BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 53 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 521

Priština: Der Wind gegen den Westen dreht sich

Erstellt von Der_Buchhalter, 02.12.2008, 16:34 Uhr · 520 Antworten · 15.157 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Bildet mal eure Arbeitskräfte schön selber aus. Schuhputzer bei euch, ist das nicht ein akademischer Grad?

    typisch serbische einstellung gegenüber albanern. schade nale p





    Das einzige was kommt ist die Ungnade der westlichen Länder, du Pfeife. Wenn ich so einen Schmarn lese, muss ich mir ja fast das Schmunzeln verkneifen.

    wer noch mehr in ungnade fallen wird,wird sich herausstellen,aber ich glaube kaum dass die albaner euch noch toppen können.




    Na, da hättst mal lieber bleiben sollen. Mit deinem Gedankengut passt du nämlich gar nicht so richtig in den Westen


    albaner die gegen den westen sind,sind sehr rahr,aber allein die mehrheit von euch serben im forum sind schon antiwestlich und pro chinesisch oder pro russisch,also bitte hör auf.



    Nein, dank so Vollpfosten wie dir und deiner Leidens... äh.. Gesinnungsgenossen wird eine echte Ruhe erst einkehren, wenn ihr mal was Hirn in euren Schädel pumpen lasst.

    jaja albaner sind alle dumm,und serben wurden mit blödheit gesegnet,so schauts aus und nicht anders.





    Den Beweis bringst du dir in diesem kleinen Abschnitt eigentlich selber. Der einzige Unruhestifter bist du mit deinen Konsorten , und what the fuck ist ein Weltenhasser (schaust du etwa zuviel Star Wars???). Junge, du bist ein Fascho weil du genau das tust, was du den Serben vorwirst: du hälst dich und deine Ethnie für was Besseres. Es ist -by the way- nicht DEIN Land, pederu jedan.

    und du hälts dich für was besseres,obwohl du genau das tust was du ihm vorwirfst.



    Junge, geh dich frisch machen, du weißt ja selber net mehr was du da tippst. Du hast doch eben grad noch quasi ein Groß-Albanien befürwortet (siehe "Albania is coming" ROFL), und jetzt willst du einen auf Unschuldslamm machen und mir vorwerfen, ich würde dir was anhängen??? Du bist net nur dumm, sondern auch paranoid.

    fakt ist das serbien und seine regierung ein gross serbien befürwortet hat,und da nützt auch nichts wenn du jetzt anfängst leute zu beleidigen.



    Du dummes Fascho-Kind, und vom wem stammt dieser Satz, dummes Opfer???:

    wen er ein fascho kind ist,dann bist du eine fascho mami




    Ich mag es net, Leute die ich gar net kenn zu beleidigen, aber in deinem Fall kann ich einfach net anders. Du bietest dich quasi selber dafür an mit deiner offensichtlichen Dummheit und fast typischen Arroganz.

    ausser ihn zu beleidigen hast du nichts mit deinem post erreicht.


    nale p ich habs dir doch gesagt auch der liberalste albaner oder serbe wird zu fascho wenn das thema kosovo im spiel ist

  2. #122
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zemo, ich respektiere deine offensichtliche Verbundenheit und Solidarität zu den Albanern, ich respektiere deine kritische Haltung gegenüber den Serben. Das tue ich bei jedem Menschen, solange er in der Lage ist, mir plausible Argumente auf den Tisch zu legen.

    Sobald man jedoch mit Sätzen anfängt wie
    Seht es ein Kosova ist fremdes land
    (Waaaaaaaaaaaaaaas???) oder
    Albania is coming
    (frei ins Deutsche übersetzt: ich befürworte einen Zusammenschluß mit Albanien, also ein Groß-Albanien) muss man sich nicht wundern, wenn der Gegenwind entsprechend heftiger ausfällt.

