BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Prizren - Anfang der Erneuerung der serbischen Altstadt (Potkaljaja)

Erstellt von -BS-, 08.02.2012, 09:05 Uhr · 67 Antworten · 6.595 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von -BS- Beitrag anzeigen
    Wieso das hat doch keiner behauptet jedenfalls nicht hier im Thread. Jedes zivile Opfer ist zuviel. Man muss auch betrachten wie es zu dieser Eskalation gekommen ist, dazu gehören zwei oder gar drei Seiten, nicht nur die Serben. Milosevic hat die Rechte entzogen nicht nur um Kosovo sondern in ganz Serbien, dafür haben die Albaner militärisch angefangen.

    Irgendwie ein Spiegelbild zu Kroatien, dort gingen Krajina Serben auf die Barrikaden als Tudjman sie zur Minderheit machte und ihnen keine Sonderrechte geben wollte.

    Bosnien so ähnlich, die Muslimani wollten aufgrund ihrer Mehrheit im Land ein Zentralstaat unter ihrer Macht, die Kroaten allen voran die Serben haben nicht mitgemacht, wollten ihr Teil Bosnien an Kroatien bzw. Jugoslawien (Serbien/Montenegro) anschliessen.





    Gar nicht, alles dokumentiert, kannste selber nachgoogeln. Für so welche Nationalisten wie dich ist alles serbische Propaganda was Albaner in schlechte Licht rückt, selbst wenn es die Wahrheit ist.
    Dann schick mir mal die Quelle aber kein Nationmaster oder so^^

  2. #32
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von -BS- Beitrag anzeigen
    Wieso das hat doch keiner behauptet jedenfalls nicht hier im Thread. Jedes zivile Opfer ist zuviel. Man muss auch betrachten wie es zu dieser Eskalation gekommen ist, dazu gehören zwei oder gar drei Seiten, nicht nur die Serben. Milosevic hat die Rechte entzogen nicht nur um Kosovo sondern in ganz Serbien, dafür haben die Albaner militärisch angefangen.

    Irgendwie ein Spiegelbild zu Kroatien, dort gingen Krajina Serben auf die Barrikaden als Tudjman sie zur Minderheit machte und ihnen keine Sonderrechte geben wollte.

    Bosnien so ähnlich, die Muslimani wollten aufgrund ihrer Mehrheit im Land ein Zentralstaat unter ihrer Macht, die Kroaten allen voran die Serben haben nicht mitgemacht, wollten ihr Teil Bosnien an Kroatien bzw. Jugoslawien (Serbien/Montenegro) anschliessen.





    Gar nicht, alles dokumentiert, kannste selber nachgoogeln. Für so welche Nationalisten wie dich ist alles serbische Propaganda was Albaner in schlechte Licht rückt, selbst wenn es die Wahrheit ist.
    Militärisch angefangen ?!?!

    Ihr habt das albanische Volk unterdrückt und getötet ,, auf demonstrationen wurde mit maschinen gewehr auf noch kinder geschossen , in der armee kamen die männer in dem sarg wieder zurück !! Die leute mussten am ende sogar ihr eigens auto verkaufen das sie sich noch brot kaufen können !!
    Ihr seid doch mit panzern einmaschiert !! Kein volk hält so einen schmerz aus es war zeit mit der waffe sich zu beschützen ..

  3. #33

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Militärisch angefangen ?!?!

    Ihr habt das albanische Volk unterdrückt und getötet ,, auf demonstrationen wurde mit maschinen gewehr auf noch kinder geschossen , in der armee kamen die männer in dem sarg wieder zurück !! Die leute mussten am ende sogar ihr eigens auto verkaufen das sie sich noch brot kaufen können !!
    Ihr seid doch mit panzern einmaschiert !! Kein volk hält so einen schmerz aus es war zeit mit der waffe sich zu beschützen ..
    Propaganda. Keiner hat bei den Protesten auf Albaner geschossen. Albaner wollten doch schon Unabhängigkeit mitten ind er SFRJ, nur 1 Jahr nach Titos tot bei Protesten 1980, sprich als sie die totale Gewalt über Kosovo hatten (Autonomie). Du weisst wie die jugoslawische Polizei da durchgreift komunisti halt, uns Serben selber hat die Polizei auch geschlagen und schlecht behandelt Serbienweit, denkst du nur Albaner? Milosevic hat Autonomie erst 1989 entzogen. 1997 fing die UCK mit feigen Anhschlägen an, sowohl auf Polizei als auch auf Zivilisten.


    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Dann schick mir mal die Quelle aber kein Nationmaster oder so^^
    Wiki

    Von 1996 bis Anfang 1998 hat sich die UÇK zu 21 Mordanschlägen bekannt: fünf (serbische) Polizisten, fünf serbische Zivilisten und elf Albaner, die als Kollaborateure bezeichnet wurden. Nach Angaben des serbischen Innenministeriums war sie in dieser Zeit verantwortlich für den Mord von 10 serbischen Polizisten und 24 Zivilisten.
    Das war nur der Anfang, dann gings erst richtig los.

