BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 351

Rumänien lehnt Anerkennung der Unabhängigkeit weiter strikt ab

Erstellt von Vasile, 11.05.2008, 18:21 Uhr · 350 Antworten · 11.054 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Früher oder später müssen sich die Rumänen ebenfalls dem WIllen der EU beugen.
    Nein, das muss Rumänien überhaupt nicht.
    Die EU kann Rumänien mit keinerlei Mitteln mehr aufzwingen, da es bereits drinnen sind. Wenn Rumänien noch in der Beitrittsphase gewesen wäre, dann hätten die das von ihr (direkt oder indirekt) verlangt und das Land hätte sich früher oder später fügen müssen. Aber jetzt ist es viel zu spät.

  2. #22

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    heute haben die serben gegen russland gestimmt!
    für ein unabhängiges serbien ohne kosova!
    Serben haben schon längst gegen ein unabhängiges Kosovo gestimmt...siehe Verfassungsreferendum.....auch wenn ihr es wie ne Platte mit Sprung 10000000000 mal wiederholt...nein, serbien, china, russland und über 100
    weiter Staaten werden euch nie anerkennen.

  3. #23
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    heute haben die serben gegen russland gestimmt!
    für ein unabhängiges serbien ohne kosova!
    Wie blöd und uninformiert kann man sein.... Bitte hör auf so ein Müll zu schreiben. Machst dich ja um X-ten mal unnöting zum Deppen. Manchmal frage ich mich, ob du es absichtlich machst oder tatsächlich von Nichts ne Ahnung hast.
    Zu erst müssten alle neuen Länder in die NATO kommen, bevor sie in die EU können, dann ist eine Kosovo-Anerkennung die unbedingte Voraussetung für einen EU-Beitrit und jetzt dieser hirnrissige Satz. Mach dich doch nicht selber lächerlich. Langsam tust du mir sogar Leid.




    Zu deiner Info:

    1.) Tadic ist strikt gegen die Anerkennung Kosovos und wird sogar diplomatisch gegen diese einseitige Unabhängigkeitsausrufung vorgehen (hat er mehrmals gesagt!!!).
    2.) Sogar die Russen haben Tadic unterstützt und waren strikt gegen die SRS. Also rede keinen Müll.

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    warten wir erst ab!
    ab dem 15.06.2008 tritt die neue kosovarische verfassung in kraft, die unmik ist raus!
    nach diesem datum müßten noch einige dutzend andere staaten dazu kommen.

    rumänien geht es nicht ums kosovo, sondern um moldawien.
    moldawien ist der bruderstaat, hat allerdings ein großes Problem:
    Transnistrien, was von russland mit allen mitteln unterstützt wird.

    moldawien:

    Geschichte

    Hauptartikel: Geschichte Moldawiens
    Seit 1989 gab es Konflikte zwischen der Zentralregierung in Chişinău und den überwiegend von ethnischen Minderheiten bewohnten Gebieten Transnistrien und Gagausien, nachdem 1989 die Moldauische Sprache zur einzigen Staatssprache der MSSR erklärt wurde. Moldawien wurde 1991 eine unabhängige Republik. Seit der Unabhängigkeit Moldawiens 1991 wurden immer wieder Verhandlungen in Richtung einer Wiedervereinigung mit Rumänien initiiert. Im Jahre 1992 eskalierte der Konflikt mit Transnistrien zu einem Krieg, der erst nach Vermittlung Russlands beendet wurde.
    ..

    Transnistrien hingegen nicht. Letzteres bildet seitdem einen international nicht anerkannten Staat, welcher die moldauischen Gebiete östlich des Dnestr umfasst und in dem russische Armeeeinheiten stationiert sind.

    Rumänien plädiert für den Erhalt der territorialen Integrität des Nachbarlandes und lehnt den transnistrischen Separatismus ab.
    Transnistrien – Wikipedia

    Moldawien – Wikipedia

    wenn rumänien über kosova spricht, immer an transnistrien denken!

  5. #25

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    warten wir erst ab!
    ab dem 15.06.2008 tritt die neue kosovarische verfassung in kraft, die unmik ist raus!
    nach diesem datum müßten noch einige dutzend andere staaten dazu kommen.

    rumänien geht es nicht ums kosovo, sondern um moldawien.
    moldawien ist der bruderstaat, hat allerdings ein großes Problem:
    Transnistrien, was von russland mit allen mitteln unterstützt wird.

    moldawien:



    Transnistrien – Wikipedia

    Moldawien – Wikipedia

    wenn rumänien über kosova spricht, immer an transnistrien denken!
    Und wenn die USA von Kosovo reden, immer an Bondsteel denken!

