BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 48 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 480

Republik Kosovo und Serbien

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 27.05.2008, 15:13 Uhr · 479 Antworten · 16.297 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    Einmal probier ichs noch
    Ein Gesetz der BR Jugoslawien beschloß 1974 dem Kosovo den Status einer autonomen Provinz zu geben. Dort gab es unter anderem auch die Anerkennung des Albanischen als Amts- und Landessprache. Das wollte Milosevic 1989 dann wieder abschaffen.... vor den Trümmern dieser Politik stehen wir.

    Zu Deutschland - in der Niederlausitz ist Sorbisch zweite Amtssprache.... aber das nur am Rande *g*

    Weißt was ich bei dir lustig finde? Du weißt genau was ich meine.... denn intelligent dürftest sein vom Gfühl her. Nur willst einfach Recht behalten. Warum eigentlich?

    Nun, gliech wie die Regierung nach tito war, sie muss als gesetzgebendes Instrument anerkannt und als solches respektiert werden. Fakt ist, dass es den Albanern im Kosmet nicht darum ging, die selben Rechte zu bekommen wie die dort ansässigen Serben, es ging explizit darum, sich nicht nur kulturell sondern auch gesellschaftlich und politisch vom Rest des Landes zu trennen (Separatismus). Das nicht lernen wollen der serbischen Sprache war nur ein Symptom dafür.

    Und für Zhan habe ich generell keine Worte mehr. Mir tut nur der arme Kosovo-Albaner leid, der dich mal zur Frau nimmt. Hab dir dummen Nuss schon tausend Mal erklärt, dass man natürlich Rechte erkämpfen sollte, nur ist die UCK nicht das legitime Mittel dazu. Hätte es euch nicht mehr gebracht damals Symphatien bei den serbischen Miteinwohnern zu bekommen und somit mit euch zusammen eine breite Masse gegen die Regierung zu bilden? Nein, es ging euch nämlich nie um ein friedliches Zusammenleben unter serbischer Fahne. Es ging euch immer nur darum Land zu bekommen. Nicht mehr und nicht weniger.

  2. #192
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Nun, gliech wie die Regierung nach tito war, sie muss als gesetzgebendes Instrument anerkannt und als solches respektiert werden. Fakt ist, dass es den Albanern im Kosmet nicht darum ging, die selben Rechte zu bekommen wie die dort ansässigen Serben, es ging explizit darum, sich nicht nur kulturell sondern auch gesellschaftlich und politisch vom Rest des Landes zu trennen (Separatismus). Das nicht lernen wollen der serbischen Sprache war nur ein Symptom dafür.

    Und für Zhan habe ich generell keine Worte mehr. Mir tut nur der arme Kosovo-Albaner leid, der dich mal zur Frau nimmt. Hab dir dummen Nuss schon tausend Mal erklärt, dass man natürlich Rechte erkämpfen sollte, nur ist die UCK nicht das legitime Mittel dazu. Hätte es euch nicht mehr gebracht damals Symphatien bei den serbischen Miteinwohnern zu bekommen und somit mit euch zusammen eine breite Masse gegen die Regierung zu bilden? Nein, es ging euch nämlich nie um ein friedliches Zusammenleben unter serbischer Fahne. Es ging euch immer nur darum Land zu bekommen. Nicht mehr und nicht weniger.
    ja die pösen pösen albaner. Vor der UCK hat Rugova doch versucht eine friedliche Lösung zu finden. Aber auf diese Tatsache gehst du nie ein, egal wie oft ich es schreibe.

    Keine Angst mein zukünftiger braucht dir sicher nicht leidtun :wink:

  3. #193
    Lopov
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Mir ist noch nicht aufgefallen, dass Serben in diesem Forum gegenüber Albanern Schadenfreude an den Tag legen .

