BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Russland provoziert wieder

Erstellt von Gentos, 19.10.2009, 12:06 Uhr · 117 Antworten · 5.702 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Falsch

    wenn Russland seine Meinung äußert provoziert und bedroht es

    wenn die USA überspringt diesen Schritt und schreitet gleich zur Tat vor indem sie zb. F-117 Flieger mit "Hilfsgüter" in betroffene Gebiete schickt
    Gute Amis, böse Russen, muss ich mir einprägen.

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    nein, böse russen, gute tschetschenen!

  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Warum provoziert Russland?
    Es darf genauso seine Meinung sagen,
    wie andere Länder.
    Sollen die die Fresse halten oder was?
    wie die tschetschenen ihre meinung in ihrem land sagen dürfen??

    meinst du so??

    russische meinungsfreiheit??

    dann zieht alle nach russland, ihr dreckigen heuchler...




    Die prominente russische Kolumnistin Anna Politkowskaja ist heute in Moskau getötet worden. Die Journalistin hatte sich durch kritische Reportagen über den Tschetschenien-Krieg einen Namen gemacht. Europäische Politiker forderten eine gewissenhafte und schnelle Aufklärung der Tat.

    Moskau - Eine Nachbarin habe den Leichnam von Politkowskaja im Flur des von ihr bewohnten Hauses aufgefunden, meldete die Nachrichtenagentur Interfax. Die Polizei habe eine Pistole vom Typ PM und vier Geschosshülsen sichergestellt. Der Chefredakteur der "Nowaja Gaseta", Dmitri Muratow, bestätigte den Mord. "Sie ist im Eingang zu ihrem Haus erschossen worden", sagte er
    Tschetschenien-Expertin: Russische Journalistin ermordet - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Zwei Journalisten in Russland getötet

    (109) 21. März 2008, 12:54 Uhr
    „Jetzt bin ich ein Dissident!" So lautete die Überschrift des letzten Eintrags in seinem Internet-Tagebuch. Jetzt ist der russische Journalist Iljas Schurpajew, der für den staatlichen Sender Kanal 1 oft über die Konflikte im Kaukasus berichtete, tot gefunden worden. Außerdem wurde ein Fernsehchef in der russischen Teilrepublik Dagestan erschossen.



    Seit 2000 wurden in Russland mehr als ein Dutzend Journalisten getötet. Auch Überfälle auf Angehörige ethnischer Minderheiten gibt es in Moskau häufig. Für Aufsehen sorgte die Ermordung der Journalistin Anna Politkowskaja im Oktober 2006, die über Gräueltaten gegen die Zivilbevölkerung in Tschetschenien berichtet hatte.
    http://www.welt.de/politik/article18..._getoetet.html

    es gibt sicherlich friedliebende russen, die nichts mit so einer regierung zu tun haben möchte,
    aber unter diesen umständen, kann niemand von freiheit sprechen.
    dieses land gehört in seiner jetzigen politik einfach ausgelöscht...

    wer GENOZID an anderen völkern verübt, der hat nichts anderes zu erwarten.

  4. #54

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    russisches morden an unschuldige menschen

    darf ich nicht darüber berichten, weil es kleine unbedeutende völker sind, die ausgelöscht werden??


  5. #55

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    russisches morden an unschuldige menschen

    darf ich nicht darüber berichten, weil es kleine unbedeutende völker sind, die ausgelöscht werden??

    Der Russen haben wenigstens gezeigt, dass man Kriege auch beenden und mit dem Bekriegten einen Frieden und eine starke Kooperation eingehen kann.

    Die Opfer waren unnötig und das hätte nicht sein sollen, aber der Krieg ist endlich vorbei




  6. #56

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Russland vertritt seine Interessen
    Die USA vertreten ihre - manchmal gibt es Schnittpunkte - manchmal nicht...

    Zuweilen ähneln sich die Methoden...

  7. #57
    Cvrcak
    Warten wir ab bis Serbien wieder Richtung Westen schaut wenn es um Hilfsgelder geht und die Russen grosszuegig mitmachen.

  8. #58

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Der Russen haben wenigstens gezeigt, dass man Kriege auch beenden und mit dem Bekriegten einen Frieden und eine starke Kooperation eingehen kann.

    Die Opfer waren unnötig und das hätte nicht sein sollen, aber der Krieg ist endlich vorbei



    klar, man hat dieses volk dezimiert, es gibt kein tschetschenien mehr.
    jetzt nützt denen auch eine unabhängigkeit nicht mehr.
    tschetschenien als solches gibt es nicht mehr.

    jetzt kann man von frieden sprechen..

    das ist russischer frieden,
    auslöschen, vernichten,
    danach von frieden sprechen...

    hätte die nato die union serbien und CG auch so behandeln sollen, danach von frieden sprechen.

  9. #59
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Die USA haben Kosovo nur "befreit" weil sie die vielen Ressourcen da haben wollten. Ich bin mir nicht sicher, ob es einen Genozid an den Albanern gab, aber wegen Menschen wollten die da net hin
    Du hast mit Sicherheit vergessen, dass es eine mächtige albanische Lobby in den USA gibt, die entschlossen war, den Kosovo unabhängig zu machen. WAS, du bist dir nicht sicher, ob es einen Genozid an den Albanern gab ?
    Milosevic-Prozess: Soldat gibt Verbrechen zu: Zeuge bekennt ...









  10. #60
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Russland soll nur weiterhin scheiss Labern.
    Als ob es irgend ein Kosovo-Albaner interessieren würde.
    Wie es aussieht, tu es das!!!!


Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungarn Provoziert wieder
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 12:03
  2. hat das euch nicht serben wieder provoziert ?
    Von delije1984 im Forum Sport
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 22:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 12:15
  4. Russland: Putin bald wieder Präsident ?
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 21:44
  5. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48