BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 28 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 279

Prizren soll das Emblem der Liga von Prizren entfernen

Erstellt von Besa Besë, 23.03.2010, 18:52 Uhr · 278 Antworten · 16.088 Aufrufe

  1. #101
    ardi-
    Zitat Zitat von Anfield_Road Beitrag anzeigen
    wo fühlste dich zuhause in jajmaika du kiffer was hast du denn zu dir genommen biste noch bei gesunden menschenverstand
    in gjakova,
    weshalb?
    was ich zu mir genommen habe?
    das zeug das du nicht nehmen konntest, schwaches blut was?

    du schreibst nur ein kommentar weiter oben wie albanisch diese stadt ist haha
    und dann willst du mir jetzt klar machen wie ALBANISCH diese stadt ist?

  2. #102

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    in gjakova,
    weshalb?
    was ich zu mir genommen habe?
    das zeug das du nicht nehmen konntest, schwaches blut was?

    du schreibst nur ein kommentar weiter oben wie albanisch diese stadt ist haha
    und dann willst du mir jetzt klar machen wie ALBANISCH diese stadt ist?
    es ist doch trotzdem albanisches gebiet spse per inet shkive nuk duhet me fol kshtu

    ja dann sage ich südalbanien ist auch nicht albanisch voller orthdoxer untypisch die zu griechenland halten und nur grieschich quatschen


    ich komme vom has ich weiß was du meinst so denken wir auch über prizren aber es ist meine heimatstadt weil ich in diesem krankenhaus dort geboren wurde also sag nicht es wäre nicht albanische denn sonst beleidigst du mich !

  3. #103
    ardi-
    Zitat Zitat von Anfield_Road Beitrag anzeigen
    es ist doch trotzdem albanisches gebiet spse per inet shkive nuk duhet me fol kshtu

    ja dann sage ich südalbanien ist auch nicht albanisch voller orthdoxer untypisch die zu griechenland halten und nur grieschich quatschen


    ich komme vom has ich weiß was du meinst so denken wir auch über prizren aber es ist meine heimatstadt weil ich in diesem krankenhaus dort geboren wurde also sag nicht es wäre nicht albanische denn sonst beleidigst du mich !
    albanisches gebiet...
    es gibt albanisches gebiet, obwohl dort nichts mehr albanisch ist...

    südalbanien? vergiss nicht, orthodox heisst nicht das sie griechen sind, ich bin katholisch, willst ud mir sagen wir alle sind/waren italienisch? und du bist moslem, soll ich jetzt sagen ihr seid türken? (obwohl ich das ab un dzu manchen moslems hier vorwerfe)
    wie die in südalbanien quatschen, weiss ich nicht... ich glaub jedoch nicht das alle griechisch sprechen, oder in der GESCHICHTE griechisch sprachen,

    wenn du verstehst was ich meine...

    vergiss nicht, ich fing nicht damit an, es kam bloss ein vorschlag das man auf dem wappen von prizren einen halbmond mit stern reinstellt, und ich könnte mir es vorstellen das manche in prizren diesen vorschlag sogar noch unterstützen würde....

    po leh ket diskussion, se s'osht interessant...
    prizreni osht prizren dhe u ba, osht i shqiptarve, i boshnjakve dhe i turqve...
    ma a nej nuk po e njeki...

  4. #104
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    albanisches gebiet...
    es gibt albanisches gebiet, obwohl dort nichts mehr albanisch ist...

    südalbanien? vergiss nicht, orthodox heisst nicht das sie griechen sind, ich bin katholisch, willst ud mir sagen wir alle sind/waren italienisch? und du bist moslem, soll ich jetzt sagen ihr seid türken? (obwohl ich das ab un dzu manchen moslems hier vorwerfe)
    wie die in südalbanien quatschen, weiss ich nicht... ich glaub jedoch nicht das alle griechisch sprechen, oder in der GESCHICHTE griechisch sprachen,

    wenn du verstehst was ich meine...

    vergiss nicht, ich fing nicht damit an, es kam bloss ein vorschlag das man auf dem wappen von prizren einen halbmond mit stern reinstellt, und ich könnte mir es vorstellen das manche in prizren diesen vorschlag sogar noch unterstützen würde....

    po leh ket diskussion, se s'osht interessant...
    prizreni osht prizren dhe u ba, osht i shqiptarve, i boshnjakve dhe i turqve...
    ma a nej nuk po e njeki...
    Auch NEIN!

