BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 85

Projekt "Großalbanien"

Erstellt von Adem, 05.11.2011, 16:56 Uhr · 84 Antworten · 12.623 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Lang lebe Gjergj Kastrioti und sein christliches Königreich

  2. #12
    chimpovic
    Grossalbanien ist eine völlig legitime Idee
    und Grossserbien ist ein Traum von fanatischen Ultraserben?

  3. #13

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von chimpovic Beitrag anzeigen
    Grossalbanien ist eine völlig legitime Idee
    und Grossserbien ist ein Traum von fanatischen Ultraserben?
    Du hast es erfasst.

  4. #14
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von chimpovic Beitrag anzeigen
    Grossalbanien ist eine völlig legitime Idee
    und Grossserbien ist ein Traum von fanatischen Ultraserben?
    Natürliches Albanien,Serbien ist eine völlig legitime Idee.
    Warum nicht?

  5. #15
    Avatar von Kuq-e-zi

    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    311
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Natürliches Albanien,Serbien ist eine völlig legitime Idee.
    Warum nicht?
    Sehe ich auch so.

    Und dennoch sympathisieren Sie mit der Idee eines Grossalbanien, was ja auch neue Grenzen bedeuten würde.
    Erstens benutzen wir nicht den Begriff Grossalbanien; wir sprechen von einer Vereinigung von Kosovo und Albanien. Und zweitens fordern wir dies nur als ein Recht, wie es jedem souveränen Staat zusteht. Wenn Frankreich und Deutschland sich vereinigen wollen, kann sie niemand daran hindern – zwei Referenden, und die Sache ist erledigt. Warum soll Kosovo nicht dasselbe Recht haben? Wir sind gegen den Verfassungsartikel 1.3, der festhält, dass Kosovo sich nicht mit einem anderen Land vereinigen soll. Das erinnert mich an Breschnews Konzept der beschränkten Souveränität sozialistischer Staaten.
    Was erwarten Sie vom Dialog zwischen Pristina und Belgrad, wie er in der jüngsten Uno-Resolution vorgesehen ist?
    Das Problem mit Serbien war nie ein Mangel an Dialog. Nicht wegen mangelnden Dialogs haben wir uns bekämpft, sondern wegen sich widersprechender Interessen. Ich verfalle nicht dem Fetisch des Dialogs, der Idee, dass alles besser wird, wenn man nur miteinander redet. Das Problem ist nicht ein Mangel an Informationen, sondern ein auf dem Balkan hegemonial auftretendes Serbien auf der einen Seite und unser Wunsch nach einem freien Kosovo auf der anderen Seite. Es geht um kontradiktorische Interessen.
    Aber würden sich durch Dialog nicht einige Probleme entschärfen lassen, etwa die Integration von Serben in Kosovo?
    Wenn man die Integration der Serben in Kosovo will, und ich will das, dann muss Integration für die Serben zur Notwendigkeit werden. Menschen integrieren sich nicht, weil sie wollen, sondern weil sie müssen. Auch Albaner in Westeuropa wollen sich vielleicht nicht integrieren, aber sie müssen es. Belgrad gibt den Serben in Kosovo aber viel Zuckerbrot und noch mehr Peitschen, während Pristina nur wenig Zuckerbrot gibt; da ist das Resultat klar. Wenn wir Integration wollen, müssen wir die Einmischung Serbiens in Kosovo unterbinden.
    «Wenn das Extreme normalisiert wird, erscheint der Normale als extrem» (Politik, International, NZZ Online)

    In diesen Punkten stimme ich mit Albin Kurti absolut überein.

    Ich sehe es auch nicht so, dass man jetzt erst einmal abwarten und eine Vereinigung in 50 Jahren in Angriff nehmen sollte.
    Der Entwicklungsstand von Albanien und Kosovo ist beinahe identisch. Dies wäre also kein Grund, der gegen eine Vereinigung sprechen würde.

