutend Alba. Im Gegenteil sie gewinnen immer mehr an Anhängern und könnten bei den kommenden Wahlen den Sprung schaffen.

  9. #19
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wie bitte kann eine Partei die den Namen "Vetevendosje" (Selbsbestimmung) trägt, an den Wahlen in Albanien teilnehmen, wenn ihr Wahlprogramm mit der politischen Lage dieses Landes überhaupt nicht korrespondiert? Die VV entstand aus dem einzigen Grund, der Vormundschaft der internationalen Gemeinschaft einen Riegel vorzuschieben. Ich glaube du spinnst dir gerade etwas zusammen, die VV hatte nie die Absicht an den Wahlen in Albanien teilzunehmen, das höre ich gar zum ersten Mal.

    Richtig

    Falsch

    Vor deiner Zeit waren hier mal User die hier ständig über Vetevendosje geschrieben haben und meinten dass sie in Albanien (gibt es ja nicht mal da) wenn man teilnimmt mit klarer Mehrheit gewinnt. So ein Schmarn meine ich.

    Hab mich mal bei Freunden aus Albanien ekrundigt und die sagten das diese Bewegung absoluter Schrott ist und das es die in Albanien gar nicht gibt.

    Auf die Frage was die Vetevendosje in Albanien alles so macht Wollte mal die Meinung von dort lebenden hören.

    @Ilir

    Welchen Sprung? An die Spitze? Auch die Aleanca Kuq e zi hat nicht viel dort zu sagen aber immerhin mehr als dieser Vetevendosje-Kram, Sprung ins Parlament mehr auch nicht.

  10. #20
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Die Vetevendosje hat heute schon gut kassiert von der Polizei .

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 99,7 Prozent der Serben gegen Prishtina
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 18:00
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 02:39
  3. Serben greifen Bus mit Albanern an
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:03
  4. Kundgebung gegen UN-Verwaltung in Prishtina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 18:20