    Was die Beleidigungen angeht, ... ich bitte dich ... da wäre es doch unfair mir zu unterstellen, diese würden einseitig und nur von meiner Seite aus geschehen:
    Freut uns aber als schuhputzer werdet ihr erst in 10 jahren eingesetzt.
    . Auch da muss man sich über einen entsprechenden Konter nicht wundern.

    Seine Thesen regen mich auf: für Serben ist Kosovo also ein fremdes Land? Wohl eher für so einen Grünschnabel wie ihn, der höchstens zwei oder drei Mal im Jahr unten ist und Kosovo nur als Ferienziel kennt. Jeder Mensch, der dort unten lebt oder gelebt hat, hat ein Recht auf sein kleines Kosovo, jede Familie, die dort seit jahrhunderten ansässig ist, ist ein regulärer Bewohner des Kosovos, und jetzt will mir dieser Grünschnabel erklären, es sei ein fremdes Land für Serben??? Auch hier muss er sich nicht wundern, wenn diese Aussage als faschistisch ausgelegt wird.

    Auch nerven diese Unterstellungen und diese offenichtliche Realitätsverweigerung:

    -
    albaner die gegen den westen sind,sind sehr rahr,aber allein die mehrheit von euch serben im forum sind schon antiwestlich und pro chinesisch oder pro russisch,also bitte hör auf.
    Wer hatte denn auf den Straßen Pristinas gegen den 6-Punkte-Plan demonstriert? "Rar" würde ich die Anzahl der Demonstranten nun wirklich nicht nennen. Die Pauschalisierung "euch Serben" geht mir ebenfalls auf den Senkel: noch mal: ICH BIN JUGOSLAWIN und representiere in diesem Forum mich, und sonst niemanden. Weder bin ich pro-russisch, noch pro-chinesisch, NOCH pro-westlich, ich bin einfach eine politik-interessierte Jugoslawin, die Vor- und Nachteile in JEDER internationalen Bindung sieht udn diese auch gern zur Sprache bringt.


    -
    jaja albaner sind alle dumm,und serben wurden mit blödheit gesegnet,so schauts aus und nicht anders
    Hab ich nie behauptet, dass ALLE Albaner dumm sind. Nur diejenigen, die ein Groß-Albanien befürworten, nur diejenigen, die behaupten, Kosovo wäre für Serben nichts weiter als totes Land, wo sie Ausländer sind. Das sind dumme Menschen. Ich mache Intelligenz und Weitsicht nicht an der Farbe des Passes fest, nur an der Dummheit der Beitäge. Das gilt für Serben wie für Albaner, oder Chilener, oder Schweden oder Pakistani. Razbiras li zemo??


    -
    und du hälts dich für was besseres,obwohl du genau das tust was du ihm vorwirfst
    Bullshit, mit dieser Kacke willst du mich nur provozieren.

    -
    fakt ist das serbien und seine regierung ein gross serbien befürwortet hat,und da nützt auch nichts wenn du jetzt anfängst leute zu beleidigen.
    Serbien und seine Regierung befürworten ein Groß-Serbien??? So ein Quatsch. Ohhh, du meinst vielleicht Milosevic??

    DER IST VERDAMMT NOCH MAL TOT !! Kommt mal endlich klar darauf, das Thema ist gegessen !!

    -
    wen er ein fascho kind ist,dann bist du eine fascho mami
    Lies dir mal objektiv (ako to umes) seinen Beitrag durch, und dann noch mal im INternet die Definition von Faschist. Dann wirst du einsehen, dass du dich umsonst mit deinem Beitrag auf so dünnes Eis begeben hast.


    Ich stehe hinter meiner Aussage: jeder, der ein Land versucht einzig für seine Ethnie zu beanspruchen, ist ein Faschist. Gleich ob Srb, oder Albaner oder Macedone oder Schwede oder was auch immer. Jeder, der die Geschichte meiner Familie mit Füßen tritt oder unseren Glauben (ja, es gibt auch Menschen, die einen Glauben besitzen, und dies gilt es als normaler Mensch zu respektieren) wird die passende Antwort zu hören kriegen.