  4. #34
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von -BS- Beitrag anzeigen
    Propaganda. Keiner hat bei den Protesten auf Albaner geschossen. Albaner wollten doch schon Unabhängigkeit mitten ind er SFRJ, nur 1 Jahr nach Titos tot bei Protesten 1980, sprich als sie die totale Gewalt über Kosovo hatten (Autonomie). Du weisst wie die jugoslawische Polizei da durchgreift komunisti halt, uns Serben selber hat die Polizei auch geschlagen und schlecht behandelt Serbienweit, denkst du nur Albaner? Milosevic hat Autonomie erst 1989 entzogen. 1997 fing die UCK mit feigen Anhschlägen an, sowohl auf Polizei als auch auf Zivilisten.




    Wiki



    Das war nur der Anfang, dann gings erst richtig los.
    Du leugnest also das im Knast albaner brutal mishandelt wurden sind auch auch getötet wurden ?!
    Sind die auf den demos von alleine gestorben ?!
    Nach dem feigen anschlag an die jasharis wo kinder auch um gekommen sind war es zeit diesen junkies an der macht den krieg zu erklären !!

  5. #35
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die sollen lieber mit den Geld, den Armen im Kosovo helfen.

  6. #36
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von -BS- Beitrag anzeigen
    Propaganda. Keiner hat bei den Protesten auf Albaner geschossen. Albaner wollten doch schon Unabhängigkeit mitten ind er SFRJ, nur 1 Jahr nach Titos tot bei Protesten 1980, sprich als sie die totale Gewalt über Kosovo hatten (Autonomie). Du weisst wie die jugoslawische Polizei da durchgreift komunisti halt, uns Serben selber hat die Polizei auch geschlagen und schlecht behandelt Serbienweit, denkst du nur Albaner? Milosevic hat Autonomie erst 1989 entzogen. 1997 fing die UCK mit feigen Anhschlägen an, sowohl auf Polizei als auch auf Zivilisten.




    Wiki



    Das war nur der Anfang, dann gings erst richtig los.


    "....als sie die totale Gewalt über Kosovo hatten (Autonomie)..." - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen


    Hast du dich einmal gefragt, wie die Autonomie aufgehoben worden ist? Kannst du uns diesbezüglich mal deine Meinung sagen und meinst du, dass es OK war dass die Autonomie aufgehoben worden ist und wie sie aufgehoben worden ist ?

  7. #37

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Du leugnest also das im Knast albaner brutal mishandelt wurden sind auch auch getötet wurden ?!
    Sind die auf den demos von alleine gestorben ?!
    Nach dem feigen anschlag an die jasharis wo kinder auch um gekommen sind war es zeit diesen junkies an der macht den krieg zu erklären !!
    Jashari was da der feigste überhaupt wenn du mich fragst. Er wusste das die Polizei kommt und ihn verhaften wollen und trotzdem blieb er zu Hause, hat somit bewusst alle in Gefahr gebracht. Weiss nicht ob du dich mit dem Vorfall auskennst. Wie ich weiss wurd Jashari mehrfach aufgefordert das Haus zu verlassen, die Polizei konnte nicht durch Wände gucken wer alles im Haus ist. Jashari hätte sich auch wo anders verstecken können wieso setzte er seine Familie aufs Spiel?

    Ich weiss das die serbische Polizei alles andere als gut war, alte kommunisten Jugo Schule halt, hab es sogar selbst mal am eigenen Leib gespürt. Wäre Jashari ein normal tickender, hätte er sich ergeben um seine Familie zu retten, oder wo anders untergetauct, er hat bewusst sein Haus genommen.

    Wir brauchen auch nicht über den Vorfall der 90er reden und nach hinten gucken, es geht hier um Prizren und ihre Altstadt und wieso sollten Serben dort nicht zurück kommen. Zum jetzigen Zeitpunkt müssten sie sich natürlich Pristina unterordnen wenn sie in Prizren leben wollen, das ist mir klar.

  8. #38
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    -BS-, du bist eine dreckige kleine schwule Hure, ich hoffe dir passiert das gleiche was mir und den meisten anderen Albanern im Krieg passiert ist du schwuchtel!

  9. #39

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von -BS- Beitrag anzeigen
    Propaganda. Keiner hat bei den Protesten auf Albaner geschossen. Albaner wollten doch schon Unabhängigkeit mitten ind er SFRJ, nur 1 Jahr nach Titos tot bei Protesten 1980, sprich als sie die totale Gewalt über Kosovo hatten (Autonomie). Du weisst wie die jugoslawische Polizei da durchgreift komunisti halt, uns Serben selber hat die Polizei auch geschlagen und schlecht behandelt Serbienweit, denkst du nur Albaner? Milosevic hat Autonomie erst 1989 entzogen. 1997 fing die UCK mit feigen Anhschlägen an, sowohl auf Polizei als auch auf Zivilisten.




    Wiki



    Das war nur der Anfang, dann gings erst richtig los.
    Ich meinte die Quelle der Volskzählung im 14. Jahrhundert du Idiot.

  10. #40
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    -BS-, du bist eine dreckige kleine schwule Hure, ich hoffe dir passiert das gleiche was mir und den meisten anderen Albanern im Krieg passiert ist du schwuchtel!
    Er ist doch schon in Deutschland

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 17:33
  2. Altstadt von Plovdiv
    Von Silvana1983 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 18:37
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 00:22
  4. Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:20
  5. Türkei: Saalschlacht statt Erneuerung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 17:32