BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 113

Protest " IK HASHIM " 21 März

Erstellt von Cameria, 23.02.2014, 11:30 Uhr · 112 Antworten · 5.572 Aufrufe

  1. #101
    Jezersko
    Zitat Zitat von Liiinaaa Beitrag anzeigen
    Ich denke das wäre ganz anders ausgegangen, wenn nicht so viel Politik mit im Spiel gewesen wäre.
    ... wenn nicht soviel HUNDSMIESERABLE, VERBRECHERISCHE Politik im Spiel...

    OHNE Politik geht es nun mal nicht. Aber es macht einen Unterschied, WELCHE Politik gemacht wird, und WER die handelnden Personen sind. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass "die Politiker" immer auch ein Spiegel der Gesellschaft sind. Sie werden ja (normalerweise) nicht von außen implantiert, sondern haben ihren Ursprung in der eigenen Gesellschaft.

    Und wie Rosu schon geschrieben hat: "Die Leute müssen auf die Strasse, der Hauptplatz samt Regierungsgebäude müssen mal so richtig zum beben gebracht werden in Prishtina...!" - Oder sie lassen sich eben noch 50 Jahre verarschen.

  2. #102
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    1920348_835914693100901_1689147456_n.jpg

    Bauer Hashim auf seinem Traktor.

  3. #103
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    1920348_835914693100901_1689147456_n.jpg

    Bauer Hashim auf seinem Traktor.
    Ich würd ihn viel lieber hinter Gittern sehen...

  4. #104

    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    234


    das lied ist so pervers.......... ooooooohhhh gjith tradhtaret duhet mi myt, shkoj rugova ne amerik....... opppppaaaaaaaa

  5. #105
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Ich bin zwar gegen Polizeigewalt.....aber verblendeten Parteien zuzusehen, wie sie Verblödung unter die Bevölkerung bringen, tut mehr weh als Schlagstöcke.

    Und nur damit es dir so schön auf der Netzhaut brennt:
    u3_arrestohet_albin_kurti.jpg

    Das wäre passiert, wenn mehr als nur eine Putzfrau gekommen wären
    Unsere Polizei kloppt nun mal zwei Dinge zu gern: 1. Cetniks an Vidovdan und 2. VV-Anhänger

  6. #106
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Solchen Bullen sollte man mal mächtig auf die Fresse hauen.

    Mal gucken ob die sich trauen, sowas mit den Serben an der Grenze zu Serbien zu machen.

  7. #107
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Wenn die dürften, ja.
    Man sieht es doch....dort wo schön viel KFOR und EULEX ist, soll man nur Beobachter spielen und dort, wo man einigermaßen die Kontrolle hat z.B. Gracanica, zieht man den Cetniks die provokativen Hemden aus und lässt sie weiterhin halb nackt einen dämlichen Mythos glauben
    Warte es ab...sobald Kosovo international anerkannt wird, dann wird dort einmal gründlich gereinigt

  8. #108
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Hoffentlich..

  9. #109
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Hoffentlich..
    Doch würden sie schon machen. Es hat aber keiner Lust darauf seinen Job zu verlieren wegen EULEX, KFOR usw.

    Siehst ja, was jedes Jahr in Gazimestan los ist .

    "Deshe deshe maicen! "

  10. #110
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Eben.
    Mein Cousin ist Zoll-Mitglied seit kurzem und er sagt, dass die Zöllner, die von den Serben aufgehalten werden nach Jarinje zu gehen, am liebsten aus dem Fahrzeug steigen und ihnen die Fresse polieren würden...anschließend Handschellen und abführen. Den Kollegen der KFOR und der EULEX gehen diese radikalen Schweine auch auf den Geist, aber leider darf keine Behörde nicht handel ohne angegriffen zu werden....nicht einmal die KFOR.
    Gewalttätige Aktionen kämen nur Serbien zugute, da ihre Politiker sofort vor die UN rennen würde. Wir sind zur Zurückhaltung gezwungen. Andernfalls hätten wir die ja schon längst nach Rashka gejagt.....natürlich nur die, die sich auflehnen

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unabhängiger Staat Kurdistan am 21. März?
    Von tramvi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 02:54
  2. Kostunica:"Kein demokratisches Serbien ohne Kosovo"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 18:19
  3. Die AACL Mafia, weint über die "Serbische Propanda"
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 18:28
  4. Türkisches Parlament beschließt "Kopftuch-Amnestie"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 22:21