BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Schlechte Aussichten für Serbien

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 01.12.2009, 18:14 Uhr · 42 Antworten · 2.685 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Sieht sehr schlecht aus für Serben, denn das Volk im Kosovo erklärte den Kosovo für unabhängig.

  2. #32
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Das die Albaner kein Geld bekommen haben - ok, ist ja nicht weiter tragisch. Was aber nichts mit der Wut auf Serbiens zu tun hat.

    Jahrelange Verfolgung, systematische Vertreibungen, Vergewaltigungen, Plünderungen von Dörfern, Verbot auf alles was albanisch ist, Entführungen, Erpressungen, Slawisieriung, usw.
    Den Scheiß glaubst du doch selbst nicht.

  3. #33
    Pejani1
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Den Scheiß glaubst du doch selbst nicht.
    Du als Sumadija-Zigo hast halt ne Ahnung was dort unten abgegangen ist.

  4. #34
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Daß der überwiegende Teil der Bevölkerung Kosovos sich von Serbien lossagen will und sich für Unabhängigkeit entschieden hat, ist außer Frage und es ist auch kaum anzunehmen, daß Kosovo wieder integraler Bestandeil von Serbien wird, dennoch ist das ganze Procedere rechtlich sehr zweifelhaft, da von außen die Integrität eines souveränen Staates verletzt wurde, juristisch sauber war die ganze Nummer nicht (deswegen ja auch das Verfahren, sonst wäre es ja gar nicht erst zugelassen worden).

    Problematisch sind einfach die Folgewirkungen, die es haben kann, wenn die Abspaltung für rechtens erklärt wird. Die meisten Staaten, die Kosovo nicht anerkannt haben, haben nämlich ähnliche Probleme. Baskenland, Tibet, Nord-Zypern, ... Aber so weit müssen wir gar nicht schauen. Als nächstes werden vielleicht die Albaner in Makedonien versuchen, auch unabhängig zu werden oder sich an Kosovo oder Albanien anzuschließen. Oder Bih zerfällt in seine 2 Entitäten. Wenn man einen solchen Präzedenzfall schafft, hat man vielleicht das Kosovo-Problem gelöst, aber ein Dutzend neuer Problemfelder eröffnet. Das kann auch niemand ernsthaft wollen.

  5. #35

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Daß der überwiegende Teil der Bevölkerung Kosovos sich von Serbien lossagen will und sich für Unabhängigkeit entschieden hat, ist außer Frage und es ist auch kaum anzunehmen, daß Kosovo wieder integraler Bestandeil von Serbien wird, dennoch ist das ganze Procedere rechtlich sehr zweifelhaft, da von außen die Integrität eines souveränen Staates verletzt wurde, juristisch sauber war die ganze Nummer nicht (deswegen ja auch das Verfahren, sonst wäre es ja gar nicht erst zugelassen worden).

    Problematisch sind einfach die Folgewirkungen, die es haben kann, wenn die Abspaltung für rechtens erklärt wird. Die meisten Staaten, die Kosovo nicht anerkannt haben, haben nämlich ähnliche Probleme. Baskenland, Tibet, Nord-Zypern, ... Aber so weit müssen wir gar nicht schauen. Als nächstes werden vielleicht die Albaner in Makedonien versuchen, auch unabhängig zu werden oder sich an Kosovo oder Albanien anzuschließen. Oder Bih zerfällt in seine 2 Entitäten. Wenn man einen solchen Präzedenzfall schafft, hat man vielleicht das Kosovo-Problem gelöst, aber ein Dutzend neuer Problemfelder eröffnet. Das kann auch niemand ernsthaft wollen.

    Die Integritet wurde also verletzt?
    Was wurde sonst noch verletzt?

  6. #36
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die Integritet wurde also verletzt?
    Was wurde sonst noch verletzt?
    Vieles. Unter anderem auch die Rechte der albanischen Bevölkerung dort durch die Serben, das ist aber in diesem Zusammenhang nicht die Frage.

  7. #37

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Vieles. Unter anderem auch die Rechte der albanischen Bevölkerung dort durch die Serben, das ist aber in diesem Zusammenhang nicht die Frage.
    Unter anderem Rechte....
    Ok du hast den Größten teil angesprochen.

    Dann kommt noch Jahrelang unterdrückung,mord,massaker,vergewaltigungen,plünd erungen und vertreibung.
    Aber scheiß drauf war nicht so wichtig,
    waren nur Albaner.

  8. #38

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Vieles. Unter anderem auch die Rechte der albanischen Bevölkerung dort durch die Serben, das ist aber in diesem Zusammenhang nicht die Frage.
    Es war nie der Wunsch der albanischen Bevölkerung sich jmd Fremdes wie Jugoslawien anzuschliessen. Die Gebiete wurden von Serben ab 1913 militärisch besetzt.

  9. #39

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Wood durchlief kurz die historischen Ereignisse, die der Kosovo und seine Bevölkerung erlebt haben. "Der Kosovo stand seit Jahrhunderten unter dem Osmanischen Reich, bis es dann im Jahre 1912 zu Unrecht von Serbien okkupiert wurde", sagte Wood und machte auf die Verbrechen an die Albaner während der Zeit der serbischen Königsherrschaft aufmerksam.
    Wood: "Die Menschen im Kosovo haben das Recht auf Selbstbestimmung"

  10. #40
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    wurde zeit , dass es serbien an den kragen geht , danke liebe UN , dass ihr die welt zur vernunft gebracht habt .
    Holland ist eines der wichtigsten Länder , die uns anerkennt haben.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Laune...
    Von Schmetterling* im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 16:17
  2. schlechte Laune
    Von JanaLiebtRene im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 20:18
  3. Schlechte Nachricht (CNN)
    Von Monte-Grobar im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 02:19
  4. Die Türkei bietet viel versprechende Aussichten
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 18:33