BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 137

Rückkehr in mein Vaterland

Erstellt von originalshqiptar, 06.09.2011, 08:14 Uhr · 136 Antworten · 6.414 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Mag sein, aber mir reichen 2 Wochen im Jahr aus, bis die andere Seite zum Vorschein kommt, die mich zwingt, zurück in die Schweiz zu fahren.
    Wieso gehst du dann überhaupt nach unten ? Solche leute nennt man verlorene Söhne.

  2. #122
    Mudi
    Zitat Zitat von originalshqiptar Beitrag anzeigen
    Hallo aufwachen ob du jetzt in Kosovo lebst oder nicht. ZUSAMMEN müssen wird was tun. Und sicherlich ändern die leute was die vom ausland nach KS zurückkehren. Informier dich mal über die CEO's von ipko, vala, und anderen grossen firmen die hunderte von stellen erschöpft haben..... Sorry aber du gehörst in dem Fall auch zu den Faulen. Lebe in DE besser mehr geld sicherer job kakt mich an dort unten. du definierst es selber. Es geht nich darum ob Onkel etwas klarmacht oder nicht. Es geht darum das DU und ICH als KOSOVAREN dort unten was machen sollten. Wenn wir alle in anderen ländern herumsitzen ist ja ok. aber wenn du den gedanken hast nie zurückzukehren. Dann dannn :P stimmt irgendetwas nicht mit dir.
    In dem wir Albaner aus dem Ausland nach Kosovo Monatlich geld schicken, garantieren wir das Leben für die dort unten, sonst würden da sicherlich noch mehr auswandern, ich muss nicht im Kosovo leben um meinen teil beizutragen, jeder trägt seine eigene Geschichte mit.
    Ich habe persönliche Gründe. Ich will dir nur sagen, dass die sich selbst verarschen. Die da unten sind sehr jung und müssen es richten, was nützt es wenn sagen wir mal 10 Albaner mit guter Schule zurückkehren und auf die 10 dann 100 Albaner kommen die nen guten Abschluss haben und auswandern. Wenn du da unten ne Firma aufmachen kannst oder was großes wie ein Hotel oder sowas, ist es was anderes so kannst du vllt einigen helfen und deinen Teil dazu beitragen, aber als normaler Arbeiter garantierst du nur das tägliche Brot auf deinem eigenen Tisch.

  3. #123
    Mulinho
    Zitat Zitat von originalshqiptar Beitrag anzeigen
    Wieso gehst du dann überhaupt nach unten ? Solche leute nennt man verlorene Söhne.
    Wegen meinen verlorenen Verwandten.

  4. #124

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    109
    Wenn eine Person jahrelang im luxus lebt und man sagt ihm "es gibt leute die verhungern". Der kann sich das nicht richtig vorstellen. Wenn er es selber sieht dann werden seine augen geöffnet.

    das ist nur die psyche die den mensch verändert. Es leben dort unten um die 2 mio menschen. denkst du alle sind am verhungern und haben kein job und haben ein scheiss leben. Die meisten haben viellicht nich viel Geld aber sie geniessen das Leben mit sicherheit besser als wir im Ausland. Denn sie ist zuhause.

  5. #125

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Wegen meinen verlorenen Verwandten.
    :P wer ist hier verloren deine verwandten oder du. deine verwandten sind zuhause du nicht.

  6. #126
    Mulinho
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    In dem wir Albaner aus dem Ausland nach Kosovo Monatlich geld schicken, garantieren wir das Leben für die dort unten, sonst würden da sicherlich noch mehr auswandern, ich muss nicht im Kosovo leben um meinen teil beizutragen, jeder trägt seine eigene Geschichte mit.
    Ich habe persönliche Gründe. Ich will dir nur sagen, dass die sich selbst verarschen. Die da unten sind sehr jung und müssen es richten, was nützt es wenn sagen wir mal 10 Albaner mit guter Schule zurückkehren und auf die 10 dann 100 Albaner kommen die nen guten Abschluss haben und auswandern. Wenn du da unten ne Firma aufmachen kannst oder was großes wie ein Hotel oder sowas, ist es was anderes so kannst du vllt einigen helfen und deinen Teil dazu beitragen, aber als normaler Arbeiter garantierst du nur das tägliche Brot auf deinem eigenen Tisch.
    Nicht mal dann. Edhe na kemi qel diqka n'Kosove po a po menon se kullaj? Jo! Puntort pritojn me punu, po i shtin paret n'xhep ku s'guxojn etj etj etj.
    Sorry aber kom pa qka skom pa po njerzt jon poshtersu shum, kqyrin veq me ti marr paret. Bei denen unten dreht sich alles nur um GELD GELD GELD, Auswandern, dies das...

    Ist jaa schon witzig und schön, in die Heimat zu fahren, aber ja 2 Wochen reichen mir.

