BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 36 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 351

Rumänien lehnt Anerkennung der Unabhängigkeit weiter strikt ab

Erstellt von Vasile, 11.05.2008, 18:21 Uhr · 350 Antworten · 11.026 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    immer albanische mafia...
    wer hat djindjic ermordet??
    die albanische mafia oder die serbische mit Kostunica und Co.??

    Hörmal, du lenkst sehr gerne vom Thema ab.
    Du könntest ein guter Politiker werden.

  2. #282
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist denn das BIP pro Kopf Rumäniens?

    Ich habe die Antwort: Niedriger als die Albaniens.
    red keinen stuß - disqualifiziert dich als ernstzunehmenden diskussionspartner:

    Rumänien 2006: 9868 Dollar/Kopf
    Albanien 2007: 3209 Dollar/Kopf

  3. #283

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Gagi Beitrag anzeigen
    Klar, durch die ganzen Korruptionen vom Staat, ist Albanien wirtschaftlich etwas besser geworden.

    Ist doch bekannt, dass die albanische Mafia mit der Regierung arbeitet.
    Ich glaube du verstehst den Begriff Korruption nicht.
    Die albanische Regierung hat die Mafia grösstenteils ausgemerzt, aussterben kann sie nie, da es immer jemanden geben muss der die Drogennachfrage der Westeuropäer stillen muss.

    Wöchentlich gibt es Verhaftungen, die Ausgaben des Staates haben sich ebenso verringert. Der neuen Regierung ist es wirklich gut gelungen und mit Sali Berisha an der Spitze wird dies auch weiterhin der Fall sein. Ich bin stolz auf Albaniens Entwicklung.

    Die Frage ist jedoch, ob du stolz auf Serbien bist?
    Was hat Serbien Gutes geleistet ausser Krieg, Elend, Hass über seine Landesgrenzen hinaus? Dank eurem Milosevic und seinem kleinen Schosshündchen Kostunica wurde das Land in eine Hyperinflation getrieben, Embargos und tägliche NATO-Luftangriffe. Bist du stolz?
    Ich als gesunder Mensch wäre es nicht. Deswegen müsst ihr auch etwas an euch ändern. Momentan scheint das nur einer wie Tadic(Djindjic gibt es leider nicht mehr) teilweise zu verstehen.

  4. #284
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Ich glaube du verstehst den Begriff Korruption nicht.
    Die albanische Regierung hat die Mafia grösstenteils ausgemerzt, aussterben kann sie nie, da es immer jemanden geben muss der die Drogennachfrage der Westeuropäer stillen muss.

    Wöchentlich gibt es Verhaftungen, die Ausgaben des Staates haben sich ebenso verringert. Der neuen Regierung ist es wirklich gut gelungen und mit Sali Berisha an der Spitze wird dies auch weiterhin der Fall sein. Ich bin stolz auf Albaniens Entwicklung.

    Die Frage ist jedoch, ob du stolz auf Serbien bist?
    Was hat Serbien Gutes geleistet ausser Krieg, Elend, Hass über seine Landesgrenzen hinaus? Dank eurem Milosevic und seinem kleinen Schosshündchen Kostunica wurde das Land in eine Hyperinflation getrieben, Embargos und tägliche NATO-Luftangriffe. Bist du stolz?
    Ich als gesunder Mensch wäre es nicht. Deswegen müsst ihr auch etwas an euch ändern. Momentan scheint das nur einer wie Tadic(Djindjic gibt es leider nicht mehr) teilweise zu verstehen.

    Sorry, aber das ist die dummste Frage, die ich jemals gehört habe.

  5. #285

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    red keinen stuß - disqualifiziert dich als ernstzunehmenden diskussionspartner:

    Rumänien 2006: 9868 Dollar/Kopf
    Albanien 2007: 3209 Dollar/Kopf
    Und woher hast du diese lächerlichen, realitätsfremden Zahlen?

  6. #286

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Gagi Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist die dummste Frage, die ich jemals gehört habe.
    So dumm ist sie gar nicht, wäre leicht zu beantworten als Serbe.

    Eine dümmere Frage ist jedoch:

    Würdest du mit deinem Vater schlafen wenn man sonst deine Mutter erschiessen würde?

    Das wäre eine blöde Frage.

  7. #287

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von arto_saari Beitrag anzeigen
    @taulant


    Deine Beiträge sind nach meinem Geschmack.
    Ich danke dir.

  8. #288
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Und woher hast du diese lächerlichen, realitätsfremden Zahlen?
    sei mir ned bös - aber jemand, der behauptet, daß albanien ein höheres BIP/Nase hat als Rumänien und über das auch noch streiten will ist ein Kasperl und für Kasperln ist mir meine Zeit definitiv zu schade.

  9. #289

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    hier könnt eine Analyse des "pseudo-möchte-gern-wichtig-staat-sein" Rumänien


    Ein gewisser Stolz aus der Reihe der europäischen Großmächte zu tanzen

    Abgesehen von der Ungarnfrage hat die rumänische Regierung aber noch eine Reihe anderer Gründe, dem Kosovo die Anerkennung zu verweigern. Zum einen möchte man einen Präzedenzfall auch mit Hinblick auf Transnistrien vermeiden, dem Landstrich zwischen der Republik Moldau und der Ukraine, wo ein rückwärtsgewandtes kommunistisches Regime seit 1992 mit der Unterstützung russischer Truppen einen kleinen Möchtegern-Staat unterhält. Zweitens ist Rumänien daran interessiert, über eine gute Verbindung zu Serbien seinen Einfluss auf dem Balkan zu stärken. Ein erster Erfolg war die Stippvisite des serbischen Präsidenten Boris Tadic, der kurz nach der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo nach Bukarest fuhr und für die Unterstützung dankte. Drittens zeigt die rumänische Öffentlichkeit einen gewissen Stolz, dass ihre Regierung erstmals bei einer Entscheidung von beträchtlicher Tragweite aus der Reihe der europäischen Großmächte tanzt und selbstbewusst eine eigene Position vertritt.

    Rumänien: Nein zum unabhängigen Kosovo - Eurasisches Magazin

  10. #290

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    und zur Serbischen Mafia, sage ich nur das.

    Guckst du hier: Serbian mafia - Wikipedia, the free encyclopedia

Ähnliche Themen

  1. Schlacht um Kosovos Unabhängigkeit geht weiter
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 23:54
  2. Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 12:47
  3. Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 10:45
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  5. Spanien lehnt Anerkennung des Kosovos ab
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 13:15