    Das viel größere Problem sehe ich darin, dass weder ein Sali Berisha, für welchen ich Sympathien hege, noch viel weniger ein Thaci den Löffel aus der Hand geben möchte.
    Wenn für einen Thaci also nichts bei rumkommt, wird er dieses Thema auch nicht besonders vorantreiben.

  6. #16
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Ich glaube das ist nicht realisierbar!!!
    Den dafür müsste man in 4 unabhängigen und selbständigen Staaten deren Staatsgebiete apspalten .Und eines ist klar, keiner dieser Länder wird freiwillig Staatsgebiet hergeben.Das würde beduten das man gegen diese länder Kreig führen müsste,abgesehen davon das man gegen 4 Länder militärisch keine Möklichkeiten hätte das zu erreichen wäre das politischer und finanzieller Selbstmord.Das einzige was eventuell in einigen Jahren mögkich wäre ,ist das sich Kosova an Albanien angliedert und auch das ist nur schwer umsetzbar .Weil eine der Bedingungen für Kosovas Unabhängigkeit war das es sich nicht an Albanien anschlißen darf.
    Versteht mich bitte nicht falsch liebe Leute ,ich bin selber stolzer Albaner aber ich bin auch realistisch genug um zu erkennen das so ein Vorhaben nicht in die Tat um zu setzen ist .Ich denke die Grenzen am Balkan ein für alle mal gezogen worden sind.

  7. #17
    Avatar von Kuq-e-zi

    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    311
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist nicht realisierbar!!!
    Den dafür müsste man in 4 unabhängigen und selbständigen Staaten deren Staatsgebiete apspalten .Und eines ist klar, keiner dieser Länder wird freiwillig Staatsgebiet hergeben.Das würde beduten das man gegen diese länder Kreig führen müsste,abgesehen davon das man gegen 4 Länder militärisch keine Möklichkeiten hätte das zu erreichen wäre das politischer und finanzieller Selbstmord.Das einzige was eventuell in einigen Jahren mögkich wäre ,ist das sich Kosova an Albanien angliedert und auch das ist nur schwer umsetzbar .Weil eine der Bedingungen für Kosovas Unabhängigkeit war das es sich nicht an Albanien anschlißen darf.
    Versteht mich bitte nicht falsch liebe Leute ,ich bin selber stolzer Albaner aber ich bin auch realistisch genug um zu erkennen das so ein Vorhaben nicht in die Tat um zu setzen ist .Ich denke die Grenzen am Balkan ein für alle mal gezogen worden sind.
    Falls du das auf mich beziehst.

    Ich spreche nur von einer Vereinigung von Albanien und Kosova.

    Auch wenn mein Herz mehr verlangt als das. Aber wie schon von dir angemerkt, sind Herz und Verstand zwei unterschiedliche Dinge.

  8. #18
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Kuq-e-zi Beitrag anzeigen
    Falls du das auf mich beziehst.

    Ich spreche nur von einer Vereinigung von Albanien und Kosova.

    Auch wenn mein Herz mehr verlangt als das. Aber wie schon von dir angemerkt, sind Herz und Verstand zwei unterschiedliche Dinge.


    Nein ,ich beziehe das nicht auf dich ,das ist nur meine Meinung!!!!!
    und ich persönlich bin auch für eine Zusammenführung von Kosova und Albanien

  9. #19

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wird ziemlich eng dort,jeder Kackstaat am Balkan will ein Großirgendwas,dabei ist die Infrastruktur bei den meisten gerade mal soweit das sie jetzt schon mit Müh und Not die Bevölkerung erhält.
    Wirtschaftlich unsinnig.

  10. #20
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738

    Idee

    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Billige Fälschung.


    Einzig wahres Original:





    Macedonian

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt "Einbeziehung der Roma-Kinder" gestartet.
    Von Гуштер im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 20:32
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 15:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 16:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 14:00
  5. Ehemaliges jugoslawisches Projekt "Novi Avion"
    Von Mastakilla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 13:59