  7. #127
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von originalshqiptar Beitrag anzeigen
    Wenn eine Person jahrelang im luxus lebt und man sagt ihm "es gibt leute die verhungern". Der kann sich das nicht richtig vorstellen. Wenn er es selber sieht dann werden seine augen geöffnet.

    das ist nur die psyche die den mensch verändert. Es leben dort unten um die 2 mio menschen. denkst du alle sind am verhungern und haben kein job und haben ein scheiss leben. Die meisten haben viellicht nich viel Geld aber sie geniessen das Leben mit sicherheit besser als wir im Ausland. Denn sie ist zuhause.
    Sicher...was gibts schöneres als über eine Stunde warten zu müssen bis man in einem Krankenhaus ist....Die meisten Notfälle sind bis dahin tot....

    Viele vertuen sich und denken unten leben wäre wie Urlaub. Ist aber weit weg davon...

  8. #128
    Mulinho
    Zitat Zitat von originalshqiptar Beitrag anzeigen
    :P wer ist hier verloren deine verwandten oder du. deine verwandten sind zuhause du nicht.
    Klar, wenn es uns nicht gefällt sind wir Schuld. Die Leute unten tragen nie eine Schuld. Wenn die Strassen noch immer nicht gebaut sind, sind wir Schuld weil das Geld fehlt. Wenn wir abgezockt werden, sind wir Schuld, was kommen wir überhaupt.

    Wenn wir Versicherungen zahlen müssen, sind wir selbst Schuld, was kommen wir auch mit dem Auto? Wenn wir einen überrissenen Preis fürs Flugticket zahlen müssen sind wir Schuld, man könnte ja auch laufen

    Na jemi t'zhdukur, t'hupun e ata gjithmon kan qen aty edhe kurr skan ndrryshu. Wir lästern über die unten? Na dann bleib mal bis September in einem Kaffee und du siehst die Erleichterung dass wir wieder weg sind!

  9. #129

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Nicht mal dann. Edhe na kemi qel diqka n'Kosove po a po menon se kullaj? Jo! Puntort pritojn me punu, po i shtin paret n'xhep ku s'guxojn etj etj etj.
    Sorry aber kom pa qka skom pa po njerzt jon poshtersu shum, kqyrin veq me ti marr paret. Bei denen unten dreht sich alles nur um GELD GELD GELD, Auswandern, dies das...

    Ist jaa schon witzig und schön, in die Heimat zu fahren, aber ja 2 Wochen reichen mir.
    Wenn dir die Arbeiter geld stehlen sozusagen dann kanst du keine Firma führen. Wer macht das schon nicht. Jeder ist heutzutage geldgierig jeder. Auch in der schweiz. Der Chef von Novartis. der kassiert millionen für nichts.

  10. #130
    Mudi
    Zitat Zitat von originalshqiptar Beitrag anzeigen
    Na und dann macht das deine Tante halt hast du das gefühl alle sind so ? du bist ja schlimmer als die schweizer medien. BOOO kosovare schlizt schweizer in bar auf. kosovare tötet ehefrau. und jetzt ? alles kosovaren sind gleich. Wenn shaqiri bulgarien mit 3 goals zerstört "schweizer fertigt bulgarien im alleingang ab".

    Du hast dein land aufgegeben so wie es aussieht. Selber schuld wenn ihr eurer Tante alles in den a**** schiebt. die einzigen die eure tante verändern können seit ihr selbst. und wieder ist jemand hier zu faul um das zu tun.

    Hör auf über die Leute dort unten zu lästern. es gibt leute die arbeiten tag und nacht nehmen jeden job an um geld zu kassieren. Kosovo hat in den letzten 10 Jahren grosse fortschritte gemacht im Vergleich zu anderen ländern die in der gleichen Lage waren vor 10 Jahren.

    Man sieht schon an deinem Profilbild was für einer du bist komm mir nicht mit blöden sprüchen.
    Hallo, meine Tante ist nie im leben ein Einzelfall. Ich bin mir sicher, dass 99% der KS-Albaner hier dir auch ein schönes Beispiel zeigen können.
    Ich hab mein Land nicht aufgegeben. Aber bist du einfach zu dumm oder was ist los mit dir?

    2 MILLIONEN ALBANER leben dort und die müssen was machen, und aufhören sich zu verarschen. DANN BRINGT ES AUCH WAS!

    Und so brauchst du mir nicht zu kommen, nur weil ich eine andere Meinung als du habe, kleines Kind.

Ähnliche Themen

  1. USA: Die Rückkehr der Jesuskrieger
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 20:41
  2. Mazedonien - Rückkehr der UCK?
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 1149
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 12:34
  3. Heil Vaterland!Kroatien und seine Faschisten
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 19:59
  4. In den Krieg für euer Vaterland!
    Von Bl4ckR0ck im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 13:19