BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 21 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 202

realität anerkennen... kosova ist nicht serbien..

Erstellt von skenderbegi, 10.04.2008, 07:07 Uhr · 201 Antworten · 7.179 Aufrufe

  1. #91
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht weißt wie es im Rest des Landes wärend der Milosevic-Zeit aussah, wieso masst du diradann an zu behaupten, Albaner wären die einzigen gewesen, die gelitten hätten?
    ich habe nie geschrieben dass alle Serben millionäre waren, sondern lediglich dass ich nur weiss wie es in Kosovo aussah und mich mit dem restlichen serbien nicht auskenne, und fakt ist nunmal dass Kosovo zu den ärmsten gegenden serbiens zählte.

    Eure Rechte sind historisch hinreichend belegt. Ihr HATTET Rechte, eine Tatsache die unumstösslich ist.
    Das hast du schon geschrieben, ich will von dir wissen WELCHE Recht du meinst.
    Was für Belege, die würd ich mal zu gern sehen

    Getötet und vertrieben wurden unsere Landsleute auch.
    danke für die Info, hab ich hier was anderes behauptet

    Übrigens auch meine Familie. Trotzdem kann ich normal diskutieren ohne mein Gegenüber nach seiner Herkunft zu beurteilen. Es geht hier nicht um Friede-Freude-Eierkuchen, es geht darum ZUKÜNFTIG eine stabie Ko-Existenz zu schaffen und die nächsten Generationen nicht mit Hass zu vergiften.
    ich hasse dich auch nicht, sondern nur deine einstellung, da gibts nen unteschied. Und meine Kinder werd ich bestimmt nicht Hass gegen Serben anerziehen, also urteile nicht über mich, wenn du mich gar nicht kennst.

    Alternativen zur UCK hätte es mit Sicherheit gegeben. Von rumsitzen und abwarten hat keiner was gesagt, aber das rechtfertigt nicht eine Bande von Terroristen zu unterstützen.
    achja welche denn...
    eine wäre gewesen sich zusammenzusetzen und zu reden...Rugova hat diese Alternative jahrelang versucht, nichts ist passiert. Wenn du auf jemanden jahrelang eintretest, dann brauchst du dich nicht wundern wenn er zurückschlägt

    Und bitte, allein die Vokabel "Aggresor" ist so ARD/ZDF-angehaucht, dass es einem fast übel wird. Du kannst doch nicht allen Ernstes behaupten, Serbien hätte alleinige Schuld am Kosovo-Konflikt. Das wäre nur allzu verblendet von dir. Dann kann ich dir nur ans Herz legen dich nochmal genau in die Thematik einzulesen und die politische Vergangenheit Jugoslawiens die letzten 60 bis 70 Jahre dabei zu berücksichtigen. Die albanische Bevölkerung hatte sicher viel zu leiden, aber sie war mitnichten "der arme Kleine David" der sich gegen Goliath wehren musste.
    Aggressor= unter anderen....ein Staat von dem eine aggressive Handlung ausgeht...In Kosovo gab es Aufstände, daraufhin ging die serbische Regierung auf die zivile Bevölkerung los...wie nennst du denn sowas

  2. #92

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    ja ne alles klar


    anstatt rumzuheulen

    solltet ihr euch endlich damit abfinden das kosova unabhäbgig ist
    ende gelände
    Ich heule nicht rum, und ich wüsste auch nicht womit Ich mich denn überhaupt abfinden sollte ? Ihr scheint Euch doch tatsächlich, Willkürlich jedes mal einzureden Kosovo sei ein unabhängiges Land, dies ist es nämlich nicht ganz, zumindest nicht so wie Ihr euch das vorstellt.

    Fast ganz Süd-Amerika erkennt es schonmal nicht als Unabhängig, dazu kommen noch etliche weitere Länder. Kosovo ist lediglich für die Unabhängig, die es als das auch anerkenen. Ich für meinen Teil betrachte Kosovo ganz normal als ein "Bundesland" von Serbien, genauso wie es auch die Regierung in Serbien und sogar der derzeitige Staatspräsident tut.



