BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Putin sichert Serbien-Kosovo-Gesprächen Beistand zu

Erstellt von Maler, 23.03.2011, 22:37 Uhr · 59 Antworten · 5.502 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35

    Putin sichert Serbien-Kosovo-Gesprächen Beistand zu

    Politik

    Putin sichert Serbien-Kosovo-Gesprächen Beistand zu

    Thema: Kosovo-Unabhängigkeit

    Wladimir Putin und Boris Tadic
    © RIA Novosti. Aleksei Nikolskiy


    20:32 23/03/2011
    BELGRAD, 23. März (RIA Novosti)

    Russland begrüßt laut Ministerpräsident Wladimir Putin die neulich aufgenommenen Direktgespräche zwischen Serbien und dem Kosovo und ist bei Notwendigkeit bereit, den Verhandlungsprozess zu unterstützen.

    „Verhandlungen sind immer besser als Kampfhandlungen und Konflikte“, sagte Putin am Mittwoch in Belgrad nach einem Treffen mit dem serbischen Präsidenten Boris Tadic. Russland gehe in Sachen Kosovo weiterhin von der Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrates aus und sei nach wie vor Serbiens engster Verbündeter.

    Das Kosovo, das nach dem Nato-Angriff auf Jugoslawien 1999 unter UN-Verwaltung stand, hatte im Februar 2008 mit Rückendeckung der USA und führender EU-Staaten seine Unabhängigkeit erklärt. Serbien verkündete, es werde den Verlust von 15 Prozent seines Gebietes niemals akzeptieren. Die UN-Vetomacht Russland kündigte an, nur eine Lösung mit Zustimmung Serbiens mitzutragen. Mittlerweile hat fast die Hälfte der 192 UN-Nationen das Kosovo als unabhängigen Staat anerkannt.

    Die Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrats verpflichtet alle UN-Mitgliedstaaten unter anderem zur Wahrung der „Souveränität und Integrität der Bundesrepublik Jugoslawien“, deren Rechtsnachfolger Serbien ist.


    Putin sichert Serbien-Kosovo-Gesprächen Beistand zu | Politik | RIA Novosti

  2. #2

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35
    Politik

    Putin akzeptiert Ehrenbürgerschaft von Kosovo und Metochien

    Thema: Kosovo-Unabhängigkeit

    Wladimir Putin und Boris Tadic
    © RIA Novosti. Aleksei Nikolskiy


    20:05 23/03/2011
    BELGRAD, 23. März (RIA Novosti)

    Eine Woche nachdem die Kosovo-Serben Wladimir Putin zum "Ehrenbürger von Kosovo und Metochien" erklärt haben, hat der russische Ministerpräsident seinen neuen Titel öffentlich akzeptiert.

    "Für mich ist alles, was Sie im Interesse Serbiens tun, annehmbar. Dabei bin ich mir des politischen Hintergrunds dieser Entscheidung bewusst“, sagte Putin am Mittwoch in Belgrad nach einem Treffen mit dem serbischen Präsidenten Boris Tadic. „Wenn etwas Serbien Nutzen bringt, dann gehen wir davon aus, dass dies auch im Interesse der Russischen Föderation liegt.“

    Das Parlament der serbischen Gemeinden von Kosovo und Metochien hatte am 15. März bei einer feierlichen Sitzung in Zubin Potok Wladimir Putin zum Ehrenbürger der Region ernannt. Eine entsprechende Urkunde soll dem russischen Regierungschef noch während seines jetzigen Belgrad-Besuchs überreicht werden.

    Das Kosovo, das nach dem Nato-Angriff auf Jugoslawien 1999 unter UN-Verwaltung stand, hatte im Februar 2008 mit Rückendeckung der USA und führender EU-Staaten seine Unabhängigkeit erklärt. Serbien verkündete, es werde den Verlust von 15 Prozent seines Gebietes niemals akzeptieren. Die UN-Vetomacht Russland kündigte an, nur eine Lösung mit Zustimmung Serbiens mitzutragen. Mittlerweile hat fast die Hälfte der 192 UN-Nationen das Kosovo als unabhängigen Staat anerkannt.

  3. #3
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Putin ist ein Irrer, Herschsüchtiger Spasst.

    Er ist ein Möchte Gern Diktator.

    Serbien sollte das alleine Regeln.

  4. #4
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen

    Wladimir Putin und Boris Tadic
    Schaut euch den Blick links an. Dieser Mann kann Leute mit seiner Ausstrahlung umbringen. Und dann schaut euch das Kurcinaface rechts an

  5. #5
    Yunan
    Scheiß auf Putin, den Diktator.

  6. #6

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Putin ist ein Irrer, Herschsüchtiger Spasst.

    Er ist ein Möchte Gern Diktator.

    Serbien sollte das alleine Regeln.
    Durch Russland ist es so als ob Serbien ein VETO Recht in der UN hat. Will Serbien ein VETO aussprechen kriegt es ein VETO. Mit China sogar 2 VETO Stimmen. Voll gut.

  7. #7
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Putin ist ein Irrer, Herschsüchtiger Spasst.

    Er ist ein Möchte Gern Diktator.

    Serbien sollte das alleine Regeln.
    Schwachsinn ohne ihn würde Russland in Teile zersplittern wie Jugoslawien.

  8. #8
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Putin sagte, jede Partei Russlands ist Serbenfreundlich

  9. #9
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715

  10. #10
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Tadić: "Uzdamo se u podršku Rusije... nikada nećemo priznati nezavisnost Kosova"

    24SI - Ruski premijer Vladimir Putin izjavio je danas u Beogradu da sve što je u interesu Srbije, kada je riječ o Kosovu i Metohiji, odgovara interesima Ruske Federacije.

    24sata.info - Tadi

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putin sichert Armenien Wirtschaftshilfe zu
    Von TurkishRevenger im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 20:06
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 16:31
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:27
  4. Grossbritanien sichert Kosovo Unterstützung zu
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 11:53
  5. Deutschland sichert dem Kosovo weitere Finanzhilfe zu
    Von Albanesi2 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 15:14