  5. #105

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    albanisches gebiet...
    es gibt albanisches gebiet, obwohl dort nichts mehr albanisch ist...

    südalbanien? vergiss nicht, orthodox heisst nicht das sie griechen sind, ich bin katholisch, willst ud mir sagen wir alle sind/waren italienisch? und du bist moslem, soll ich jetzt sagen ihr seid türken? (obwohl ich das ab un dzu manchen moslems hier vorwerfe)
    wie die in südalbanien quatschen, weiss ich nicht... ich glaub jedoch nicht das alle griechisch sprechen, oder in der GESCHICHTE griechisch sprachen,

    wenn du verstehst was ich meine...

    vergiss nicht, ich fing nicht damit an, es kam bloss ein vorschlag das man auf dem wappen von prizren einen halbmond mit stern reinstellt, und ich könnte mir es vorstellen das manche in prizren diesen vorschlag sogar noch unterstützen würde....

    po leh ket diskussion, se s'osht interessant...
    prizreni osht prizren dhe u ba, osht i shqiptarve, i boshnjakve dhe i turqve...
    ma a nej nuk po e njeki...
    du verstehst nicht was ich meine typisch albanisch wenn die sich nicht an die griechen angepasst hätten dann müssten sie katholisch sein denn die albaner sind aus dem norden eingewandert dort haben sie nämlich ihre illyrische identität aufbwahrt also kommste mir prizren wegen islam und türkisch haste das gleiche in süd albanien mit orthodox und griechischer sprache natürlich quatschen nicht alle griechisch aber viele so wie in prizren nicht alle quatschen türkisch aber deiner meinung viele also jetzt verstanden



    für solch einen vorschlag sollte man ihn köpfen um ehrlich zu sein
    und es gibt keine bosniaken oder türken dass sind albaner die sich aus wirtschaftlichen gründen diese identität erschaffen haben als ob diese bosniaken irgend eine bindung zu den aus bosnien hätte die meisten sagen bosnier ähneln albanern oft und die haben auch illyrische gene warum wohl weil die meisten von uns abstammen

    wenn pz so ein wappen bekommt dann ist es keine albanische stadt mehr auch in meinen augen dann habe ich keinen geburtsort mehr

  6. #106
    ardi-
    Zitat Zitat von Balkanpeace Beitrag anzeigen
    Auch NEIN!
    zitiere nur das dass dir gefällt
    es hiess MANCHE!!!
    und da bin ich mir zu 100% sicher!!!

  7. #107
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Anfield_Road Beitrag anzeigen
    du verstehst nicht was ich meine typisch albanisch wenn die sich nicht an die griechen angepasst hätten dann müssten sie katholisch sein denn die albaner sind aus dem norden eingewandert dort haben sie nämlich ihre illyrische identität aufbwahrt also kommste mir prizren wegen islam und türkisch haste das gleiche in süd albanien mit orthodox und griechischer sprache natürlich quatschen nicht alle griechisch aber viele so wie in prizren nicht alle quatschen türkisch aber deiner meinung viele also jetzt verstanden



    für solch einen vorschlag sollte man ihn köpfen um ehrlich zu sein
    und es gibt keine bosniaken oder türken dass sind albaner die sich aus wirtschaftlichen gründen diese identität erschaffen haben als ob diese bosniaken irgend eine bindung zu den aus bosnien hätte die meisten sagen bosnier ähneln albanern oft und die haben auch illyrische gene warum wohl weil die meisten von uns abstammen

    wenn pz so ein wappen bekommt dann ist es keine albanische stadt mehr auch in meinen augen dann habe ich keinen geburtsort mehr

    na klar sind das bosniaken, durch das osmanische reich sind sie dort angesiedelt durch die verbindung zwischen bosnien sandzak und kosova.