    Bitte nicht mehr und nicht weniger in meine Posts hineininterpretieren als da steht. Danke.
    In diesem Punkt stehen die Serben den Albanern in nichts nach Da solltest du vielleicht mit zwei Augen schaun

    Du willst die UCK verbieten und findest es in Ordnung, dass Seselj in der Signatur vorkommt? Und dann wunderst du dich, dass dir Heuchelei vorgeworfen wird? Denk mal darüber nach

  4. #194
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ja die pösen pösen albaner. Vor der UCK hat Rugova doch versucht eine friedliche Lösung zu finden. Aber auf diese Tatsache gehst du nie ein, egal wie oft ich es schreibe.

    Keine Angst mein zukünftiger braucht dir sicher nicht leidtun :wink:

    Doch, dein Zukünftiger kann einem nur leid tun (falls du überhaupt einen dazu überreden kannst mit dir die Ehe einzugehen)

    Zur Sache: Du gehst ja auch nicht auf meinen Vorschlag ein: den serbischen Teil der Bevölkerung für sich gewinnen um dann gegen die Regierung anzugehen. Aber das kam euch nicht in den Sinn, da ihr ja nie vorhattet mit anderen zu koexistieren.

    Und pöse pöse Albaner gibt es nicht. Es gibt nur Vollidioten wie dich und andere hier. Das hat aber nichts mit der Herkunft zu tun sondern mit dem fehlenden Charakter.

  5. #195
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    In diesem Punkt stehen die Serben den Albanern in nichts nach Da solltest du vielleicht mit zwei Augen schaun

    Du willst die UCK verbieten und findest es in Ordnung, dass Seselj in der Signatur vorkommt? Und dann wunderst du dich, dass dir Heuchelei vorgeworfen wird? Denk mal darüber nach
    Nein, du hast Recht. Seselj, Milosevic, Mladic, Karadzic, Thaci, alle Symbole der SRS, der SPS (damals), aller terroristischen Einheiten Serbiens UND DER VERKACKTEN UCK gehören verboten.

    Fair enough?

  6. #196
    Lopov
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Nein, du hast Recht. Seselj, Milosevic, Mladic, Karadzic, Thaci, alle Symbole der SRS, der SPS (damals), aller terroristischen Einheiten Serbiens UND DER VERKACKTEN UCK gehören verboten.

    Fair enough?
    Du hast dich aber gegen das Verbot von Seselj gewehrt, weil er ja nicht verurteilt ist.

  7. #197
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Doch, dein Zukünftiger kann einem nur leid tun (falls du überhaupt einen dazu überreden kannst mit dir die Ehe einzugehen)

    Zur Sache: Du gehst ja auch nicht auf meinen Vorschlag ein: den serbischen Teil der Bevölkerung für sich gewinnen um dann gegen die Regierung anzugehen. Aber das kam euch nicht in den Sinn, da ihr ja nie vorhattet mit anderen zu koexistieren.

    Und pöse pöse Albaner gibt es nicht. Es gibt nur Vollidioten wie dich und andere hier. Das hat aber nichts mit der Herkunft zu tun sondern mit dem fehlenden Charakter.
    beantworte mir mal die frage
    rugova hat jahrelang versucht eine friedliche lösung zu finden, stimmt das oder nicht

  8. #198
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Du hast dich aber gegen das Verbot von Seselj gewehrt, weil er ja nicht verurteilt ist.

    Gut, weil ich dachte wir bringen da mal einen roten Faden rein: verurteilt=Kriegsverbrecher, nicht verurteilt=kein Kriegsverbrecher. Aber wenn die UCK verboten wird bin ich gern bereit Seselj & Co. zu opfern

  9. #199
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    beantworte mir mal die frage
    rugova hat jahrelang versucht eine friedliche lösung zu finden, stimmt das oder nicht
    Ja, das hat er. Beantwortest du jetzt auch meine?

  10. #200
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja, das hat er. Beantwortest du jetzt auch meine?
    Gut wieso haben sich die Serben dann nicht an Rugova gerichtet anstatt auf Milos?

Ähnliche Themen

  1. Ferizaj (Republik Kosovo)
    Von CrazyDardanian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 14:41
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  3. REPUBLIK SERBIEN/REPUBLIKA SRBIJA
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 19:58
  4. Die unvermeidliche Republik Kosovo
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 17:15
  5. Republik Kosovo
    Von Albanesi2 im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 11:13