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie blöd und uninformiert kann man sein.... Bitte hör auf so ein Müll zu schreiben. Machst dich ja um X-ten mal unnöting zum Deppen. Manchmal frage ich mich, ob du es absichtlich machst oder tatsächlich von Nichts ne Ahnung hast.
    Zu erst müssten alle neuen Länder in die NATO kommen, bevor sie in die EU können, dann ist eine Kosovo-Anerkennung die unbedingte Voraussetung für einen EU-Beitrit und jetzt dieser hirnrissige Satz. Mach dich doch nicht selber lächerlich. Langsam tust du mir sogar Leid.

    Zu deiner Info:

    1.) Tadic ist strikt gegen die Anerkennung Kosovos und wird sogar diplomatisch gegen diese einseitige Unabhängigkeitsausrufung vorgehen (hat er mehrmals gesagt!!!).
    2.) Sogar die Russen haben Tadic unterstützt und waren strikt gegen die SRS. Also rede keinen Müll.
    1) klar macht er das, um seinen wählern zu beweisen, dass er alles rechtliche versucht hat.
    2) das die russen strikt gegen die SRS waren habe ich nirgends gelesen.
    vielleicht war ihnen ein tadic lieber, der keinen krieg will.

    und zu deinem oben genannten text: du vermischst vieles!
    ihr könnt nie nato-mitglied werden, solange Kosova nicht anerkannt wird!
    die letzten staaten, die der eu beigetreten sind, sind vorher der nato beigetreten.
    Rumänien, Bulgarien, Litauen, Lettland, estland, slowenien, slowakei, tschechien sind die besten beispiele, du trottel!

  7. #27
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie blöd und uninformiert kann man sein.... Bitte hör auf so ein Müll zu schreiben. Machst dich ja um X-ten mal unnöting zum Deppen. Manchmal frage ich mich, ob du es absichtlich machst oder tatsächlich von Nichts ne Ahnung hast.
    Zu erst müssten alle neuen Länder in die NATO kommen, bevor sie in die EU können, dann ist eine Kosovo-Anerkennung die unbedingte Voraussetung für einen EU-Beitrit und jetzt dieser hirnrissige Satz. Mach dich doch nicht selber lächerlich. Langsam tust du mir sogar Leid.




    Zu deiner Info:

    1.) Tadic ist strikt gegen die Anerkennung Kosovos und wird sogar diplomatisch gegen diese einseitige Unabhängigkeitsausrufung vorgehen (hat er mehrmals gesagt!!!).
    2.) Sogar die Russen haben Tadic unterstützt und waren strikt gegen die SRS. Also rede keinen Müll.

    zu 1. das stimmt soweit.
    wie lange er dies jedoch aufrechten halten wird ist eine andere frage.?

    denn die eu wird sicher keinen rückzieher machen in sachen kosovA.
    um das zu glauben muss man sehr naiv oder einfach nationalistisch eingestellt sein.



    zu 2. das stimmt so nicht .
    warum durfte nikolic in der duma eine rede halten......?

    nicht vielen politiker wird jeweils in einem gastland das rede-recht im parlament gewährt...!

  8. #28
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Wir Albaner sind nicht auf Rumenien angewissen

  9. #29
    Popeye
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    Wir Albaner sind nicht auf Rumenien angewissen
    Ohhhhh wie süß.

    Rumänien ist aber eines der führenden Weltmächte zusammen mit USA und China

  10. #30

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    wieso ist es bei den neuen eu ländern so,das wenn sie aufgenommen werden sofort denken,das sie den großen raushängen lassen können?!
    ich meins allgemein und nicht weil rumänien kosova nicht anerkennen will.
    die meisten rumänen wissen nichtmal wie eine seife aussieht und wollen jetzt mitmischen in der weltpolitik.
    (letztens polen,jetzt rumänien)

Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlacht um Kosovos Unabhängigkeit geht weiter
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 23:54
  2. Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 12:47
  3. Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 10:45
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  5. Spanien lehnt Anerkennung des Kosovos ab
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 13:15