  8. #108
    ardi-
    Zitat Zitat von Anfield_Road Beitrag anzeigen
    du verstehst nicht was ich meine typisch albanisch wenn die sich nicht an die griechen angepasst hätten dann müssten sie katholisch sein denn die albaner sind aus dem norden eingewandert dort haben sie nämlich ihre illyrische identität aufbwahrt also kommste mir prizren wegen islam und türkisch haste das gleiche in süd albanien mit orthodox und griechischer sprache natürlich quatschen nicht alle griechisch aber viele so wie in prizren nicht alle quatschen türkisch aber deiner meinung viele also jetzt verstanden



    für solch einen vorschlag sollte man ihn köpfen um ehrlich zu sein
    und es gibt keine bosniaken oder türken dass sind albaner die sich aus wirtschaftlichen gründen diese identität erschaffen haben als ob diese bosniaken irgend eine bindung zu den aus bosnien hätte die meisten sagen bosnier ähneln albanern oft und die haben auch illyrische gene warum wohl weil die meisten von uns abstammen

    wenn pz so ein wappen bekommt dann ist es keine albanische stadt mehr auch in meinen augen dann habe ich keinen geburtsort mehr

    ja das mit orthodox und katholik, ist sehr kritisch in albanien, du musst wissen das die arbereshen in süditalien orthodxen glaubens sind...
    weil diese aus dem süden albaniens ausgewandert sind,
    der süden ist lange orthodox...
    arberia wurde nun mal in 2 religionen geteilt, und ich bin mir nicht sicher, doch diese teilung fand gleichzeitig statt...

    wie gesagt, ich identifiziere mich nicht mit prizern , also misch ich mich auch nicht länger ein...

  9. #109
    ardi-
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    na klar sind das bosniaken, durch das osmanische reich sind sie dort angesiedelt durch die verbindung zwischen bosnien sandzak und kosova.
    komisch, das gerade mal die nächste komune beinahe keine bosniaken kennt...

    Nach Schätzungen der UNMIK leben derzeit etwa 90.000 Menschen in der Stadt Đakovica, in der gleichnamigen Großgemeinde insgesamt 150.000. Im Kosovokrieg flüchteten beinahe alle in der Großgemeinde lebenden Serben. Vor dem Krieg lebten rund 3000 Serben in der Region, heute sind es nur noch sechs. Außerdem leben Angehörige anderer ethnischer Minderheiten in Đakovica, darunter derzeit etwa sechzig bosniakische Familien. Roma, Goranen, Aschkali und Kosovo-Ägypter sind mit insgesamt über 7000 Angehörigen vertreten.

  10. #110
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    komisch, das gerade mal die nächste komune beinahe keine bosniaken kennt...

    Nach Schätzungen der UNMIK leben derzeit etwa 90.000 Menschen in der Stadt Đakovica, in der gleichnamigen Großgemeinde insgesamt 150.000. Im Kosovokrieg flüchteten beinahe alle in der Großgemeinde lebenden Serben. Vor dem Krieg lebten rund 3000 Serben in der Region, heute sind es nur noch sechs. Außerdem leben Angehörige anderer ethnischer Minderheiten in Đakovica, darunter derzeit etwa sechzig bosniakische Familien. Roma, Goranen, Aschkali und Kosovo-Ägypter sind mit insgesamt über 7000 Angehörigen vertreten.

    komisch kann sein, trotdem sind sie keine albaner wie kommt ihr auf sowas, sie sind stolze bosniaken.

    und türken gibt es genau so in prizren.

    bestimmt sind viele mischlinge oder vermischt aber das ändert nichts an der sache.

Ähnliche Themen

  1. PrIzReN
    Von Prizren im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1288
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 19:25
  2. Liga von Prizren 1878-2011
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 17:54
  3. Gipfeltreffen in Prizren
    Von IbishKajtazi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 21:01
  4. Albanische Liga von Prizren feiert 130 Jahr-Jubiläum
    Von Mbreti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 00:54