    Zitat Zitat von THE TRUTH Beitrag anzeigen
    Auf so einen, der die Abschäume Serbiens wählt, geh ich erst gar nicht drauf ein.
    Für Dich vielleicht, aber nicht für mich. Hashim Thaci z.B ist für mich nichts anderes als ein Anstifter von einer Terroristischen Organisation, viel schlimmer ist noch das der Mann ein Hochkrimineller ist , und trotzdem mögt ihr ihn und hält ihn für einen Held.

  3. #93
    pqrs
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Für Dich vielleicht, aber nicht für mich. Hashim Thaci z.B ist für mich nichts anderes als ein Anstifter von einer Terroristischen Organisation, viel schlimmer ist noch das der Mann ein Hochkrimineller ist , und trotzdem mögt ihr ihn und hält ihn für einen Held.
    Na ja, was soll man sagen, viele eurer Politiker sind radikal und unsere sind korrupt. Unser vernünftigste (Ibrahim Rugova) ist leider verstorben.

  4. #94
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Ich heule nicht rum, und ich wüsste auch nicht womit Ich mich denn überhaupt abfinden sollte ? Ihr scheint Euch doch tatsächlich, Willkürlich jedes mal einzureden Kosovo sei ein unabhängiges Land, dies ist es nämlich nicht ganz, zumindest nicht so wie Ihr euch das vorstellt.
    Du scheinst dir einzureden, Kosovo sei nicht unabhängig.

    Fast ganz Süd-Amerika erkennt es schonmal nicht als Unabhängig, dazu kommen noch etliche weitere Länder. Kosovo ist lediglich für die Unabhängig, die es als das auch anerkenen.
    Bis jetzt sind es schon mal die G7, also die 7 mächtigsten Länder der Welt, + noch viele andere. Aber die Zahl wird nocht weiter steigen, bis Ende des Jahres sind es vielleicht 122.

    Ich für meinen Teil betrachte Kosovo ganz normal als ein "Bundesland" von Serbien, genauso wie es auch die Regierung in Serbien und sogar der derzeitige Staatspräsident tut.
    Dann probier mal in dieses "Bundesland" einzureisen, aber vergiss deinen Pass nicht

    Für Dich vielleicht, aber nicht für mich. Hashim Thaci z.B ist für mich nichts anderes als ein Anstifter von einer Terroristischen Organisation, viel schlimmer ist noch das der Mann ein Hochkrimineller ist , und trotzdem mögt ihr ihn und hält ihn für einen Held.
    Was die Verehrung von Kriegsverbrechern angeht, sollten sich die Serben lieber mal an die eigene Nase fassen.

  5. #95

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Du scheinst dir einzureden, Kosovo sei nicht unabhängig.
    Ich tu es nicht, ich weis es. Um das zu wissen sollte man schon einen Fluß von einem See unterscheiden können.


    Bis jetzt sind es schon mal die G7, also die 7 mächtigsten Länder der Welt, + noch viele andere. Aber die Zahl wird nocht weiter steigen, bis Ende des Jahres sind es vielleicht 122.
    Das wird man sehen, von Spekulation deiner Art haben wir alle nichts von. Die Zahlen werden sich wohl kaum rühren.


    Dann probier mal in dieses "Bundesland" einzureisen, aber vergiss deinen Pass nicht
    Meinst du die Trennung zwschen uns und den Albaner ? Ich wüsste nicht wo es sonst einen richtigen Grenzübergang geben sollte! Man hatte wohl versucht eine Illegal aufzustellen, leider scheiterte es :icon_smile:


    Was die Verehrung von Kriegsverbrechern angeht, sollten sich die Serben lieber mal an die eigene Nase fassen.
    Wie können Menschen Kriegsverbrecher sein die zur Sicherung der Staatssicherheit im eigenen Lande zuständig sind ?