    Dein Versuch mich deshalb in eine Cedo-Ecke zu stellen ist ziemlich dumm, denn mittlerweile ist dies nur ein Zeichen dafür, dass einem die Argumente ausgehen.

    Diskutieren wir, aber komm mir bitte mit gescheiten Argumenten und winsele nicht einfach nur irgendeinem Albaner hinterher und bestärke seine kranken Aussagen, nur weil du dich mit den Albanern an sich verbunden fühlst.


  3. #123
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    mädchen weisst du überhaupt was eulex ist und sein wird.?
    und kannst du mal neutral definieren und warum das schlecht für uns sein sollte,da es sowieso nur eine beratende funktion hat und somit nichts als einen staat aufzubauen hat.

    warum sind die serben von srs und dss gegen diesen plan und auch die serben im norden.??antworte mir bitte diese frage,danke
    Ich weiss schon was die EULEX ist! Sollte die nicht ursprünglich basierend auf dem Arthisaari Plan operieren! Sprich - in einem unabhängigen Kosovo "Hilfe" leisten! Im ganzen Kosovo!

    Jetzt jedoch ist ihr Status als "Neutral" geregelt und der Norden wieder bleibt ein Sonderfall! Die Eulex arbeitet auf der Grundlage 1244! Sagt dir das was?
    Warum gibt es denn genau deswegen Proteste der albanische Bevölkerung????

    Man spürt deine Verzweiflung deutlich!:

  4. #124

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ich weiss schon was die EULEX ist! Sollte die nicht ursprünglich basierend auf dem Arthisaari Plan operieren! Sprich - in einem unabhängigen Kosovo "Hilfe" leisten! Im ganzen Kosovo!

    Jetzt jedoch ist ihr Status als "Neutral" geregelt und der Norden wieder bleibt ein Sonderfall! Die Eulex arbeitet auf der Grundlage 1244! Sagt dir das was?
    Warum gibt es denn genau deswegen Proteste der albanische Bevölkerung????

    Man spürt deine Verzweiflung deutlich!:


    antworte mir nur,warum ist kostunica und srs gegen diesen plan?

  5. #125

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Das ganze Thema ist lächerlich, letztendlich werden die Europäer und die Amis entscheiden. Vatrena du bist die grösste Nationalistin im Forum mit dir will hier keiner diskutieren. Deine Signatur sagt schon alles was Verzweiflung angeht. Wenn man es schon nötig hat Kriegsopfer als ''Niederlage und schlechte Politik'' darzustellen.

  6. #126
    Shpresa
    was steht denn genau in ihrer sig?

  7. #127

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Shote Galica Beitrag anzeigen
    was steht denn genau in ihrer sig?
    Keine Ahnung aber sowas wie: Kosovo je Srbja. Wir werden bis zum letzten Tag kämpfen... Das Bild sagt schon genug über ihren Charakter aus.

  8. #128
    Shpresa
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung aber sowas wie: Kosovo je Srbja. Wir werden bis zum letzten Tag kämpfen... Das Bild sagt schon genug über ihren Charakter aus.

    Ja so kenne ich sie ja auch net anders.


    Und ich denke die 2 älteren Männer auf dem Foto sind Albaner.. zumindest sieht der linke so danach aus.

  9. #129

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790

    Daumen runter

    Zitat Zitat von Shote Galica Beitrag anzeigen
    Ja so kenne ich sie ja auch net anders.


    Und ich denke die 2 älteren Männer auf dem Foto sind Albaner.. zumindest sieht der linke so danach aus.
    Sind Albaner sie will sowas sagen --> Haha scheiss Albaner. Kosovo je Jugoslavia..

  10. #130
    pqrs
    Nur woher ist das Bild wenn es doch Albaner sind?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 21:53
  2. Entfernt sich die Türkei vom Westen
    Von tramvi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 23:03
  3. Der Westen führt Krieg gegen uns
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 01:22
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 10:24
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 20:25