BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 53 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 521

Priština: Der Wind gegen den Westen dreht sich

Erstellt von Der_Buchhalter, 02.12.2008, 16:34 Uhr · 520 Antworten · 15.199 Aufrufe

  1. #291
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Echt? Also soweit ich weiß, habt ihr doch die Unabhängigkeit im FEb. ´08 ausgerufen. Bis dahin war ja Serbisch Landessprach (albanisch daneben auch Amtssprache). Jetzt würde mich mal interessieren, ob du oder ein anderer hier Anwesender im JANUAR 2008 serbisch reden konnte. Falls nein, und falls wieder das Argument kommt "diese Sprache war unter uns nicht geläufig", dann ist das sehr wohl ein Zeichen für ein bewusstes Abgrenzen von den anderen Bewohnern des Landes.
    Ab 1989 gab es ja auch kaum einen Grund weiterhin serbisch zu lernen, nicht die Albaner haben sich abgeschottet sondern Serbien hat die Albaner abgeschottet als man die Autonomie aufhob. Stell dich nicht so dumm an.

  2. #292

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Vote einfach für meinen Sohn wenn es soweit ist.


    sicher nicht wenn er Jugoslawien wiederbeleben will



    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Zu meiner Zeit war es kein Pseudostaat. Und da sich jeder Mensch nach seinen Erfahrungen und seinem Erlebten definiert, kann ich auch heute noch mit Fug und Recht behaupten, Jugoslawin zu sein. Außerdem, wer bist du mir erzählen zu wollen was ich bin??
    hab nicht "Pseudostaat" gsagt sondern "Phantomstaat" also den gibts nur in gedanken mancher, sons gibt es nicht.



    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja sicher , Serben sind GRUNDSÄTZLICH nur wegen der Kirchen mit dem Kosovo verbunden

    eigentlich das ganze geh in die Richtung


    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder bemerkenswert, wie einfach gestrickt User wie du sind: Serbe heißt automatisch Cetnik, jeder Beitrag von denen ist Scheiße; Albaner heißt immer die Guten, jeder Beitrag ist mindestens ein "DANKE" wert, wenn nicht sogar Applaus. Ich habe auch schon Serben kritisiert, hier und auch im Serbien-Forum, werde aber auch nicht müde Albaner zu kritisieren, wenn sie meiner Anschicht nach Blödsinn verzapfen. Dazu fällt mir ein: warst du nicht derjenige, der mich dahingehend belehren wollte, dass man doch bitte anderer Leuts Meinung akzeptieren sollte? ?

    du magst es etwas verdrehen, ich hab es gesagt dass du gern jeden Schwachsinn mancher albanischen Kinder zitierst (nämlich jeden deren Schwachsinn)


    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Wieso unterstes Niveau? Und was hat mein Alter damit zu tun?? Ach so, du meinst, je älter man wird, desto weniger temperamentvoll ist man. Und unterstes Niveau hat bei dir wohl jeder, der einen serbischen Pass besitzt. Ne ne, ist klar, ich versteh dich schon ....
    Alter und Tmperament hast du auch falsch verstanden, damit meinte ich Alter nd Niveau, sprich wenn sowas unüberlegendes von Venom1, Vatrena, "CepbiaH" & Co. kommt, das wundert mich nicht und ich reagiere nicht mal drauf aber von dir hätte ich mir manchmal mehr Niveau erwartet.

  3. #293
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich stell mich nicht dumm, es geht hier rein um Information. Wie kann denn bitte jemand einerseits behaupten, man hätte sich nicht komplett abgeschottet, aber im selben Atemzug betonen, dass eine gemeinsame Sprache net nötig war, weil man eh lieber unter sich blieb.

    Es wurde niemand gezwungen NUR serbisch zu lernen. Wie du sicher weißt, waren BEIDE Sprachen vakant. Komisch nur, dass die Albaner es nicht für nötig hielten sich daran zu halten.
    Können denn die Kosovoserben alle albanisch? Wenn nein wieso nicht, wollen sie sich nicht integrieren, konnten sie es damals denn, wenn doch alle beiden srpachen vakaaaant waren Von den jetzigen Minderheiten dort gibts genug Serben, Goranen, türken etc...die keine albanisch sprechen, eine Kroatin hat ihr Leben lang in Kosovo gelebt sie kann keine albanisch, was sagst du dazu, das ist natürlich in ordnung obwohl ja beide sprachen vakant waren.

  4. #294
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    [quote=Mondlicht;845115]Ab 1989 gab es ja auch kaum einen Grund weiterhin serbisch zu lernen, nicht die Albaner haben sich abgeschottet sondern Serbien hat die Albaner abgeschottet als man die Autonomie aufhob. Stell dich nicht so dumm an.[/quote]

    Dito. Befass dich etwas kritischer mit dem Thema und tu bitte nicht immer so als hättest du die Weisheit mit Löffeln gefressen. Danke.