  6. #96

    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    169
    bis ende des jahres werden und noch ne menge anerkennen.
    1.erst mal ist da afrika,die sind alle abhängig von dem reichen westen.die machen was man ihnen sagt,weißt du wie viele länder afrika hat?

    2.außer 5 o. 6 islamischen ländern werden uns die anderen etwa 50 anerkennnen.denkt ihr wirklich ihr bekommt hilfe von denen nach bosnien und kosova?nur paar sind dagegen wegen amerika..
    aber die anderen kannste vergessen.

    3.und südamerika ist dummes geträume von euch.da haben argentinien und vll. 2 andere dagegen entschieden
    aber die meisten haben sich noch nicht entschieden.

    junge das ist nur eine frage der zeit.mach dich nicht kaputt

  7. #97

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    1.erst mal ist da afrika,die sind alle abhängig von dem reichen westen.die machen was man ihnen sagt,weißt du wie viele länder afrika hat?
    Bis jetzt ist es nur eine Sinnlose leichtsinnige Spekulation. Die momentane Lage ist aber so, das 2-3 Länder Afrikas die Sache schon Kritisch ansehen. Der Rest hat noch keine Entscheidung gefällt. Du solltest Dich lieber vorher Informieren bevor du falsche Sachen hier Postest.

    2.außer 5 o. 6 islamischen ländern werden uns die anderen etwa 50 anerkennnen.denkt ihr wirklich ihr bekommt hilfe von denen nach bosnien und kosova?nur paar sind dagegen wegen amerika..
    aber die anderen kannste vergessen.
    Hilfe wofür ? Wir brauchen keine Hilfe! China und Russland werden es nie anerkennen, das ist völlig ausreichend um nie eine Unabhängigkeit zu gewährleisten.

    3.und südamerika ist dummes geträume von euch.da haben argentinien und vll. 2 andere dagegen entschieden
    aber die meisten haben sich noch nicht entschieden.
    2 andere ? Peru und Französisch-Guayana haben es anerkannt, der Rest von 90% erkennt es nicht an. Mexico sieht es Kritisch und 10% haben noch garkeine Entscheidung gefällt. Das was du sagst ist Politischer Schwachsinn

    junge das ist nur eine frage der zeit.mach dich nicht kaputt
    Seh ich genauso :icon_smile:

  8. #98

    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    169
    politische spekulation??
    afrika hat ohne den westen nichts zu essen junge.die machen was man ihnen sagt.die muselmänner werden ihre glaubensbrüder auch anerkennen zu 95% und die südamerikaner haben fast alle noch gar nichts gesagt.
    versager

  9. #99
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    bis ende des jahres werden und noch ne menge anerkennen.
    1.erst mal ist da afrika,die sind alle abhängig von dem reichen westen.die machen was man ihnen sagt,weißt du wie viele länder afrika hat?
    +

    politische spekulation??
    afrika hat ohne den westen nichts zu essen junge
    Willkommen in deiner Traumwelt kleiner ...

    was hat den das Kosovo mit Afrika zu tun ?


    Und wieso sind sie abhängig vom Westen ?

    Meinst du etwa wenn die Afrikanischen Länder das Kosovo nicht anerkennen , dass dann die " Westlichen Länder" nicht mehr Afrika helfen mit Hilfsgütern etc. ?
    Das hättest du wohl gerne ?
    Das sind 2 verschiedene Themen die miteinander nichts zu tun haben...

  10. #100
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Warum erkennt man denn nicht die Realität an, dass die absolute Mehrheit der Bevölkerung im Norden Kosovos nicht unter Pristina leben will?


    Vielleicht weil der Norden keine absolute Mehrheit bildet.........

Seite 10 von 21 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbien hat vertrag mit kosova immer noch nicht ....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 01:21
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 01:59
  3. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:36
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 19:32
  5. Referendum in Serbien nicht anerkennen
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 19:03