  5. #295
    GjergjKastrioti
    [quote=NaleP;845129]
    Zitat Zitat von Mondlicht Beitrag anzeigen
    Ab 1989 gab es ja auch kaum einen Grund weiterhin serbisch zu lernen, nicht die Albaner haben sich abgeschottet sondern Serbien hat die Albaner abgeschottet als man die Autonomie aufhob. Stell dich nicht so dumm an.[/quote]

    Dito. Befass dich etwas kritischer mit dem Thema und tu bitte nicht immer so als hättest du die Weisheit mit Löffeln gefressen. Danke.
    Besser mit nem Löffel als mit nem Sieb so wie du. Wenn du nicht mehr darauf zu sagen hast, dann wären wir ja wohl fertig

  6. #296

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ohhhh, super, danke. Weil du so ein Wiki-Fan bist, kennst du das hier schon:
    Kosovo ? Wikipedia
    Und nu????


    Und nu??? können denn die meisten serben in kosovo albanisch und englisch???

  7. #297
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    sicher nicht wenn er Jugoslawien wiederbeleben will
    Neeee, er will ein neues besseres Jugoslawien. Was hast du denn gedacht ??





    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    hab nicht "Pseudostaat" gsagt sondern "Phantomstaat" also den gibts nur in gedanken mancher, sons gibt es nicht.

    Zu meiner Zeit gabs den noch, also bin ich Jugoslawin. Sieh es mal so, ich und all die anderen jugosl. Mischlingskinder, zu welchem Staat sollen sie sich denn zu 100% bekennen ohne dabei nicht eine Seite zu verraten?? Daher bin ich Jugoslawin





    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    eigentlich das ganze geh in die Richtung
    Hm, ne, eigentlich nicht. Wir haben Familie dort . Wir haben Eigentum dort. Wir haben Land dort. hmmmm, und ja, wir haben auch das Zentrum unseres Glaubens dort.



    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du magst es etwas verdrehen, ich hab es gesagt dass du gern jeden Schwachsinn mancher albanischen Kinder zitierst (nämlich jeden deren Schwachsinn)
    Sorry, da habe ich dich wohl falsch verstanden. Ja, ich kommentiere alles, was mein Gemüt bewegt.




    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Alter und Tmperament hast du auch falsch verstanden, damit meinte ich Alter nd Niveau, sprich wenn sowas unüberlegendes von Venom1, Vatrena, "CepbiaH" & Co. kommt, das wundert mich nicht und ich reagiere nicht mal drauf aber von dir hätte ich mir manchmal mehr Niveau erwartet.
    Unüberlegt? Nun, das mag wohl doch eher im Auge des Betrachters liegen, meinst du nicht? Ich fand einige deiner Argumente auch "unüberlegt" bzw. sehr einseitig gedacht. Das ist nun mal so wenn man auf jemanden trifft, der einen anderen Blickwinkel auf bestimmte Themen hat.

  8. #298
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    [quote=Mondlicht;845134]
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen

    Besser mit nem Löffel als mit nem Sieb so wie du. Wenn du nicht mehr darauf zu sagen hast, dann wären wir ja wohl fertig
    Ja, fertig bist du allerdings. Zur Sache nochmal: albanisch war neben serbisch Amtssprache im Kosovo. Es wurden an den Schulen sowohl die eine als auch die andere Sprache gelehrt. Viele Serben im Kosovo können sehr wohl albanisch. Ein konkretes Beispiel gefällig: Mitte der 80er Jahre wurde an der serbischen Grundschule in Djurakovac die albanische Sprache gelehrt, obwohl sich die albanischen Bewohner sich geweigert haben ihre Kinder am Serbischunterricht teilnehmen zu lassen.

    Irgendeine Erklärung darauf, außer der alten Leier dass man die Albaner dazu zwingen wollte?

  9. #299

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    so nale p, ich hoffe dass wir das thema "sprache und integration in kosovo" somit beenden können und du eines besseren belehrt worden bist.

  10. #300
    GjergjKastrioti
    [quote=NaleP;845147]
    Zitat Zitat von Mondlicht Beitrag anzeigen

    Ja, fertig bist du allerdings. Zur Sache nochmal: albanisch war neben serbisch Amtssprache im Kosovo. Es wurden an den Schulen sowohl die eine als auch die andere Sprache gelehrt. Viele Serben im Kosovo können sehr wohl albanisch. Ein konkretes Beispiel gefällig: Mitte der 80er Jahre wurde an der serbischen Grundschule in Djurakovac die albanische Sprache gelehrt, obwohl sich die albanischen Bewohner sich geweigert haben ihre Kinder am Serbischunterricht teilnehmen zu lassen.

    Irgendeine Erklärung darauf, außer der alten Leier dass man die Albaner dazu zwingen wollte?
    Das beantwortet aber noch lange nicht meine Frage, wenn beide Sprachen gleichermaßen vertreten waren, wieso können nicht ALLE Serben albanisch, wieso können nicht ALLE Goranen albanisch, wieso können nicht ALLE Türken albanisch etc.etc...wenn du dasselbe von den Albanern verlangst dann ist es nur logisch dass die Serben auch alle albanisch sprechen sollten, und zwar wirklich alle, ist das der Fall? Du kommst aus Kosovo kannst du denn albanisch?
    Na und dann wurde albanisch eben in der Schule unterrichtet, es wurde ja schließlich an schulen wo großteils albaner waren serbisch unterrichtet, nichts großartiges oder?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 21:53
  2. Entfernt sich die Türkei vom Westen
    Von tramvi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 23:03
  3. Der Westen führt Krieg gegen uns
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 01:22
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 10:24
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 20:25